Flugkäfig

Diskutiere Flugkäfig im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich suche einen Käfig, der es meinen Vögeln ermöglich eine noch weitere Strecke als bisher zu fliegen. Leider kann ich sie nicht...

  1. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Hallo,

    ich suche einen Käfig, der es meinen Vögeln ermöglich eine noch weitere Strecke als bisher zu fliegen. Leider kann ich sie nicht rauslassen, da ich meine Wohnung nicht vogelsicher gestalten kann. Dieser Käfig, den ich suche, sollte zusammensteckbar sein, damit ich den Käfig besser sauber halten kann. Gibt es so was überhaupt?

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Also ich finde ja, wenn man die Geier nicht fliegen lassen kann / will, sollte man keine halten. Wieso kannst Du die Wohnung denn nicht vogelsicher gestalten? Was meinst Du damit?
    Und was hältst Du für Vögel?
     
  4. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    ....

    Hallo,

    ich halte zwei Wellenastrilde und einen Mosambiquegirlitz.
    Es wären zu viele Gefahrenquellen für die Vögel im Zimmer vorhanden z. B. Pflanzen, Fenster, Spalten hinter schweren Schränken etc. Deswegen hätte ich gerne einen noch grösseren Flugkäfig! Im jetztigen Käfig können sie zwar auch fliegen, aber nur eine kleinere Strecke.
    Hast du Infomationen über einen solchen Flugkäfig, oder wolltest du mir nur Vorhaltungen machen?

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  5. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hättest Du denn vielleicht die Möglichkeit eine Voliere aufzustellen oder selber zu basteln, die mehr fliegen ermöglicht?
     
  6. #5 Christian, 1. April 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Illa!

    Ich fürchte nein. Durchsuche mal das Forum hier nach Volierenbau ... da findest Du super Tips zum Eigenbau.

    Was das Thema Freiflug angeht, tendiere ich auch dazu, daß entweder eine richtig große Voliere oder täglicher Freiflug Pflicht ist. Ein Zimmer 100%ig vogelsicher zu machen ist auch gar nicht möglich in einer normalen Wohnung ... aber beaufsichtigter Freiflug sollte ja wohl trotzdem kein Problem sein ... es sei denn man hat keine Zeit für seine Pieper.
     
  7. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Heyhey, war nicht bös gemeint! Verstehe halt nur nicht, warum Du sie unter Aufsicht nicht fliegen lassen kannst, gerade das ist doch schön, wenn man Vögel hat. :~
    Ich find halt, wenn man sie schon gefangen hält, dann sollte man ihnen wenigstens ein paar Stunden ohne Gitter ermöglichen, in denen sie sich richtig austoben können.
    Ansonsten fällt mir zum Thema Flugkäfig auch nur die Alternative selber bauen ein.
    Oder hast Du schon mal bei Ebay geschaut? Da gibt es oft tolle Volieren recht günstig.
     
  8. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Illa,

    > ich suche einen Käfig, der es meinen Vögeln ermöglich eine noch weitere Strecke als bisher zu fliegen.

    Nenn' doch bitte mal die Maße des Käfigs, der dir vorschwebt. Dann wäre es viel einfacher, diese Frage zu beantworten.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  9. #8 Hähnchen, 3. April 2004
    Hähnchen

    Hähnchen Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Hohenloher Land
    Hallo Illa,

    ich hab dir hier mal ne Seite hinterlegt. Die kann ich dir nur empfehlen.
    http://www.p-o-box.de
     
  10. #9 Christian, 4. April 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!

    Stimmt, da gibt's eine echt geniale Eigenbau-Voliere zu sehen, nebst Bauanleitung.
     
  11. #10 Mr.Knister, 4. April 2004
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Voliere

    also, ich würde auch einfach eine feste Voliere bauen.....und sie gleich komplett umsiedeln....du müsstest sie ja, wenn sie dann in ihren "freiflug" sollen, immer erstmal aus dem Käfig in den Flugkäfig transportieren....oder hab ich da was falsch verstanden??!!

    Mein Tipp:

    ein paar meter Holzlatten kaufen, und ne rolle draht und in nen paar stunden haste ne schicke Holzvoliere....welche ja nichteinmal besonders stabil sein muss, bei deiner besetzung!!


    zum Freiflug inner Wohnung.....würd mich ma interessieren, ginge das überhaupt??? erstma stell ichs mir wirklich sehr schwierig vor, für solche winzigen mitbewohner auch nur ein zimmer vogelsicher zu machen....die können ja überall hinterfallen...ect.

    und, würden die überhaupt zurück in den Käfig kommen/finden???




    Mister:0-
     
  12. Canario

    Canario Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ganz im Norden - Kiel
    Bingo Mr. Knister! Bin ganz Deiner Meinung. Freiflug für solche Zwerge ist entweder in einem reinen Vogelzimmer oder einer Voliere möglich. Und wenn man nicht gleich ein komplettes Zimmer nur für die Zwerge hat dann ist 'ne schöne Voliere genau das richtige.

    Canario
     
  13. Guido

    Guido Guest

    Hi Illa
    Wende Dich mal an Udo Timm, der baut Dir schon genau dat waste brauchst. Er ist der Mann von Annette.

    @ Annette
    Bekomme ich endlich mal ein Bonus für die Werbung:D

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Evi1950

    Evi1950 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21423 in Deutschland
    Flugbox

    Hallo Illa,

    ich verkaufe gerade eine tolle Holzbox - Vorderseite vergittert(Preisvorstellung ca. 120 €, nur an Selbstabholer in Winsen an der Luhe, vielleicht Versand, weiß aber nicht, was das kostet). Die ist außen 145 cm lang, 40 cm hoch, 40 cm tief. Da können Piepmätze nach Herzenslust längere Strecken fliegen. Pflegeleicht, da rundum beschichtete Spanplatten. Bei Interesse bitte melden.
     
  16. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Illa! :)

    Bei so quirrligen Kerlchen wie Wellenastrilden (habe selber 2) würde ich auch eine Voliere vorschlagen. Denn nur weil sie klein sind heißt es ja nicht, daß sie keinen Bewegungsdrang haben. Im Gegenteil. ;) Aber das weißt Du ja selbst.

    Ich habe Ende letzten Jahres für 189,00 plus Transport ne super Voliere (2m L, 1m T, 2m H) bei Ebay ersteigert. Schau doch dort mal nach, vielleicht findest Du dort was.
     
Thema: Flugkäfig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Flugkäfig Zebrafinken

    ,
  2. flugkäfig für vögel kaufen

    ,
  3. flugkafig fur vogel

    ,
  4. flugkäfig für vögel selbst bauen