Erfahrung mit Herzinsuffizienz ??

Diskutiere Erfahrung mit Herzinsuffizienz ?? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe von meinem THP erfahren, daß Tami u.a. an einer Herzinsuffizienz leidet. Das ist vollkommendes "Neuland" für mich und hat mich ziemlich...

  1. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ich habe von meinem THP erfahren, daß Tami u.a. an einer Herzinsuffizienz
    leidet. Das ist vollkommendes "Neuland" für mich und hat mich ziemlich
    verunsichert, da mir erst letztes Jahr, nach Bekanntwerden der Herzschwäche,
    mein Johsi verstorben ist.

    Natürlich bin ich bestrebt, Tami das Leben mit Medis und so wenig Streß
    wie möglich, angenehm zu gestalten. Meine Frage ist:
    Was kann ich noch alles für sie tun
    Muß ich z.B. bei der Ernährung aufpassen? Oder ist sonst etwas zu beachten:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 11. Juni 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Welche Medikamente gibst Du?

    Nach meiner Erfahrung wäre ein ACE-Hemmer gut, bei einem Welli wäre das ungefähr 0,30 mg Ramipril täglich.

    Allerdings bitte nicht blindlings jetzt geben, ausschließlich nach Absprache mit dem Tierarzt handeln!! Das möchte ich als äußerst wichtig hervorheben!!

    Ich schildere hier ausschließlich eigene Erfahrungen.


    Das Medikament heißt Vasotop, die Tabletten enthalten 1,25mg Ramipril, also wäre 1/4 Tablette die richtige Menge.
    Man braucht allerdings ein sehr kleines Messer die zu zerteilen, die Tabletten sind winzig. Zum Verabreichen kann man sie zermörsern und mit etwas Wasser in einer Wegwerfspritze aufziehen.
     
  4. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Noch keins.
    Ich habe erst vorgestern mit meiner THP telefoniert und von ihrer Herzschwäche
    erfahren8o. Außerdem leidet sie an einer Allergie. Ich denke mal, daß ich
    morgen das Rezept in der Post habe. Dann weiß ich mehr.
     
  5. #4 Alfred Klein, 11. Juni 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Kannst ja mal berichten was verordnet wurde.
    Homöopathisch wird meist Revet RV4 eingesetzt.
    Allerdings wirkt das nicht auf längere Sicht da das Herz mit der Zeit schwächer wird.
     
  6. emil

    emil Guest

    hallo ihr lieben,

    das hört sich nach telefondiagnose an oder soll ich sagen fernmündliches
    handauflegen eines tierheilpraktikers.8(
    würde auf jeden fall einen tierarzt aufsuchen und mich hier nicht auf die
    fernmündliche diagnose eines THP verlassen.:nene:
     
  7. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ich möchte Deinem THP nicht zu nahe treten, aber ich würde das ganze - zur Sicherheit - von einem vogelkundigen Tierarzt nochmal abchecken lassen.
    In machen Fällen kommt man mit der Schulmedizin dann vielleicht doch weiter.
    Auf jeden Fall drücke ich Dir die Daumen, dass Du eine gute Therapie für Deinen Schatz bekommst!
     
  8. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Da irrst Du Dich:nene: Ich bin mit meinem Vogel bei einer THP, die auf Vögel
    spezialisiert ist, in Behandlung, die aber in der Tat einige 100 km entfernt wohnt und ich Tami jedoch keine Tagesfahrt zumuten kann.
    Aber sie hat mich zu einer befreudeten THP in meiner Nähe geschickt,
    na ja, waren auch 2 Stunden Fahrt hin und zurück, und die hat mein Tier
    durchgecheckt und sich die nötigen Informationen von mir geben lassen.
    Alle Infos wurden dann übermittelt.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ich möchte Dir auch nicht zu nahe treten, aber auch THP können Herzerkrankungen feststellen. Das kannst du gerne noch mal bei BirdsOnline
    nachlesen:zwinker:
     
  11. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Das ist mir klar, das kann fast jeder, der mit einem Stethoskop umgehen kann. :D
    Ich meinte nur, dass ich den Vogel zur Sicherheit noch mal von einem vogelkundigen TA untersuchen lassen würde. Oft ist eine Kombination von beidem am erfolgreichsten.
     
Thema:

Erfahrung mit Herzinsuffizienz ??

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Herzinsuffizienz ?? - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!

    Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!: Hallo, bin auf der Suche nach einem erfahrenen Stieglitzhalter, der mir die Haltung der schönen Vögel von A-Z erklärt! Zu meiner Person: Ich bin...
  3. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  4. Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben

    Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben: Liebe Forums-Mitglieder, in den letzten Jahre habe ich ehrenamtlich für eine Tierambulanz gearbeitet. Da wir viele Einsätze mit Vögeln hatten,...
  5. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...