Freiflug

Diskutiere Freiflug im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Sorry, habe lange nicht mehr geschrieben. Wir haben unsere Wellis fast 3 Wochen und letztes Wochenende hatten die beiden ihren ersten...

  1. Wellis02

    Wellis02 Guest

    Hallo!

    Sorry, habe lange nicht mehr geschrieben.
    Wir haben unsere Wellis fast 3 Wochen und letztes Wochenende hatten
    die beiden ihren ersten Freiflug.Sie stellten sich dabei ganz gut an, ich habe
    aber bemerkt das der Zeitpunkt doch noch etwas zu früh gewählt war.
    Am Witzigsten fand ich, dass Klara ab und zu auf den falschen Käfig gelandet ist und unsere Meerschweine neugierig schnüffelten.

    Wir haben leider immer noch nicht das richtige Obst oder Gemüse zum Anlocken gefunden.Klara und Max mögen am liebsten diese Honigstangen, ich finde, die sind aber gar nicht so gesund für unsere Wellis.Sie gehen auch kaum an die Futternäpfe.Ich mache den Sand alle 2 Tage frisch und streue Körner darauf und wir haben ein kleines Schälchen hingestellt.Zumindest fliegen die beiden auf den Boden zum Fressen.
    Gibt es da irgendwelche Tricks?

    Viele Grüße
    Janine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefanie67, 12. August 2005
    Stefanie67

    Stefanie67 Guest

    Hallo,

    ich habe Kolbenhirse an die Eingangstür meiner Voli gehängt. Das hat bisher immer geklappt. :zustimm:

    LG

    Stefanie
     
  4. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Janine,

    warum meinst du, dass der erste Freiflug zu früh war?
    Lass sie fliegen, wann immer es möglich ist, nur so lernen sie es. Und je jünger sie sind, desto schneller lernen sie. Sie kennen ihren Käfig ja, und wenn sie Hunger haben, werden sie auch wieder hineingehen. Sie müssen lernen, dass der Käfig offen bleibt und sie beliebig raus und rein können.

    Was das Fressen aus dem Napf angeht - du sagst, sie gehen kaum an die Näpfe, warum sollten sie auch, wenn sie woanders Futter finden? :D Wenn du nur noch in den Näpfen futter anbietest, werden sie auch dort fressen gehen. Diese Knabberstangen würde ich nicht, oder nur ganz selten mal anbieten, da sind viel zu viele Dickmacher drin.

    Obst und Gemüse immer wieder anbieten, irgendwann kommen sie auf den Geschmack. Hol dir mal frisches Gras von draußen, wenn du kannst, dem können sie kaum widerstehen. Nasse Salatblätter sind auch interessant, da werden die Wassertropfen getrunken, darin kann man sich baden, und dann wird auch davon geknabbert.
     
Thema:

Freiflug

Die Seite wird geladen...

Freiflug - Ähnliche Themen

  1. Allgemeine Frage (Gelbseiten-Sittiche)

    Allgemeine Frage (Gelbseiten-Sittiche): Hallo zusammen, bin neu hier :-) Bin jetzt seit 4 Tagen Halter von einem gelbeseitensittich-Pärchen. Ich bin erstaunt dass beide innerhalb der...
  2. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  3. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...