Gans - Stelle am Kopf

Diskutiere Gans - Stelle am Kopf im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo brauche mal Rat für meine Gänse; wir haben 1 Ganter und 2 Gänse (1 Gans ist etwas zierlicher). Die kleinere hat im Stall zuerst...

  1. #1 Hoppelpoppel006, 28. März 2007
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo brauche mal Rat für meine Gänse;

    wir haben 1 Ganter und 2 Gänse (1 Gans ist etwas zierlicher). Die kleinere hat im Stall zuerst angefangen Eier zu legen (sind jetzt fast alle 1 Jahr alt). Dann fing die 2. an, allerdings in das gleiche Nest im Stall zu legen. Wir haben schon versucht ein 2. Nest anzulegen, wird aber von keiner akzeptiert. Seit Sonntag hat die kl. Gans Stellen am Kopf, sieht aus wie teilweise Federn abgezupft. Am Tag verhalten sich draußen auf der Weide alle normal. Jetzt habe ich allerdings die Befürchtung, daß die Gänse nachts im Stall auf die kleinere losgehen und sie beißen, da sie abends nicht mehr gern in den Stall geht. Fressen ist normal bei ihr. Was kann ich tun, oder kann es etwa eine Art von Parasitenbefall sein. Sie zeigt aber nur am Kopf bis jetzt so kleine Stellen? Ich weiß auch nicht wie es aussieht, wenn sich Gänse gegenseitig beißen, habe da noch zu wenig Erfahrung. Ich möchte aber der kl. Gans helfen, bevor etwas passieren sollte. Könnt Ihr mir da einen Rat geben? Es ist echt eine ganz liebe die Kleine, wenn sie im Nest auf den Eiers sind läßt sie sich sogar streicheln und frißt uns aus der Hand.

    Gruß Hoppel

    PS: Ich war mit der Laufiente zum TA, hat eine Spitze bekommen mit Schermzmittel. Jetzt gehts ihr schon wieder besser.

    :idee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eva53

    Eva53 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hoppel,
    da mach dir mal keine großen Sorgen. Ich nehme mal an, dass die kahle Stelle am Hinterkopf der Gans ist. Bei der Paarung hält sich der Ganter mit dem Schnabel im Nacken der Gans fest. Die Jungs sind da nicht so zimperlich. Wahrscheinlich wird die zweite Gans demnächst auch diese kahlen Stellen haben. Nach Ende der Brutsaison sehen die Gänse dort oft ziemlich zerrupft aus.
    Das die Gänse sich ein Nest teilen, ist auch normal.

    Gruß Eva
     
  4. #3 Hoppelpoppel006, 11. April 2007
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Gans - Stelle am Kopf fast blutig

    Hallo Eva,

    danke für deine Antwort. Leider wird es bei unserer kleinen Gans mit der Stelle am Kopf immer schlimmer. Es ist so daß sie jetzt re. und li. die Stellen hat bis zu den Ohren. Li. ist sie schon ganz kahl, keine Federn mehr. Ich habe jetzt beobachtet, das die andere etwas größere Gans sie beißt. Der Ganger weniger nur wenn er sie tritt. Sie teilen sich immer noch ein Nest. Aber abends will die kleine Gans dann nicht in den Stall. Kann es sein daß sie nachts von der anderen Gans so stark gebissen wird? Was kann ich tun, ich möchte keinen von ihnen abgeben, aber ich möchte auch nicht daß die kleinere Gans daran kaputt geht. Kennst du dich mit so etwas aus? Alle Gänse sind in einem Stall; Ganter sowie Gänse. Die andere Gans hat keine Stellen .

    Gruß Hoppel: ?
     
Thema: Gans - Stelle am Kopf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gans kahle stelle

    ,
  2. gans keine federn am kopf wegen ganter

    ,
  3. ganter hat gans am kopf feder gerupft

Die Seite wird geladen...

Gans - Stelle am Kopf - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  3. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  4. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  5. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!