Fritzi ist eifersüchtig - wer weiß Rat?

Diskutiere Fritzi ist eifersüchtig - wer weiß Rat? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo @ all! Quarantäne hin - Quarantäne her - Was zusammengehört, soll der Mensch nicht trennen :+smiley: Also hab ich sie beide...

  1. Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    Hallo @ all!

    Quarantäne hin - Quarantäne her - Was zusammengehört, soll der Mensch nicht trennen :+smiley:

    Also hab ich sie beide rausgelassen - im Grunde verstehen sie sich prima *freu*. Außer, wenn ich in's Spiel komme 8o

    Fritzi ist ja definitiv nicht handzahm, seine früheren "Annäherungsversuche" nach Yoshis Tod haben ganz schnell aufgehört.

    Kowalski kommt - zumindest im Käfig - auf meine Hand. Während des Freiflugs habe ich ihm dann Hirse aus der Hand angeboten, die er dann auch gerne genommen hat, ohne auf die Hand zu gehen.

    Fritzi hat das gesehen, kam sofort an und hat ihn ein paar mal ins Gefieder gezwickt. Das fand Kowalski natürlich voll doof und hat Angst bekommen.

    Später habe ich es dann nochmal versucht, da ist Fritzi richtig auf ihn losgegangen und die beiden haben einen kurzen Schnabelkampf ausgetragen.

    Da habe ich mit Fritzi gemeckert und ihn angepustet. Das fand er natürlich nicht gut und hat böse geguckt. Kowalski war so ängstlich, dass er ganz schlank wurde und auf den anderen Käfig ging.

    Danach haben sie sich dann ignoriert. Fritzi fand die ganze Aufregung wohl sehr appetitanregend und ist in seinen Käfig zum Futtern - jetzt hab ich ihn erstmal eingesperrt.

    Kowalski sitzt auf Fritzis Käfig und pennt - Fritzi sitzt direkt darunter und putzt sich.

    Muss ich mir jetzt Sorgen machen? :?

    Soll ich lieber Abstand halten und die beiden unter sich lassen? Das könnte natürlich dazu führen, dass Kowalski auch so'n Wildfang wird wie Fritzi - was ich eigentlich schade fände. Und irgendwie fände ich es auch nicht sooo erfüllend, die beiden nur noch zu füttern und sauber zu machen...

    Was meint Ihr dazu?

    Erstmal liebe Grüße von einer etwas ernüchterten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    wie sind sie denn sonst so untereinander?
    Wenn sie sich nur bei der Hirse gekloppt haben, würde ich sagen, dass beides übele Futterneider sind und dem anderen einfach nicht den Spaß an der Hirse gönnen wollten. Meine beiden kloppen sich da auch meistens, wenns ums Futter geht...da geht es schon heftig zu.

    Wenn sie sich so im Großen und Ganzen vertragen, dann setz beide zusammen. Ist besser so. Du musst dich nicht vollständig von beiden entfernen. Anwesenheit, mit beiden reden und aus der Hand füttern sind völlig okay. Zum Thema Zähmung kann ich nur wieder aufs Clickertraining verweisen. Dardurch ist damals mein Max zahm geworden und meine Sina wird es auch Stück für Stück.:0-
     
  4. Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    Hi Daniel!

    Nö, Futterneid ist das bestimmt nicht - Fritzi mag ja keine Hirse aus der Hand... 8)

    Fritzi scheint es eher zu stören, dass da nun wieder ein Vogel ist, der - so wie Yoshi - auch mal zu mir kommt und nicht immer nur mit ihm zusammen ist.

    Allerdings war es zu Yoshis Zeiten immer so, dass Yoshi aufgepasst hat, dass Fritzi mir nicht zu nahe kommt - er hat ihn dann "bei Bedarf" weghackt.

    Und Fritzi wollte immer - ob ich nun dabei war oder nicht - Aufmerksamkeit von Yoshi, auch als dieser schon krank war, und hat ihn immer ordentlich gezwickt.

    Vielleicht möchte Fritzi ja einen Kumpel ganz für sich allein und glaubt, dass jetzt wieder alles so wird wie mit Yoshi - da war Fritzi leider oft das fünfte Rad am Wagen, weil Yoshi mich immer "besetzt" hat.

    Kann ich ja auch irgendwie verstehen, was den kleinen Fritzi so bewegt.

    (Im Moment sitzen beide auf Fritzis Käfig, Fritzi hat sich ganz eng an Kowalskis Rücken- bzw. Schwanzgefieder angeschmiegt - das macht einen wirklich friedlichen Eindruck - schade, dass die neue Cam nicht mehr funzt... :+smiley: )

    Und was das Clickern betrifft - ich hab mir das schon mal angeschaut, aber leider habe ich für so etwas viel zu wenig Zeit :~ und bin wahrscheinlich nicht konsequent genug dafür ;) . (Aber - irgendwann... :D *nurdiehoffnungnichtaufgeben*)

    Liebe Grüße
     
Thema:

Fritzi ist eifersüchtig - wer weiß Rat?

Die Seite wird geladen...

Fritzi ist eifersüchtig - wer weiß Rat? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  5. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...