Gefieder...

Diskutiere Gefieder... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi, ich glaube bei meiner kleinen Gino stimmt etwas nicht mit dem Gefieder! Sie putzt sich zwar wie jeder normale Vogel auch und genauso oft,...

  1. Gicki

    Gicki Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Deutschland
    Hi,

    ich glaube bei meiner kleinen Gino stimmt etwas nicht mit dem Gefieder!
    Sie putzt sich zwar wie jeder normale Vogel auch und genauso oft, doch das Gefieder sieht so zerzaust aus...!

    ...

    Ist das allzuschlimm?
    Ich werde natürlich zum TA gehen aba kennt sich hier wer damit aus?

    Danke
    Ciao
    Mate R.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andrea 62, 7. August 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

  4. Gicki

    Gicki Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Deutschland
    Ich hoffe es, ja sie ist in der Mauser (sieht man am Köpfchen - erscheinen schwarze Pünktchen (keine krankheit!!!) - )

    Aber das Gefieder selber macht mir Sorgen es sieht anders als bei Micki aus!

    OK ich versuche ein Foto zu schießen!

    ps.: mal schauen, knipser spinnt!
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Je nach dem an welchen Stellen es zerzaust ist kann es auch einfach vom klettern und spielen kommen. Manche Wellis zerzusseln sich dabei immer die Schwung- und Schwanzfeder. Manchmal knabbern auch andere Wellis daran rum.

    Aber wir warten erstmal das Bild ab, dann wissen wir mehr. :)
     
  6. Gicki

    Gicki Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Deutschland
    Mist Es geht einfach nicht!!!


    Also ich weiß ja nicht so...

    Frage, aber wenn es eine Gefiederstörung wäre wäre es dann sehr schlimm für den Welli?

    Ich meine...

    ja...
     
  7. Gicki

    Gicki Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Deutschland
    Ich geh dann mal zum vkTA, da ich auf Nummer sicher gehen will und da schließ ich Federlinge (Federmilben) NICHT AUS!!!

    Egal ob selten oder nicht bei Wellis...
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Ein Bild wäre wirklich hilfreich, denn dazu lediglich anhand einer Beschreibung etwas zu sagen, ist etwas schwierig.

    Meine Vögel mausern momentan extrem und vor allem eine der Hennen ziemlich gerupft aus (der Rest sieht aber auch nicht besser aus :D).
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Andrea 62, 7. August 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Meine hatten schon mal Federlinge. Sie putzen sich dann häufiger und im Großgefieder (Schwanz- u. Schwungfedern) finden sich kleine Fraßlöcher. Die sieht man am besten, wenn man den Vogel bzw. ausgefallene Federn gegen das Licht hält. Ich habe die Viecher auch direkt auf einem Vogel gesehen. Zerzaust sahen meine Vögel aber deshalb nicht aus, da müsste ein extremer Befall vorliegen, wenn man das so sehr sieht.
    Normalerweise wird ein leichter Federlingsbefall garnicht bemerkt, weil durch die Gefiederpflege die Federlinge an allzu starker Vermehrung gehindert werden. Nur wenn ein Vogel krank ist und sich nicht mehr richtig putzen kann, dann nehmen sie überhand. Aber lass es ruhig mal vom TA klären, sicher ist sicher.
     
  11. Gicki

    Gicki Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Deutschland
    Gut soweit ist es nicht ich schau öfters nach und es sind keinerlei braune Stellen im Gefieder zu erkennen!
    Also keine große Vermehrung!

    Ich versuche euch Bilder zu geben!!! :k
     
Thema:

Gefieder...

Die Seite wird geladen...

Gefieder... - Ähnliche Themen

  1. Kanarienproblem nach Mauser

    Kanarienproblem nach Mauser: Ich habe bei einem Züchter einen jungen Kanari gekauft. Der Züchter meinte, er hat so schöne Wirbel im Gefieder. Nach einiger Zeit später habe ich...
  2. Jungvogel gefunden, wie vorgehen?

    Jungvogel gefunden, wie vorgehen?: Hallo Heute morgen beim spazieren hat mein Vater im Vorgarten einen Jungvogel entdeckt. Da man ja erst mal abwarten soll, haben wir ihn dort...
  3. weiße Punkte auf dem Gefieder meiner beiden Ziegensittiche

    weiße Punkte auf dem Gefieder meiner beiden Ziegensittiche: Hallo ich habe aktuell das gleiche Problem mit weißen Punkten auf dem Gefieder meiner beiden Ziegensittiche. Sie kratzen sich auch viel und niesen...
  4. Kanarienhenne aufpäppeln

    Kanarienhenne aufpäppeln: Hallo, ich bin neu hier und habe mit der Kanariebrut noch keine Erfahrung. Meine Henne hat jetzt im zweiten Anlauf vier Eier ausgebrütet. Ich...
  5. Edelpapagei verliert Gefieder

    Edelpapagei verliert Gefieder: Hallo, ich bin neu hier im Forum und ich habe die Hoffnung, dass man mir vielleicht ein paar wertvolle Tipps hier geben kann. Unser männlicher...