Freiflug

Diskutiere Freiflug im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; nun kommen beide raus *freu*:D :D :D [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]

  1. #1 eaard, 18. Mai 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Mai 2003
    eaard

    eaard Guest

    nun kommen beide raus *freu*:D :D :D

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eaard

    eaard Guest

    ups sorry für das große bild0l 0l 0l 0l 0l 0l
     
  4. Diana

    Diana Guest

    Hübsche Wellis und klasse Bilder!
    Was für ein Grünzeug ist das, wo die beiden zwischen sitzen?
    Irgendwie sieht das wie Philodendron aus, und der müßte doch giftig sein, oder? Oder ist Philodendron nur für Menschen giftig?

    Gruß aus Hamburg,
    Diana mit Max, Sophie, Robin und Marie
     
  5. #4 Wellidorf-Anja, 18. Mai 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Mai 2003
    Wellidorf-Anja

    Wellidorf-Anja Guest

    Hallo.

    Laut meiner Liste ist Philodendron giftig für die Wellis.
    Aber ich bin leider kein Pflanzenexperte und kann dir daher nicht sagen, ob die Pflanze, die abgebildet ist wirklich ein Philodendron ist.

    Süße Bilder :)
     
  6. Kiwi

    Kiwi Guest

    Keine Ahnung was es ist, aber kein Philodendron, der is strauchig und blüht und die Blätter sind wellig dunkelgrün. Das ist irgend so ne Kletterpflanze. KA wie sie heißt.

    Gruß Kiwi
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    ist kein Philodendron......

    Setze das Bild doch einfach mal ins Pflanzenforum die können dir sagen was es ist?!

    Liora
     
  8. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Gehört zu der Gattung der Philos und ist gifitig!
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Hallo



    Upssssssss..........

    Na dann nichts wie raus mit dem Zeug.......

    Liora
     
  10. #9 Apollina1, 18. Mai 2003
    Apollina1

    Apollina1 Guest

    Hi Kamil,
    Sehr süß deine Wellis! ich glaube du sagtest in einem anderen Forum die Pflanze wäre nicht giftig oder irre ich mich da?
     
  11. eaard

    eaard Guest

    hi Apollina:0-

    stimmt mir sagte jemand das die pflanze nicht giftig ist
     
  12. #11 Krümel-Lilly, 19. Mai 2003
    Krümel-Lilly

    Krümel-Lilly Guest

    Hallo kamil,

    die Pflanze ist eine Goldranke oder auch goldgefleckte Efeutute (lat.Epipremnum aureum), gehört zu den Aronstabgewächsen und ist dadurch mit dem ähnlich aussehenden Philoddendron verwandt. Ich persönlich kannte diese Pflanze bisher eigentlicht als nicht giftig. In der Literatur habe ich jetzt aber gefunden, dass sie auch als leicht giftig angegeben wird. Sie soll dann bei Hautkontakt zu Schwellungen der Schleimhäute, Durchfall, Erbrechen, Krämpfen u.a. führen......


    Viele Grüße :0-
     
  13. eaard

    eaard Guest

    huhu:0- :0-

    stimmt ich hab ein bild ins gartenforum gestellt und das ist ne efeutute und die ist giftig schade0l nja ich will aber nicht das meinen wellis etwas passiert und somit kommt sie in den tagen in ein anderes zimmer
     
  14. Manuela

    Manuela Guest

    Wellis!

    Hallo!
    Deine Wellis sind ja echt supersüß!Besonders der blaue gefällt mir gut.Ich habe so einen ähnlichen.Meinen Jocki.
    Hier sieh mal.

    Es Grüßen
    Manuela und die Wellis Jocki und Hansi
     

    Anhänge:

  15. eaard

    eaard Guest

    hi Woidtke:0- :0-

    deine sind auch sehr süß besonders süß ist der linke *habenwill*:p
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Jaja,

    das ist das Problem mit diesen Piepern - sie sind einfach so knuffig, dass man seinen "Bestand" andauernd vergrößern möchte ...
    Ich bleibe eigentlich nur deswegen standhaft, weil ich für mehr Wellis im Moment nicht den nötigen Platz habe. Aber wehe wenn ... :D
     
  18. Manuela

    Manuela Guest

    Haben Will!

    Hallo!
    Meine Wellis gebe ich ganz bestimmt nicht her das sind und bleiben meine(Grins).

    Viele Grüße
    Manuela
     
Thema: Freiflug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. epipremnum aureum wellensittich