Farbfutter

Diskutiere Farbfutter im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo, habe wenige Beiträge im Forum aber lese immer mal eure und lerne immer dazu. :) Habe eine Frage und hoffe ihr könnt mich beraten: ich...

  1. Sylvie

    Sylvie Guest

    Hallo,
    habe wenige Beiträge im Forum aber lese immer mal eure und lerne immer dazu. :)
    Habe eine Frage und hoffe ihr könnt mich beraten: ich war letzte Woche mit eine meine Kanariendame, Mrs Red, beim TÄ, weil sie an Bronchitis leidet.
    Leider hat mir die TÄ mitgeteilt, daß rote Kanarienvögel wie Mrs Red keine lange Lebenserwartung haben. Wir haben sie vor ca. 4 Monaten in eine Zoohandlung gekauft und sie ist bereits 2 Jahren. Die TÄ hat mir erklärt daß Farbfutter den Leber von Vogel sehr beschädigt und deswegen leben sie nicht so lange wie andere.
    Stimmt es? Ich habe bei einige Beiträge gelesen wie das Farbfutter geraten wurde und habe auch bei meinen ersten Kanarienvögel regelmäßig rotfutter gegeben und mache mich jetzt Sorgen ob ich sie damit beschädigt habe. :?
    Könnt ihr mir bitte etwas dazu sagen?
    Vielen Dank für eure Hilfe
    Liebe Grüße
    Sylvie

    PS : bitte nicht auf die Fehler (besonders grammatik :k ) aufpassen, komme aus Frankreich...
     
  2. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.154
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Sylvie!

    Das Thema Farbfutter hatten wir schon x-mal, wenn Du die Suchfunktion benutzt, findest Du ganz viele Infos. :)
    Es ist übrigens nicht schädlich, das wurde hier auch schon mehrfach diskutiert.
     
  3. Sylvie

    Sylvie Guest

    Vielen Dank

    Vielen Dank Tina,
    werde mich mal ein bißchen umsehen. Habe schon gesehen, daß es ein aktuelle Thema ist wegen Mauser usw....
    Bin aber erstmal beruhigt wenn es nicht schädlich ist.
    Gruß
    sylvie
     
  4. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.154
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hier hatten wir zu diesem Thema mal eine Diskussion: klick

    Vielleicht hilft Dir das weiter.
    Aber "unsere" Züchter (Tommi, Moni, Joeflai etc.) melden sich vielleicht auch noch mal zu Wort.
     
  5. Maria

    Maria Guest

    Es genügt jedoch, das Farbfutter vor und während der Mauser zu geben. Zu anderen Zeiten macht das meiner Meinung nach keinen Sinn...brauchst es also nicht das ganze Jahr hindurch geben.
     
  6. NicoS

    NicoS Guest

    Wie oft sollte man es in der Mauser geben????
     
  7. #7 joeflai, 20.09.2004
    joeflai

    joeflai Guest

    täglich frisch
     
  8. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.216
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Sylvie!
    Nein, das stimmt nicht, Dein TA hat keine Ahnung!
    Lies mal in den FAQ und im Forum, da findest Du tausend Tipps!
     
  9. Sylvie

    Sylvie Guest

    Danke

    Sie hat gemeint, sie hätte nichts davon gewußt und es hat ihr ein Züchter erzahlt.
    Ich werde es aber in Zukunft nur zu der Mauserzeit geben. Meine Piepser hatten es so gern gegessen, daß ich ihnen das ganze Jahr davon gegeben hatte.
    Vielen Danke für eure nette Antworten.
    Liebe Gruße :0-
     
  10. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.216
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Sylvie!
    Das glaub ich zwar jetzt nicht, aber egal......
    Gern geschehen! :0-
     
  11. NicoS

    NicoS Guest

    Danke. Aber bei mir steht auf der Verpackung, ich soll es anfeuchten, das mache ich, aber wozu dient das??? :?
     
  12. Moni

    Moni Guest

    Hallo Nico,

    ich gehe mal davon aus, dass Du rotes Eifutter gekauft hast. Das muss angefeuchtet werden, weil die Vögel es normalerweise trocken nicht so gern fressen.

    Viele Grüße
    Moni
     
  13. NicoS

    NicoS Guest

    Ja, werden sie davon nicht Rot???
     
  14. Moni

    Moni Guest

    Ähm, Moment. Verstehe Deine Frage nicht so ganz, aber davon werden sie rot, sofern sie es fressen. Egal ob feucht oder trocken ;)
     
  15. NicoS

    NicoS Guest

    Aha, sie fressen es. Also werden sie Rot.
    Ich dachte nur, das das Eifutter sie nicht rot macht :p
     
  16. Moni

    Moni Guest

    Doch, schon, wenn es rotes Eifutter ist ;)
     
  17. NicoS

    NicoS Guest

    Ja ist es :D
     
  18. Moni

    Moni Guest

    Na denn wird's wohl klappen :0-
     
Thema:

Farbfutter

Die Seite wird geladen...

Farbfutter - Ähnliche Themen

  1. Kanarie und Leberprobleme dank Farbfutter

    Kanarie und Leberprobleme dank Farbfutter: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo. Heute habe ich einen 1 jährigen Kanarienhahn aufgenommen, der von einem schlimmen Züchter befreit...
  2. Farbfutter

    Farbfutter: Hallo, eine einfache Frage. Werden gelbe Kanarien durch Rotfutter orange oder rot ? LG Edith
  3. Farbfütterung??

    Farbfütterung??: Hallo ich möchte das meine Kanarien richtig schön gelb werden .Gibt es da eine Möglichkeit sie zuzufüttern mit Farbfutter ? Welches könnt ihr...
  4. Farbfutter erst zur Jungmauser...Ergebnis?

    Farbfutter erst zur Jungmauser...Ergebnis?: Hallo, ich habe gelbe/orangene (noch sind sie recht bleich) Kanarienjunge. Sie haben vor der Eiablage und während der Nestphase nur normales...
  5. Muss ich Farbfutter geben um die Farbe beizubehalten?

    Muss ich Farbfutter geben um die Farbe beizubehalten?: Hallo, ich habe vor einigen Tagen eine sehr schöne Henne bekommen und bin mir nicht sicher ob ich Farbfutter geben muss. Sie ist leuchtend...