Freiflug wagen?

Diskutiere Freiflug wagen? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen mich reizt es immer mehr meinen Agas richtigen Freiflug zu gönnen. Meine Paare sind momentan alle am brüten bis auf 2 Jungtiere...

  1. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo zusammen

    mich reizt es immer mehr meinen Agas richtigen Freiflug zu gönnen.
    Meine Paare sind momentan alle am brüten bis auf 2 Jungtiere vom letzten Jahr. Denke genau jetzt wäre ein Idealer Zeitpunkt da die Hennen je auf den Nestern hocken und die Hähne sich sicher nicht weit weg trauen würden..

    Was meint ihr oder kennt ihr jemand der evt. das selbe macht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HirschRudi, 15. Juni 2006
    HirschRudi

    HirschRudi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38170 Schöppenstedt
    Hallo Fabian,

    bei mir ergab sich diesen Sommer der Freiflug einiger Agas unfreiwillig. Aus bis heute nicht erklärlichen Gründen ist eine Seitentür meiner Außenvoliere auf einmal offen gewesen und einige Agas waren, als ich es bemerkte, entflogen. Erst hatte ich Panik - doch bis auf einen haben alle wieder zurückgefunden und am Abend in der Voliere gesessen. Und das obwohl keine Brutsaison war.

    Allerdings liest man ja von vielen Gefahren die so in der freien Welt lauern und vom Grunde her gehören die Agas ja auch nicht in unsere Breitengrade. Wenn ich nur an unsere Nachbarskatze denke .... ich würde mir nicht trauen die Vögel frei fliegen zu lassen.

    Gruß
    Kai
     
  4. Gertrud

    Gertrud Gertrud

    Dabei seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Karlsruhe
    Freiflug Wagen

    HALLO FABIAN ,
    ICH HALTE UND ZÜCHTE AUCH AGAPORNIDEN UND HABE MICH MIT DEM GEDANKEN FREIFLUG AUCH SCHON BESCHÄFTIGT.UNTERANDERM HABE ICH EINEN SEHR INTERESSANTEN BERICHT IN DER ZEITSCHRIFT PAPAGEIEN (MAI 93) GELESEN.ES GIBT EINEN VOGELPARK IN HEILIGENKIRCHEN dieser Park hält seit 22 Jahren Rosenköpfchen im Freiflug.12 Stück in einer Voli von 5x1x2m.Im Sommerhalbjahr fliegen die Rosenköpfchen durch eine Klappe (6x6cm) im Dachteil der Voliere bis Ende Oktober nach Belieben ein und aus.Allerdings der Hinweis im Bericht ,dass sich Mutanten als nicht überlebensfähig erwiesen( wurden vonSperber undHabicht weggefangen) Aber selbst handaufgezogene Tiere (wildfarben) haben in zweiter und dritter Generation nachgezogen.Ich habe auch blaue Schwarzköpfchen und dieser Punkt hielt mich bislang davon ab meine Vögel im Freiflug zu halten obwohl die übrigen Bedingungen günstig wären (aneinandergrenzende Gärten) Sie sind auch sehr zutraulich im Moment nur 6 Stück und ich währe sehr traurig wenn Sie einem Greif zum Opfer fielen.Ansonsten denke ich währe der Zeitpunkt bei dir sicherlich der richtige.(Geschlechtliche Bindung und Brut) Wunsche dir viel Erfolg und vielleicht schreibst du ja ob es funktioniert hat.

    Viele Grüße Gertrud
     
  5. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    in der zeitschrift stand auch vor kurzem ein bericht über freifliegende pfirsichköpfchen, ich glaube es waren welche, in meiner nähe (plön). da schrieb man von ca 20 vögeln.
    es wurde aber auch über erhebliche verluste geschrieben und es kam der hinweis, dass dies in deutschland verboten ist, denn sittiche und papageien dürfen nicht in eigenversuchen in unserer natur angesiedelt werden oder freigelassen werden, auch nicht, wenn beabsichtigt ist, dass sie zurückkommen
     
  6. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Den Bericht, den Uwe erwähnt, habe ich auch gelesen.

    Der Besitzer läßt seine Agas im Sommer frei fliegen. Laut seinen Angaben bleiben sie zumeist in der Nähe, frequentieren höchstens das Dorf in kleinem Radius. Die Verluste haben sich angabegemäß auf zwei oder drei Tiere belaufen.

    Die Vögel kehren wohl überwiegend abends in ihre Voliere zurück. Im Winter beläßt der Besitzer sie komplett in der Voli.

    Im Papageien-Magazin-Anzeigenteil habe ich entdeckt, dass der Besitzer auch eine Ferienwohnung anbietet. Die ist wohl für echte Aga-Sklaven.

    Gruß
    Bine
     
  7. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo zusammen

    danke für eure Antworten.
    Ich bin mir eben auch noch nicht schlüssig. Bin eben auch einwenig gespaltenere Meinung.
    Es wäre natürlich wunderschön den Vögel ein bisschen Freiheit zurück zugeben.
    Aber leider ist es eigentlich auch in der Schweiz verboten Exoten frei fliegen zu lassen. Da sie eben nicht in unseren Breitengrad gehören..

    Auch mache ich mir sorgen betreffend Katzen, den in unserem Quartier sind recht viele Katzen inkl . unsere kleinen Minusch..

    Muss mir zuert mal ein paar Pläne machen wie ich den Flugloch machen könnte so das keine Katzen passen könnten. Wenn mir eine Glorreiche idee kommt werde ich wahrscheinlich wagen.
    Wenn ich es mache würde ich sicher am Anfang nur am Feierabend öffnen dann immer länger..

    Denke unsere Umgebung wäre ideal, kleines Wohgebiet, mit Angrenzendem Wald, mit vielen Vertsckmöglichkeiten..

    Mal schauen lasse euch auf dem laufenden.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Freiflug wagen?

Die Seite wird geladen...

Freiflug wagen? - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  3. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...