Forstenlori (Trichoglossus forsteni)

Diskutiere Forstenlori (Trichoglossus forsteni) im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Der Forstenlori ist eine Unterart des Allfarbloris. Seit ungefähr 4 Jahren bin ich im Besitz von 2 Tieren, die sich gegenseitig füttern und...

  1. #1 Hans-Peter Petry, 29. Januar 2000
    Hans-Peter Petry

    Hans-Peter Petry Guest

    Der Forstenlori ist eine Unterart des Allfarbloris. Seit ungefähr 4 Jahren bin ich im Besitz von 2 Tieren, die sich gegenseitig füttern und zusammen in einem Nistkasten schlafen. Die Tiere wurden kir als ein Paar angeboten. Ein DNA-Test ergab jedoch, daß es sich um zwei Männchen handelt.

    Ich suche nun ein passendes Gegenstück, wer kann mir helfen? h.p.petry@t-online.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vogelfreund, 3. März 2001
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    gefunden ?

    Hallo,

    zur Eröffnung des Loriforums wollte ich mal anfragen, ob die Suche noch aktuell ist.

    Außerdem würden mich mehr Infos über diese Art interessieren.

    Vielleicht gibt es ja auch eine Möglichkeit, das du/sie diese Art in das Lexikon einträgst/eintragen.

    Vielen Dank schon mal im Vorraus.
     
Thema: Forstenlori (Trichoglossus forsteni)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. forstenlori

Die Seite wird geladen...

Forstenlori (Trichoglossus forsteni) - Ähnliche Themen

  1. Änderung in der Systematik bei den Keilschwanzloris (Trichoglossus)

    Änderung in der Systematik bei den Keilschwanzloris (Trichoglossus): Hallo, ich habe ja schon im letzten Thema angedeutet, dass es einige Änderungen in der Systematik bei den Keilschwanzloris (Trichoglossus, im...
  2. breitbindenallfarblori Gebirgslori und Forstenlori geht das gut?

    breitbindenallfarblori Gebirgslori und Forstenlori geht das gut?: Hallo! habe ein Gebirgslori und ein Forstenlori zusammen in einer grossen voliere 3x 5 m x 3,40 hoch was meint ihr würden sich noch 2...