Freiflug und Kot

Diskutiere Freiflug und Kot im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe mal eine Frage. Habe einiges im Forum über Ziegensittiche gelesen und bin auch ziemlich begeistert. Wenn, dann würden die Tiere...

  1. #1 Unregistered, 12. Januar 2003
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Hallo,
    ich habe mal eine Frage. Habe einiges im Forum über Ziegensittiche gelesen und bin auch ziemlich begeistert. Wenn, dann würden die Tiere auch Freiflug bekommen. allerdings habe ich kein extra vogelzimmer, sondern eine Maisonettewohnung und der Käfig würde im Wohnzimmer stehen. Dort stehen ja auch schöne Möbel und gute Teppiche. Wie macht ihr das denn. Die Vögel fliegen ja zum Koten nicht extra in den Käfig. Wischt ihr das gleich weg, oder stört es euch nicht. Koten diese sittiche viel oder wenig und ist der Kot eher fest oder flüssig.
    Interesse hätte ich schon an Ziegensittichen, allerdings wenn sie "alles vollscheissen" (tschuldigung) dann hat mein Freund da was gegen.
    Also, wie läuft das denn bei euch Danke für die Antworten.

    Gruß

    Ami
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Knister, 12. Januar 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    vogelkot

    moin moin,

    ich bin zwar kein Lauf- bzw. Ziegensittich Experte, aber kacken tun ja alle Vögel......:D

    Also, da gibt es eigendlich eine ganz einfach Lösung....

    einfach mal beobachten, wo die Geier sich am liebsten und am meisten aufhalten, an der Stelle wird dann ein schöner Vogel- Kletterbaum aufgestellt, auf dem sie gerne platznehmen, dass erreicht man meiner Erfahrung nach ganz einfach durch ständig frische zweige zum benagen......

    Unter diesen Vogelplatz, wird dann ganz einfach eine Folie oder ein "oller" Teppich oder einfach nur Zeitungspapier gelegt......

    Natürlich wird dann immer noch ab und zu mal im Flug oder mal an anderer Stelle gekotet, aber wenn du es schaffst, den Vogelbaum so interessant getsalten, dass die Geier dort die meißte Zeit ihres Freifluges verbringen, lässt sich der Dreck schon ziemlich stark verringern.....wobei der "bodenbelag" unter dem Baum natürlich ständich gewechselt werden muss.......

    Stubenrein wirst du die Sittiche wohl nicht bekommen....sodas sie jedesmal zum Koten in den Käfig gehen.......


    Aber es ist nunmal so, das die Vogelhaltung bzw. Tierhaltung allgemein auch "dreck" in die Bude bringt.....so ist das nunmal!!
    Ein hund wird, vieleicht stubenrein oder auch eine Katze, aber sie machen ja trotzdem noch dreck....zB durch das Verlieren von haaren......lässt sich eben nicht vermeiden!!!!

    Und bei den Sittichen bzw. den Vögeln ist es ja auch nicht nur der Kot, sie werden auch noch anderen Dreck hinterlassen......wenn sie zB Zweige zernagen oder auch einfach nur an ihrem Napf fressen, da fliegen auch schon mal Körner aus dem Käfig.....

    ich will dir/euch die Haltung auf keinen Fall ausreden, aber wenn man damit wirklich große Probleme hat, auch mal die Vogelkacke wegzumachen, oder ein-zwei mal mehr zu saugen/fegen, dann sollte man sich das vieleicht noch einmal genau überlegen!!!

    Ich finds auf jeden Fall schon mal gut, dass du dich da vorher mal erkundigst und nicht erst die Vögel anschaffst und dann erst feststellst, das es auch Dreck und arbeit mit sich bringt.....

    ohmann, das is ja nu schon ein richtige Roman geworden...

    Vieleicht konnt ich dir n bisschen helfen!!!??

    bis dann

    mister!!

    PS: die Ziegensittiche werden euch natürlich auch einen riesen Spaß bringen....so ist das ja nun nicht....nur die Arbeit und der Dreck sind eben die "Nebenprodukte"....;)
     
  4. Darkwind

    Darkwind Guest

    Hallo Ami,

    im Grossen und Ganzen kann ich Mr.Knister zustimmen - er hat nur eine kleine Tatsache nicht beachtet :D , da er selber keine Ziegensittiche/Springsittiche hat :

    Die Vögel kommen nicht umsonst aus der Gattung Laufsittich

    Mit Wellis und Nymphen wirst Du keine Probleme haben, sie an einen Kletter-/Nagebaum zu gewöhnen.
    Bei Läufern - vergiss es ! :D :D
    Die laufen, fliegen und hoppeln durch die ganze Wohnung.
    Glaub bloss nicht, dass die mal 10 Minuten irgendwo sitzen bleiben.
    Aussnahme : Du suchst sie, weil sie in den Käfig sollen. Dann können sie stundenlang in ihrem Versteck sitzen und machen nicht einen Mucks :s ;)

    So, das macht die Sache mit den Häufchen schon schwieriger, da sie eben auch sehr gerne über den Teppich hoppeln. Da wirst Du recht schnell die ein oder andere "Tretmine" unter den Socken kleben haben :k :D :D :D

    Der Kot an sich ist ziemlich fest, aber weicher als bei Wellis und Nymphen. Wegwischen eignet sich überall auf glatten Stellen, bei Polstern u.ä. würde ich es trocknen lassen und dann abkratzen, sonst schmiert es.
     
  5. #4 Mr.Knister, 12. Januar 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp


    naaaaaaaja, nich beachtet hab ichs nich.....habs ja am anfang gesacht....lass mich auch gerne belehren!!!!

    :D :D :D :D


    danke für die verbesserung......:)


    bis dann,

    mister:0-
     
  6. #5 Tempest, 12. Januar 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Januar 2003
    Tempest

    Tempest Guest

    Hallo,

    unsere Ziege ist seit acht Tagen bei uns und hat seit einer Woche regelmäßigen Freiflug.

    Stubenrein ist er nicht, aber der Dreck hält sich doch sehr in Grenzen. Er hat seine "Kackecke" im Käfig, da legt er wohl wert drauf. Es ist manchmal unglaublich, daß das alles von einem Vogel kommen soll *ggg*.
    Sonst turnt er vorzugsweise an meinem Computerrack oder im Bücherregal herum. Klar, daß da mal was passiert, aber es ist nicht schlimm. Wenn ich es sehe, wische ich es ab, reinige die Stelle gründlich und gut is'.

    Er schnickt auch mal Samenschalen aus dem Käfig, aber auch das ist nicht tragisch. Ich bin absoluter Vogelneuling, hätte es mir aber viel schlimmer vorgestellt.
    Auch bei uns steht der Käfig im Wohnzimmer, mit guten Möbeln und Teppichen, allerdings auf Holzfußboden.

    Ich sollte allerdings erwähnen, daß er eine gewisse Neigung hat, Nahrungsmitteldepots außerhalb des Käfgis anzulegen. Wir füttern ihn nur innen, außerhalb liegt nichts herum. Er nimmt aber wohl regelmäßig Proviant in Kleinstmengen mit. :)

    Auf jeden Fall wiegen für mich die "Vorteile" unserer Ziege die "Nachteile" mehr als auf.

    Nur noch kurz zu den Hunden: Sie mögen so stubenrein sein, wie sie wollen, wenn sie krank sind oder sich den Magen verdorben haben, kriegen sie Durchfall. Es geht also immer mal was in die Wohnung und das sind schon ganz andere Mengen.

    Viele Grüße
    Tempest
     
Thema: Freiflug und Kot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. können vögel beim fliegen koten

    ,
  2. dürfen ziegensittiche fei fliegen trotz Freiflug

    ,
  3. vogel freiflug kot

    ,
  4. vogelkot beim freiflug,
  5. vogelkot freiflug wohnunv,
  6. vogel haustier freiflug stubenrein,
  7. vogel koten im freiflug,
  8. springsittich freiflug kot,
  9. mein ziehensittich kackt lila,
  10. ziegensittich stubenrein
Die Seite wird geladen...

Freiflug und Kot - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  3. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...