Geschlechtsbestimmung

Diskutiere Geschlechtsbestimmung im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ihr lieben ich habe 6 Nymphen die ich vor knapp einen halben jahr von einer bekannten übernommen habe sie meinte damals das es 3 paar sind...

  1. CoCo2009

    CoCo2009 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    Bild 1: links wildfarbiger Hahn, rechts eine Henne in Zimt.
    Bild 2: Wildfarbiger Weißkopfhahn
    Bild 3: rechts außen ein Hahn, mittig eine Opalin-Henne, links meiner Meinung nach ein Hahn, vor allem dann, wenn es das gleiche Tier ist, welches auf Bild 4 zu sehen ist.

    Damit wären vier Tiere bestimmt.
     
  4. CoCo2009

    CoCo2009 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle antwort:) sind dann aber schon 5
    Also bild 1 passt vom verhalten auch sehr gut
    Bei bild 2 auch

    Bei bild drei ist rechts ja der von bild 2 und in der mitte könnte vom verhalten auch passen und der linke ist der auf dem 4 bild zu sehen ist da hätte ich gedacht das es ein henne ist
    Den Anhang DSCN4143.jpg betrachten


    Den Anhang Unbenannt.JPG betrachten
    bei ihr bin ich der meinung das es eine henne ist

    Den Anhang DSCN4141.jpg betrachten

    und bei ihr habt ihr ja auch henne gesagt oder???

    weil dann würde es ja passen das es 3 paar sind
     
  5. Richard

    Richard Guest

    Hallo!

    Also in dem Beitrag ist das Bild 1 immer noch ein Hahn. Bild zwei ist eine Henne, das Grätenmuster auf der Schwanzunterseite ist eindeutig. Das Tier auf Bild 1 hat dieses Muster nicht und daran erkennt man bei Nymphensittichen die Geschlechter. Bei manchen Mutationen gibt es allerdings Ausnahmen!
    Bild 3 ist eine Henne!
     
  6. CoCo2009

    CoCo2009 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    super vielen dank
     
  7. #6 vögelchen3011, 11. April 2012
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    Hallo,

    so habe ich es auch einmal von einem Züchter erklärt bekommen, das die Unterseite der Schwanzfedern bei den Weibchen ein "Gretenmuster" aufweist, auch bei den Lutinos sind leichte "Gretenmuster" im Schwanzgefieder erkennbar?

    LG
    Alexandra
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Geschlechtsbestimmung

Die Seite wird geladen...

Geschlechtsbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen

    Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen: Hallo liebe Forenmitglieder, haben vor ein paar Wochen ein, zumindest vermutliches, Bourkesittich-Päärchen bei einem Züchter gekauft, welche wir...
  2. Geschlechtsbestimmung

    Geschlechtsbestimmung: Hallo liebe Vogelfreunde :-) Vielleicht könnt ihr mir helfen und sagen ob meine zwei Sperlingspapageien Hahn oder Henne sind.. Ich weiss das man...
  3. Geschlechtsbestimmung Gouldamadine

    Geschlechtsbestimmung Gouldamadine: Hallo, ich habe seit 1 1/2 Wochen eine Gouldamadine zum Aufpäppeln/Behandeln bei mir sitzen. Sie war stationär beim TA und sieht inzwischen...
  4. Geschlechtsbestimmung bei Ziegensittichen ohne DNA Test...

    Geschlechtsbestimmung bei Ziegensittichen ohne DNA Test...: Hallo Leute, Bin neu hier, und habe gleich mal eine Frage: ich hatte letztes Jahr 4 Ziegensittis, was angeblich 2 Paare sein sollten! Die waren...
  5. Kann mir jemand helfen bei der Geschlechtsbestimmung?

    Kann mir jemand helfen bei der Geschlechtsbestimmung?: Hallo ich habe unter anderem ein rosa Bourksittich. Ich möchte dem / der hübschen ein Partner holen, doch ich weiss leider nicht um welches...