Geschlechtsreife bei den Grauen

Diskutiere Geschlechtsreife bei den Grauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallöle. Nun habe ich schon viel gelesen und war auf etlichen HP´s . Aber das habe ich nirgendwo gefunden. Mitwieviel Jahren ist soein Grauer...

  1. Thielyvi

    Thielyvi Guest

    Hallöle.

    Nun habe ich schon viel gelesen und war auf etlichen HP´s . Aber das habe ich nirgendwo gefunden. Mitwieviel Jahren ist soein Grauer denn überhaupt geschlechtsreif ?
    Ich möchte demnächst auch das Geschlecht von meinem Dicken bestimmen lassen. Nur weiss ich auch nicht ob der TA dafür eine " ausgerupfte " oder eine ausgefallene Feder braucht.
    Das letztere würde mich natürlich freuen, weil er im Moment öfter mal eine fallen lässt.
    Würd mich freun wenn mir da jemand nen Rat geben könnte.
    byechen so long
    Greetz Yvi:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    DNA usw.

    Hallo Yvi

    ich habe 2 Graue und 1 Kakadu jeweils mit ausfallenen Feder testen lassen, hat funktioniert - ich wollte auch keine ausreissen.

    Sollte natürlich keine "alte" Feder sein, sondern möglichst frisch, gleich in Alufolie oder Plastik einpacken, Angaben Halter, Ring-Nr. etc. dazu und per Post wegsenden.

    Geschlechtsreif sind die Grauen mit ca. 3-4 Jahren, wobei es sicherlich auch z.T. "Frühreife" und "Spätentwickler" gibt. ;)
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Ich kann mich Inge nur anschließen,es genügt wenn du eine frisch ausgefallene Feder einpackst und losschickst.
    Wie Inge schon auch geschrieben hat werden Graupapageien zwischen 3-5 jahren geschlechtsreif.
    Viele Grüße Sandra
     
  5. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Yvi!

    Manche Institute berechnen die Untersuchung nur, wenn sie ein Ergebnis. Da geht man dann ekin Risiko ein, wenn man mehrfach ausgefallene Federn schickt. Willst Du aber das Ergbnis schnell haben, führt kein Weg an einer ausgezupften Federn vorbei, da nur dort gewährleistet ist, das genügend DNA für die Untersuchung vorhanden ist und auch keine Fremdstoffe die Probe verunreinigen (wie ch hörte, kann es sein, das Du mehrere Vögel hast, auch etwas von deren DNA an die Feder gelangen kann, was natürlich zu einem falschen Ergebnis führen kann).

    Zur Geschlechtsreife ist noch anzufügen, das handaufgezogene Graue oft eher gecshlechtsreif werden (3 Jahre), Wildfänge und Naturbruten hingegen später (4, oft 5 Jahre).
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Geschlechtsreife bei den Grauen

Die Seite wird geladen...

Geschlechtsreife bei den Grauen - Ähnliche Themen

  1. Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig)

    Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig): Unser Grauer (9 Jahre) ist aus schlechter Haltung, verlaesst nur selten sein Kaefig,fliegt nicht und das nach 14 Monaten in unserer Obhut. Am...
  2. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  3. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...