Es geht weiter mit den Massenaloris

Diskutiere Es geht weiter mit den Massenaloris im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, ich berichte mal wie es weiter gegangen ist mit meiner Massenaloridame und was nun Stand der Dinge ist :) Eigentlich hatte...

  1. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Göttingen
    Hallo zusammen,

    ich berichte mal wie es weiter gegangen ist mit meiner Massenaloridame und was nun Stand der Dinge ist :)

    Eigentlich hatte ich mich entschlossen die nun allein lebende Henne zu einem Partner abzugeben. Der Neue Besitzer mit einem passenden Partner war gefunden und die Übergabe vereinbart. Die Übergabe sollte auf einem gemeinsamen Vereinsreffen in Berlin stattfinden. Leider war die Person die sie übernehmen sollte nicht dort und hat sich bei mir auch nicht abgemeldet, sodass der Vogel umsonst die weite Reise nach Berlin angetreten ist.

    Ich hab mich daraufhin entschlossen ihm den Vogel nicht mehr zu geben. Aber wie es das Schicksal wollte bekam ich am Montag die Info das jemand andere in Deutschland noch 3 Hähne verschiedenen Alters besitzt, die er auch abgeben würde. Ich habe nicht lange gezögert und gleich am Dienstag das nötige veranlasst und einen Vogel zugesagt. Eines der drei Männchen ist genauso alt wie meine Henne und damit denke ich ebenso wie sie gerade Geschlechtsreif und im perfekten Alter. Ich werde nun morgen zum Züchter fahren und mir den passenden Hahn für meine Henne aussuchen. Natürlich werden dann beide bei mir bleiben und vielleicht wenn sie sich gut verstehen stellt sich irgendwann dann doch noch mal Nachwuchs ein. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt wie es weiter geht!

    Ich habe hier ein neue Thema geöffnet in dem ich weiter berichten werde wie es mit dem Paar bei mir weiter geht, vielleicht kann ja der ein oder andere ein paar Infos mitnehmen :) Wer etwas zu den Massenaloris wissen möchte kann natürlich auch hier gern entsprechende Fragen stellen, ich versuche alles so gut ich kann zu beantworten :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 9. Mai 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.792
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Oberschwaben
    Ich freue mich sehr für Dich Nils, bin auf weitere Berichte gespannt, und hoffe sie vertragen sich gut.
     
  4. #3 charly18blue, 9. Mai 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.836
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Hessen
    Toll Nils das freut mich sehr :beifall: :freude: . Da hat das Schicksal mitgespielt und wollte nicht, dass Du die Kleine abgibst :zwinker:. Ich bin schon auf erste Fotos gespannt.
     
  5. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Göttingen
    nur ein kurzes Update, der "Neue" (ich glaub ich brauch dringend noch Namen für die zwei) ist gestern gut hier angekommen und ist sehr entspannt. Kann schon seine Späßchen machen ;) Die beiden sind noch getrennt aber stehen in Sichtweite. Und Interesse aneinander ist definitiv da. Die Henne war heute kaum draußen sondern lieber in Sichtweite zu ihm ;) Bilder folgen die nächsten Tage !
     
  6. #5 sittichmac, 9. Mai 2015
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi nils,
    hört sich ja tatsächlich schon vielverprechend an.
     
  7. Rico47

    Rico47 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo Nils!
    Das hört sich ja spannend an.Ich drücke Dir ganz fest die Daumen,das es mit der Verpaarung klappt.Würde mich freuen mehr von Dir zu hören.Bin auch schon gespannt auf die versprochenen Bilder.
    L.G. Rico47
     
  8. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Göttingen
    So kurzes Update, bisher alles entspannt hier :)

    Erst mal bleiben sie noch getrennt wegen der Quaratäne, aber sollen sobald wie möglich zusammen.

    Anbei nen Bild vom ersten Tag wo sie einander das erste mal sahen und von "ihm".
    Ich denke er ist nen sehr aufgeschlossenes freches Kerlchen, was man schon fast an seine Blick sieht finde ich :D

    Pfeifen, Sprechen und Blödsinn machen beherscht er jetzt schon wie kein andere meiner Loris :D
    Und auch sie blüht im Nebenkäfig richtig und will mitmachen (solange alle auf Entfernung sind) auf wenn er seine Späße macht :D
     

    Anhänge:

  9. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Göttingen
    Und noch mal in Aktion den Clown :)
    Obwohl sich die Henne im Hintergrund auch alle Mühe gibt den Clown zu spielen :D

    [video=youtube;NU7po47iC2c]https://www.youtube.com/watch?v=NU7po47iC2c[/video]
     
  10. #9 Tanygnathus, 11. Mai 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.792
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Nils,

    Das Video ist klasse :beifall:
    Nur kurz zu Deiner Quarantäne, es reicht nicht aus die Vögel in getrennten Käfigen zu halten, da müßtest Du ihn normal in einem separaten Raum unterbringen.
     
  11. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Göttingen
    Du hast recht, ist ja auch keine echte Quarantäne sondern eher eine "Beobachtungszeit".
    Ich vertraue auch dem Züchter hier vollkommen, der einen getesteten Bestand hat.
    Ich werde auch die Beobachtungszeit nicht 2 Wochen und mehr durchziehen denke ich, sondern die beiden demnächst zusammen lassen wenn alles normal ist.
    In erster Linie geht es auch darum die beiden aneinander zu gewöhnen damit die Zusammenführung dann so harmonisch wie möglich stattfindet :)
     
  12. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Göttingen
    Hallo seit heute sind die Massenas zusammen und das zusammenführen war sehr erfolgreich :D

    Wie man auf dem einen Bild sieht war der Plan das "er" aus dem kleinen Käfig zu ihr geht wenn man die Tür aufmacht. statdessen kam "sie" zu ihm in den Käfig das was dann folgte kann man denke ich dem zugegebenermaßen recht schlechten Bild erkennen ;)

    Mitlerweile ist es dunkel und sie sitzen friedlich zusammen im Kasten und pennen :D

    Viel besser hätte es nicht laufen können heute denke ich :)
     

    Anhänge:

  13. #12 Tanygnathus, 13. Mai 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.792
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Oberschwaben
    Na dann werden sicher bald die ersten Eier im Kasten sein Nils:beifall:
    Das klappt bestimmt, sieht sehr gut aus.
     
  14. #13 sittichmac, 13. Mai 2015
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    so und als nächstes nun noch nachwuchs! :freude:
     
  15. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Göttingen
    hihi warten wir mal ab :D

    Beide sind auf jeden Fall im richtigen Alter mit ihren rund 2 Jahren, warten wir mal ab was die Zeit bringt ;)

    Aber ich bin natürlich schon mal total happy das alles so gut verlaufen ist.

    Ich berichte natürlich weiter :)
    Und hoffe bald vernünftige Bilder nachliefern zu können, denn diese hier waren ja von miserabler Qualität :D
     
  16. #15 sittichmac, 13. Mai 2015
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    bitte! auf den bildern könnten es auch gebirgsloris sein.:zwinker:

    ps: habe mir grade dein video auf youtube angesehen "... bei der Gefiederpflege"
    da muss ich ehrlich zugeben das ich neidisch werden könnte. sehr schöne vögel.
     
  17. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Göttingen
    Wird gemacht also Gebirgsloris kann man die beiden ja nicht abtun :D

    Gebirgsloris sind ja nicht mal mehr die gleiche Unterart wie die mehr :)

    Ich werde mal schauen ob sie sich morgen nach draußen wagen, da kan man dann noch mal schöne Bilder machen wo man die Farben dann auch recht gut sieht Unter den LEDs wirken sie gut aber anders :)

    Nen schönes Video der beiden muss ich wohl auch noch mal nachreichen, mein YouTube-Kanal wird ziemlich von den Veilchenloris dominiert :D
     
  18. #17 charly18blue, 14. Mai 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.836
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Hessen
    Hallo Bild,

    das ging aber flott wie man auf Bild 1 sehen kann :D :zwinker: :beifall: . Freut mich, dass alles so gut geklappt hat.
     
  19. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Göttingen
    Hihi ja das ging flott :D

    [video=youtube;SYWbLkUkZ_I]https://www.youtube.com/watch?v=SYWbLkUkZ_I&feature=youtu.be[/video]

    Weiter gehts mit einem Video der zwei :)
     
  20. #19 sittichmac, 14. Mai 2015
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    wow

    die harmonieren ja schon super.
    ich denke mal das deine zuchtaussichten sehr gut sind.

    gefallen mir sehr gut:zustimm:
     
  21. #20 Tanygnathus, 14. Mai 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.792
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Oberschwaben
    Ja das sehe ich auch so, Klasse :beifall:
     
Thema: Es geht weiter mit den Massenaloris
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. massenaloris

Die Seite wird geladen...

Es geht weiter mit den Massenaloris - Ähnliche Themen

  1. Partner verstorben, wie geht es weiter?

    Partner verstorben, wie geht es weiter?: Meine lieben Vogelfreunde. Wie ich hier Gebilde am Vorderrücken schon geschrieben habe ist heute unsere 8 jährige Paula verstorben. Ich habe...
  2. Die Papageienarche - Das Drama geht weiter

    Die Papageienarche - Das Drama geht weiter: Auf die Gefahr hin dass ich jetzt hier auseinander genommen werde, weil wahrscheinlich der Ein- oder Andere absolut anderer Meinung ist, ich muss...
  3. Das Abenteuer geht weiter!

    Das Abenteuer geht weiter!: Erst einmal allen Federlosen und ihren gefiederten Freunden alles Gute Dur das Neue Jahr. Viel Gesundheit und vor allem jede Menge Spaß....
  4. Wie geht es weiter mit Cocco?

    Wie geht es weiter mit Cocco?: Liebe GraupapageienkennerInnen, seit etwa einem halben Jahr habe ich einen Graupapageien (etwa 16 Jahre als) in Pflege genommen. Er wurde...
  5. tja, immer es geht weiter

    tja, immer es geht weiter: hi ihr, alle die meine beiträge bislang aufmerksam gelesen haben, wissen das ich mein lischen in einen schwarm abgegeben habe....weil ich einsehen...