Hab einen Vogel zu Weihnachten verschenkt ...

Diskutiere Hab einen Vogel zu Weihnachten verschenkt ... im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; .....und nicht mal ein schlechtes Gewissen dabei:D Scooby* der Vogel der etwas zerrupft aussieht* hat heute sein Geschenk...

  1. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    .....und nicht mal ein schlechtes Gewissen dabei:D


    Scooby* der Vogel der etwas zerrupft aussieht* hat heute sein Geschenk ausgepackt....seine Zoe:D beide sind von 2011..er ne teil HZ sie NB



    [video=youtube;VARtbL5MUic]http://www.youtube.com/watch?v=VARtbL5MUic[/video]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    [video=youtube;rjOTR3MP_b8]http://www.youtube.com/watch?v=rjOTR3MP_b8&feature=mfu_channel&list=UL[/video]................
     
  4. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Das ist ja ein gelungenes Geschenk:zustimm:

    Und Zoe macht sich gleich daran, etwas an dem zerrupften Aussehen von Scooby zu ändern.:D
    Toll, wie die Beiden sich verstehen.
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ein aussergewöhnliches Geschenk und das beste, was man einem Vogel machen kann ;)
     
  6. drea1969

    drea1969 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    da wurde der beschenkte und das geschenk beschenkt:beifall:

    viele grüße andrea
     
  7. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    ....und der Federlose freut sich auch!:zwinker:
     
  8. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hey Lanzelot,

    das hat ja gut geklappt mit der Verpaarung. Da merkt man doch gleich das die Südamis zu zweit einfach glücklicher sind. Schön das es nach den "Verwechslungsschwierigkeiten" doch noch so gut geklappt hat.
     
  9. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    @ Dirk...och nach dem ersten schock das es plötzlich 2 in grün waren hab ich gedacht ..naja was solls...haste eben 3 mönche LACH sind die Beiden denn auch gut angekommen?


    hier nochmal nen paar Bilder...heute ist sie Ihm das erste mal mit ins Wohnzimmer gefolgt , sie ist recht neugierig , leider ist sie vor ein paar Tagen abgestürzt und hat sich das *gesunde* Bein verstaucht...kommt aber gut zurecht der kleine Pechvogel , sie *singt recht viel* Scooby begleitet sie dann immer mit der Immitation der Zwergaras , Pfeifen , und seinem : scoobydoobydoooooh...lol ja ja ich weiß es kommt nicht drauf an was Vögel immitieren:) aber is schon erstaunlich was er in 3 Monaten so gelernt hat :)



    Den Anhang schoobyzoe3.jpg betrachten Den Anhang scoobyzoe1.jpg betrachten Den Anhang scoobyzoe2.jpg betrachten Den Anhang scoobyzoe5.jpg betrachten


    ich war kurz weg heute Abend ,als ich wiederkam saß ein Mönch noch im Wohnzimmer* da ist immer ne kleine Lampe an * im Vogelzimmer war Licht schon aus* bin dann hin hab mit Vogel geredet , Vogel blieb sitzen und lauschte , wurde also als Scooby identifiziert und kurzerhand von mir* abgepflückt* und rüber getragen...welch überraschung als im Mönchkäfig schon einer saß der mich mit SCOOOOBYDOOOHHH begrüsste , jawohl ich hatte Zoe in der Hand ...kein protest kein beißen kein nichts :) und ich denke Dirk kann das bezeugen , das sie KEINE HZ ist :)
     
  10. Argt

    Argt Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Guadalajara, México
    Wow...Respekt! Mein Tzintzin brauchte Monate, meinen Finger zu besteigen...und das macht er immer noch sehr vorichtig.
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das erinnert mich an unseren früheren Welli-Hahn. Im Hellen, wäre der nie auf die Hand gekommen, aber abends pennte der oft in einem Holzring ein und da konnte man den easy auf den Finger nehmen und reintragen ... im Halbschlaf hat der nix mitgekriegt :D
     
  12. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Ja ich kann bestätigen das es eine Naturbrut ist. Die kleine hat auch die ersten Monate in der Freivoliere verbracht. Also außer zum Füttern nur Kontakt zu den Eltern und den Geschwistern. So schnell kann es gehen. Das beste Beispiel das auch Naturbruten schnell zahm werden können.
    Anderes Beispiel: Habe dieses Jahr aus der Not heraus zwei junge Mönche mit der Hand aufgezogen. Diese wurden nachdem Sie futterfest waren in eine Freivoliere mit jeweils einem Partner gesetzt. Nun nach drei Monaten ist nix mehr mit zahmen Mönchssittichen. Das Verhalten ist von einer Naturbrut kaum zu unterscheiden. Sie folgen immer ihrem Partner und kommen noch nicht mal mehr an den Draht um sich ein Leckerchen abzuholen. Aber ich lege ja auch keinen Wert darauf. Die Vögel sollen sich mit sich selbst beschäftigen.
     
  13. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Ich hab auch ganz schön blöd aus der Wäsche geguckt als ich hörte das die Vögel vertauscht wurden. So eine Schei... Aber ist ja alles geregelt worden. Das nächste mal zwinge ich den Fahrer die Lieferscheine in meinem beisein auf zukleben. Die beiden grünen sind am nächsten Tag auch wohlbehalten angekommen.
     
  14. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Da sieht man wieder, wie wichtig die Sozialisation durch Artgenossen gerade in den ersten drei Monaten ist.
     
  15. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen:) ...nun..seit heute *übt* sie Scoobys *wortschatz*...sie gibt recht viele geräusche von sich , mehr als Scooby, das konnte ich damals auch bei Freunden beobachten deren Mönche ich in pflege hatte , das Weibchen war allgemein *gesprächiger* als der Hahn ..naja wie bei uns Menschen eben auch fg

    Er hat aber schon komisch geguckt als sie angefangen hat scoobydoo zu rufen:):). Sie liebt im Moment den Obstnapf , das tuen aber fast alle meine Südamerikaner , Scooby hat das schnell begriffen und nimmt sich nun immer schnell nen stk Obst/ Gemüse und geht damit dann zu den Körnern weil er weiß das er da erstmal in ruhe fressen kann weil SIE ja im Obst sitzt:D:D:D:D:D
     
  16. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    ...damit ihr auch wisst wovon ich rede :D

    [video=youtube;dXCUHSi80k0]http://www.youtube.com/watch?v=dXCUHSi80k0[/video]
     
  17. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Bei dir ist auch immer was los! :D
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Lanzi, diese Rundköbbe sind ja ein sowas von drollig :zustimm:, mal andere Krummschnabeltöne als schrille Getschiepe hihi :mukke:!
     
  20. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    @ Jenni.....nun man tut was man kann fg :D

    @ Eva ....nun andere krummschnabeltöne passt zu seinem repertoire gehören : Zwergaraschreie , die laute der Grünzügel , pfeifen schnalzen küsschengeräusch....das alles lernte er ohne mein zutuen innerhalb von 2 monaten . Natürlich ist das KEIN GRUND ein Tier zuhalten, allerdings bin ich selber doch sehr erstaunt wie schnell Mönche lernen
     
Thema:

Hab einen Vogel zu Weihnachten verschenkt ...

Die Seite wird geladen...

Hab einen Vogel zu Weihnachten verschenkt ... - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...