grau, weisser Flaum am Körper

Diskutiere grau, weisser Flaum am Körper im Aras Forum im Bereich Papageien; Ich hätte mal wieder eine Frage.Ich habe eine 9 jährige Ara-Henne, die sich leider schon seit ich sie bekommen habe, stark rupft. Einmal mehr und...

  1. #1 grischunerland, 22. September 2009
    grischunerland

    grischunerland Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Ich hätte mal wieder eine Frage.Ich habe eine 9 jährige Ara-Henne, die sich leider schon seit ich sie bekommen habe, stark rupft. Einmal mehr und dann wieder weniger, aber egal ob ich mich mit ihr beschäftige oder nicht, sie ist auch im Stande, vor meinen Augen Federn auszurupfen. Mein Tierarzt hat gesagt, es könne noch lange gehen bis sie sich normal verhält. Sie wurde vorher in einem Keller gehalten und bei mir hat sie (mit einem Hahn) ein Zimmer (mit viel Licht) und eine grosse AV. Kann das sein? Leider hat sie noch immer Angst vor Schaukeln oder sonstigen Vogelspielsachen. Wie kann ich ihr die Angst nehmen? Sie kommt mir aber auf die Schulter für kurze Zeit und beisst nicht mehr.
    An den Stellen, wo sie sich gerupft hat, kommen immer wieder weisser Flaum zum Vorschein. Ist das ein gutes Zeichen oder nicht? Warum sind das nicht normale Federn? Auch auf dem Rücken hat sie viel so grauen Flaum, von wo kommt das? Der Hahn ist normal, überall schönes rot. Vitaminmangel? Hätte der Tierarzt nicht sagen müssen, was da nicht in Ordnung ist, oder kann das normal sein? Er hat auch auf Fragen nicht geantwortet. Luftfeuchtigkeit? Wer weiss mehr?
    Bin dankbar für jeden Tipp.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    bei meinen rupfenden Aras kommt auch immer wieder weißer Flaum und auch farbiges Gefieder zum Vorschein....trotzdem rupfen sich die Vögel weiter.

    Bei manchen Vögeln ist das Rupfen so manifestiert, das sie es niemals lassen oder nur zum Teil damit aufhören.

    Der Vogel hatte bisher ein nicht so tolles (Ara)Leben und es wird sicherlich eine Weile dauern, bis er die schlechten Erfahrungen verarbeitet hat, wenn überhaupt.

    Meine eine GB-Henne gerät noch nach 7 Jahren in Panik, sobald ein Fremder ihr zu Nahe kommt, Dinge geschehen, mit denen sie unangenehme Erfahrungen gemacht haben muß.

    Wie lange sitzt die Henne bei Dir?

    Ich würde mir nicht allzu viel Gedanken machen und die Dinge ihren Lauf gehen lassen.
    Laß dem Vogel Zeit...irgendwann wird sie sich evtl. mit Spielzeug beschäftigen o. auf die Schauckel gehen....und wenn nicht, dann ist das halt so.

    Je mehr man als Mensch erwartet, um so weniger positiv verläuft das Ganze.
     
  4. #3 grischunerland, 22. September 2009
    grischunerland

    grischunerland Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Ich habe beide als Paar gekauft etwa vor 4 Monaten.
    Der Tierarzt hat sie auch geprüft, aber wie ich jetzt feststellen musste, ohne auf die Vogelkrankheit (PBFD) zu prüfen und jetzt habe ich angst, es könnten auch meine beiden betroffen sein, da es bei älteren Vögel langsam vor sich gehe. Oder hast du bei deinem Rupfer auch weisse und graue "Federn"?
    Könnte es diese Vogelkrankheit sein?
     
  5. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich kann dich mit PBFD etwas beruhigen. In dem Alter würden sie diesen Virus ganz gut weg stecken.
     
  6. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    ich bin kein TA und aus der Ferne läßt sich das sowieso nicht beurteilen. ;)

    Das weiße und graue Gefieder ist das sogenannte Untergefieder, was auch zur Wärmeregulierung dient.
    Alleine nur die bunten Federn können den Vogel nicht wärmen.

    Um PBFD auszuschließen (was ich aber persönlich nicht unbedingt annehmen würde), schicke ein paar Federn ein und laß sie darauf testen.

    Kannst Du trotzdem mal ein paar Bilder einstellen?

    Wie alt sind die Vögel? Was für ne Aufzuchtsmethode wurde bei den Beiden durchgeführt.

    Wie lang sind sie schon ein Paar?

    Es gibt viele Faktoren, weshalb ein Vogel mit dem Rupfen beginnt bzw. es immer weiter praktiziert.

    Hinter die Ursache zu kommen, ist fast unmöglich, wenn es psychischer Natur ist.:(

    Was ich vergessen habe....4 Monate sind keine Zeit für die Vögel, um Dinge verarbeiten zu können.
     
  7. Scorpi

    Scorpi Guest

    Meine Meinung

    So Vögel gehören in eine Innen und Aussenhaltung ......Aussenhaltung gut strukturiert mit frischen Aesten -dann braucht es weder Schaukeln noch buntes Spielzeug -und mit Glück gehört das Rupfen dann auch der Vergangenheit an .....
     
  8. #7 grischunerland, 24. September 2009
    grischunerland

    grischunerland Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hier noch drei Fotos. Sind diese Federn wirklich nur zur Wärmeregulierung? Beide sind bei mir in einer grossen Aussenvoliere und einem immer zugänglichen Vogelzimmer!!
    Es hat einen Baum in der Voliere, jedoch alle Aste wurden kurzerhand zu Sackmehl gemacht!! Ich habe einfach zusätzlich noch Spielzeug in der Voliere!
     

    Anhänge:

  9. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Ja, das ist das Untergefieder und völlig normal.

    Hier mal ein Bild von einem roten Ara, der sich beim Vorbesitzer angefangen hat die roten Federn abzuknipsen und wo das graue Untergefieder auch vor schaut.

    Ich habe versucht das Bild aufzuhellen, da ich es ein wenig gegen die Sonne fotografiert hatte. :~ Hoffe, es ist trotzdem zu erkennen. ;)

    Und noch was...ich denke, Du erwartest von den Vögeln zu viel nach kurzer Zeit.:trost:
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 grischunerland, 25. September 2009
    grischunerland

    grischunerland Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Vielen Dank für deine Antwort, beruhigt mich ein wenig. Andert sich das im nächsten Jahr?
    Hat noch jemand ähnliche Fotos?
     
  12. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Bleibt abzuwarten ;)
     
Thema: grau, weisser Flaum am Körper
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schimmel weißer flaum

    ,
  2. weißer schimmel

    ,
  3. weißer flauschiger schimmel im keller

Die Seite wird geladen...

grau, weisser Flaum am Körper - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...