Gitterstab gebrochen

Diskutiere Gitterstab gebrochen im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo alle zusammen. Ich hab ein klitzekleines Problemchen. Im Mai kaufte ich mir einen neuen => größeren Käfig für meine Welligeier. Problem:...

  1. Penelope

    Penelope Guest

    Hallo alle zusammen.

    Ich hab ein klitzekleines Problemchen. Im Mai kaufte ich mir einen neuen => größeren Käfig für meine Welligeier. Problem: durch die Wippstangen brach eine Querverstrebung. Da der Käfig gerade mal 2 Wochen alt war nahm ich das Teil und trug es zurück. Bekam als Ersatz den gleichen Käfig. Bei dem Teil "Neu" passierte das Gleiche nur ohne Wippstangen gleich an 2 verschiedenen Stellen - ohne irgendein zutun. Also wieder hin - gesagt: den Sch... will ich nicht - die Vögel können sich 1. daran aufspießen und 2. ausbüchsen. Also auf einen anderen Hersteller umgestiegen (aus Italien - nicht Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] ) - darf ich den Hersteller nennen? Und Wellis waren jetzt auf Urlaub bei meiner Oma weil ich auch mal Urlaub (zwar nicht von den Wellis) brauche - kam zurück und "zoing" war wieder eine Gitterverstrebung durchgebrochen (diesmal wieder durch Wippstange). (Dieser Käfig wurde Juli 2003 gekauft - also noch nicht wirklich alt).

    Bitte: Hatte jemand auch so ein Problem? Wie wurde es gelöst? Ich habs jetzt mit Bast festgebunden. Anlöten kann man das ja nicht - hab ich zumindest gehört (weil es sich sofort wieder löst wenn die Lötstelle erkaltet ist) ? Wo sind denn hier die werten Bastler, die sich auskennen?

    PU-Kleber hält zwar bombenfest ist aber leider giftig, oder?

    Über eine Antwort wäre ich überaus glücklich ...
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 8. Februar 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Ich bin mir nicht sicher aber eigentlich - JEIN.
    Normalerweise sind diese Sachen nur so lange giftig wie sie noch flüssig sind. Im ausgehärteten Zustand sind sie meist recht neutral.
    Wenn Deine Geier nicht dran knabbern gehen könnte ein solcher Kleber funktionieren.
    Noch´n Tip.
    Niemals Käfige mit beschichteten Gitterstangen kaufen. Das Metall ist dermaßen dünn daß es sehr leicht bricht. Da sind solche Messing oder Chromgitter erheblich stabiler. Das hat einen einfachen Grund: Die Gitter sollen nur eine bestimmte Stärke haben. Wenn man sie nun beschichtet muß das Metall um die Dicke der Beschichtung dünner gemacht werden. Bei vermessingt erledigt sich das da das Messing ja nur hauchdünnn aufgetragen wird und die Metallstäbe entsprechend dicker sein können.
    Noch was.
    Normalerweise könnte man eine solche Bruchstelle mit speziellem Material verzinnen und auch löten. Allerdings geht das bei beschichteten Stangen weniger gut da die Beschichtung sich dann auflöst und das Ganze dann sehr häßlich wird. Zudem hilft es bei der geringen Materialstärke eh nicht viel, das wird auch gelötet wieder an der gleichen Stelle kaputt gehen da Zinn an sich sehr weich ist.
     
  4. Penelope

    Penelope Guest

    Hallo!
    Hey danke für deine Antwort - sowas hab ich mir schon gedacht. Nur dazu: die ersten beiden Käfige die ich hatte waren verchromt - da ist das auch passiert - und weil der nette Ladenbesitzer dann keinen Austausch mehr vornehmen wollte - sie keinen anderen Käfig hatten musste ich (leider) diesen mit Aufzahlung (Gutschein hat er keinen rausrücken wollen - geschweigedenn das Geld) nehmen und das wars. Jetzt hab ich ihn und damit muss ich leben. Ich find ihn ja auch nicht so schlecht, weil groß und praktisch zugleich nur das eben mit der Beschichtung und der kaputten Stange.
    Danke jedenfalls für deine Antwort - ich habe dem Hersteller (Italien) mit meinen mickrigen Italienischkenntnissen ein Mail geschrieben. Mal gucken, ob der antwortet!

    Ganz liebe Grüße, Penelope:0-
     
Thema:

Gitterstab gebrochen

Die Seite wird geladen...

Gitterstab gebrochen - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  2. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  3. Gebrochener Zeh

    Gebrochener Zeh: Ich habe zwei Agaporniden mit dennen ich viel mache aber einer hat sehr sehr angst vor mir der andere nicht er steigt auf mein finger... wenn ich...
  4. Wachtel hat gebrochenen Zeh

    Wachtel hat gebrochenen Zeh: Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe vor ca 2 monaten, Wachteln aus einer schlechten Haltung gerettet. Davor hatte ich noch nie etwas mit den...
  5. Gebrochener Flügel?

    Gebrochener Flügel?: Guten Abend zusammen Ich hab vor einer halben Stunde diesen Vogel aufgelesen auf unserem Grundstück hier in Nordschweden. Nun zu einem Tierarzt...