graupapagei ist verkühlt :(

Diskutiere graupapagei ist verkühlt :( im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo! unsere Zicke ist seit zwei wochen stark verkühlt: niest, kriegt schwer luft, röchelt auch. waren beim TA- proben wurden genommen und...

  1. Burgy

    Burgy Guest

    hallo!

    unsere Zicke ist seit zwei wochen stark verkühlt: niest, kriegt schwer luft, röchelt auch.
    waren beim TA- proben wurden genommen und sie bekam antibiotika.
    bis gestern gings besser.
    seit heute hat sie schon wieder luftprobleme. :(

    wisst ihr viell eine alternative?
    haben es auch schon mit inhalieren probiert.. das tut ihr zwar gut, nur irgendwie kam der "schnupfen" wieder.

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Burgy,

    dies hört sich für mich sehr nach Aspergillose an... Gerade jetzt während der Heizperiode, wenn dann auch noch die Raumluft extrem trocken ist, bricht diese Krankheit verstärkt unter den Papageien aus...
    Was für Proben wurden genommen? Was für Untersuchungen wurden durchgeführt? Wurde deine Graue geröntgt?
    Ist der TA vogelkundig? Leider sind dies nur die wenigsten und noch weniger geben das auch zu.
    Anhand welcher Diagnose wurde Antibiotika verabreicht?

    Sollte deine Graue wirklich Aspergillose haben, wäre eine Antibiotikagabe sehr kontraproduktiv, denn dadurch würden sich die Aspergillen noch vermehren.

    Eine oder besser die einzige Alternative wäre, du würdest deine Graue von einem wirklich vogelkundigen TA untersuchen lassen. Sie sollte auch unbedingt geröntgt werden.
    Vogelkundige TA in deiner Nähe findest du hier.
    Ich würde dir raten, einen etwas weiteren Weg in Kauf zu nehmen und mit deiner Grauen zu Dr. Veit Kostka nach Hamburg zu fahren. Dieser Arzt ist wirklich vogelkundig und bei ihm wäre dein krankes Mädel in besten Händen.
    (Ich muss auch über 100 km fahren, um zu einem entsprechend ausgebildeten TA zu kommen.)

    Womit hast du sie inhalieren lassen?
    Versuche auch die Luftfeuchtigkeit in dem Raum, in dem sich deine Graue aufhält, auf ca. 60% zu bringen.

    Ansonsten rate ich dir dringend, einen TA aufzusuchen, der sich mit Vögeln und deren Krankheiten auskennt.

    Alles Gute für deine Süße. Die Daumen sind gedrückt!
    Lass bitte wieder von dir hören.
     
  4. Burgy

    Burgy Guest

    also die vögel (2 graue + 1 amazone) stehen im wintergarten - relativ hohe luftfeuchtigkeit...

    der ta hat uns lamisil gegeben und baytril (oral..aber das ist meist ein kampf, weil sie es nicht nehmen will) er meinte dann zusätzlich inhalieren.
    sie ist auch ganz brav: käfig wird zugedeckt und mitder dampfbügelstation (aus sicherer entfernung) wird dann darunter gedampft...zur zeit mit reinem wasser - bis jetzt hab ich noch nicht gewusst, was ich dazumischen könnte. sie genießt den dampf auf und dann geht es ihr kurzweilig immer ein bissi besser.


    wird sind sogar extra nach strebersdorf gfahren (dauert ca 30 - 40 min) .. in wien bzw in der nähe gibts nur 3 tierärzte, die sich mit vögeln auskennen. er ist angeblich ein guter.

    es ist halt nurso, dass die kleine mir so leid tut..l jetzt gings ihr schon ein wenig besser und seit mittag schnauft/ peift sie schon wieder.

    übrigens: tausend dank für deine antwort

    liebe grüße
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Burgy,

    ich habe dich irrtümlicherweise in die Hamburger Nähe eingeordnet. :~ Natürlich wäre das von Wien nach Hamburg nicht gerade ein Katzensprung...
    Lamisil ist ein Pilzmittel... Also vermutet dein TA wohl Aspergillose...
    Auf welche Untersuchungen beruhen denn nun die verabreichten Medikamente?
    Wie schon geschrieben, wäre es fatal, hätte deine Graue Aspergillose und würde einfach nur mal so nebenbei Antibiotika (baytril) bekommen.:(

    Zum Thema Aspergillose haben wir ein Unterforum, in dem du dich mal belesen kannst, auch wegen der Inhalation z.B.
    Einige schwören z.Z. auf Inhalation mit F10.
    Mein Grauer inhalierte mit Imaverol.
    In diesem Thread habe ich Bilder eingestellt, wie mein Grauer inhalierte.
     
  6. Burgy

    Burgy Guest

    kotprobe und abstrich aus mund wurden gemacht... blut wurde ihr keines abgenommen...

    unterforum les ich schon fleißig! danke für die tipps.
     
Thema: graupapagei ist verkühlt :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jako papagei röchelt

Die Seite wird geladen...

graupapagei ist verkühlt :( - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  5. Transport Graupapagei

    Transport Graupapagei: Von Neuss 41460 nach München, Oberschleißheim. Dringend, da mein Papagei operiert werden muss, in München ist der Spezialist dafür.