Habt ihr schon mal ein Stück Paradies gekauft?

Diskutiere Habt ihr schon mal ein Stück Paradies gekauft? im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Würde da gerne mal mitmachen. Hat einer von euch das schon mal gemacht? Ich stelle mir die Frage, ob mein Geld auch dem Paradies zu gute kommt....

  1. #1 Ich & die Vögel, 20. Juli 2003
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    Würde da gerne mal mitmachen. Hat einer von euch das schon mal gemacht? Ich stelle mir die Frage, ob mein Geld auch dem Paradies zu gute kommt.

    Paradies-Kauf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 20. Juli 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Die würden gerne.

    Allerdings gibt es dort kein Recht oder Gesetz.
    Die haben schon Sperrgrundstücke, allerdings ist das den Pipelinebauern egal. Die WestLB ist als Bank auch am Bau beteiligt.
    Und wer sich denen da unten in den Weg stellt wird einfach umgelegt, die Mächtigen haben damit überhaupt keine Probleme.
     
  4. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo Anika,

    vor mehreren Jahren habe ich mal ein (klitzekleines) Stück Regenwald erworben. Dafür gabs dann eine "Regenwaldaktie", und zwar bei oroverde (gibs mal in die Suchmaschine ein, da erscheint einiges. Das ist eine Tropenwaldstiftung, die informieren regelmäßig und haben ständig neue Projekte.
     
  5. #4 Ich & die Vögel, 14. Dezember 2003
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    Hallo Wasteli,

    hast du auch so eine Spende-Urkunde bekommen? Und gibt es einen mindest Spendenbetrag?
     
  6. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    ja, die Urkunde nannte sich damals "Regenwaldaktie".

    Einen Mindestbetrag gab es nicht. Das fände ich auch unverschämt. Denn jeder der etwas spenden möchte gibt dieses ja freiwillig und soviel wie er will oder kann.

    Solche Institutionen gibt es aber natürlich auch (landen bei mir im Altpapier).
     
  7. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    ja, ich "hab" auch ein Stück Regenwald. Das gab es mal vor Jahren (als ich noch klein und unschuldig war :p ) in der Mickey Maus.. :D
    Aber ob das alles so stimmt, kann man ja nicht sagen.. Ich glaube nicht wirklich daran, denn Wirtschaft ist halt stärker, als alles andere.. *seufz
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Bambus

    Bambus Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Paradis kaufen

    Hallo,
    warum in die Ferne schweifen, wenn wir Naturparadise vor der Haustür haben.
    Es gibt im ehemaligen Grenzgebiet zwischen Hessen und Thüringen in Obersuhl
    ein fantastisches Naturschutzgebiet. Eine Organisation will noch Aufwald erwerben um dieses Gebiet zu erweitern. Informationen findet ihr unter
    www.naturefund.de. Die Parzelle von 30m2 kostet € 30,00.
    Ich bin kein Mitglied dieser Organisation, sondern habe auch aus Interesse an unserer heimischen Natur 30 m2 `gekauft`(sprich gespendet).
    Viel Spaß
     
  10. #8 captainmoonshine, 8. Oktober 2004
    captainmoonshine

    captainmoonshine Guest

    Hi @ all

    Man kann sich auch mit ein paar Leuten zusammen tun und eine Wiese von einem Bauern pachten.......Wenn der Pachtvertrag lange genug dauert kann man auch daraus wieder ein Paradies gestalten......Hecke, selten Obstbäume und eine echte Wiese kann man wieder entstehen lassen und dabei zusehen. ;)
    Nach 4-5 Jahren kann man echte Erfolge sehen und der artenreichste Lebensraum in unserer Natur ist es auch noch!

    Gruß
    Andreas
     
Thema:

Habt ihr schon mal ein Stück Paradies gekauft?

Die Seite wird geladen...

Habt ihr schon mal ein Stück Paradies gekauft? - Ähnliche Themen

  1. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  2. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  3. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Welcher schöne Vogel ist denn das

    Welcher schöne Vogel ist denn das: Hallo Gemeinde, ich wohne zwar im Meisenweg, aber dieser muss sich wohl in der Adresse geirrt haben. Danke für eine Hilfe