Flugenten geschlüpft Flächenbrüter

Diskutiere Flugenten geschlüpft Flächenbrüter im Forum Wassergeflügel im Bereich Hühner- und Entenvögel - Hallo, bei mir schlüpfen die Tage einige Flugenten. Ich benutze einen Flächenbrüter und habe während der gesamten Zeit 38,3 °C eingestellt...
T

Tobi9709

Neuling
Beiträge
4
Hallo,

bei mir schlüpfen die Tage einige Flugenten. Ich benutze einen Flächenbrüter und habe während der gesamten Zeit 38,3 °C eingestellt gehabt. Habe extrem Angst was falsch zu machen, wenn die Küken geschlüpft sind, daher bitte ich hier um Hilfe.

Habe gehört man soll die Entenküken nicht direkt aus dem Flächenbrüter heraus nehmen. Wie lange muss ich die Küken im Brüter lassen und auf wie viel Grad muss ich den Flächenbrüter stellen?

Ernähren können die Enten sich über das Ei oder muss ich ihnen direkt Wasser und Futter zur Verfügung stellen?

Was ist wenn nur ein Küken schlüpft? Ist dies schlimm?

Ich danke euch für die Hilfe! :)
 
Habe gehört man soll die Entenküken nicht direkt aus dem Flächenbrüter heraus nehmen. Wie lange muss ich die Küken im Brüter lassen und auf wie viel Grad muss ich den Flächenbrüter stellen?
Ich kenne es so das 24 Stunden Nach dem schlüpfen Temperatur gehalten werden sollte. Luftfeuchtigkeit??? Würde aber min. 60 % einstellen.
Der dottersack reicht ca. 2 Tage es sollte aber schon am ersten Tag, nach dem schlüpfen, kückenfutter angeboten werden,Enten haben die Besonderheit das sie fressen erst durch nachahmen lernen. Wenn ältere kücken dabei sind ist das idr. Kein Problem. Notfalls kann man mit der Hand „fressen“ vormachen.
 
Thema: Flugenten geschlüpft Flächenbrüter

Ähnliche Themen

Steiniger
Antworten
3
Aufrufe
2.786
Hoppelpoppel006
Hoppelpoppel006
S
Antworten
3
Aufrufe
2.351
Birki
B
W
Antworten
5
Aufrufe
3.351
Azrael
Azrael
S
Antworten
19
Aufrufe
5.874
ambos
ambos
Zurück
Oben