Hahn oder Henne?

Diskutiere Hahn oder Henne? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, bevor ich mit dem Geschlecht meiner Nymphensittiche wieder ins Fettnäpfchen trete, möchte ich euch gerne fragen, ob dies auf dem Bild ein...

  1. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,
    bevor ich mit dem Geschlecht meiner Nymphensittiche wieder ins Fettnäpfchen trete, möchte ich euch gerne fragen, ob dies auf dem Bild ein Hahn oder eine Henne ist?

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Lieben Gruß von Anja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. herbi1

    herbi1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Regensburg
    Hallo Anja,
    kann dir leider beim Geschlecht nicht weiterhelfen :p - aber er oder sie :? ist wirklich total süß, kannst stolz darauf sein. :beifall:

    lg
    Christiane
     
  4. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    wie alt ist der Nymph? Falls er älter als ein, zwei Jahre ist, dann ist es sehr wahrscheinlich eine Henne, da eine recht ausgeprägte Perlung auf den Flügeln vorhanden ist.

    Übrigens ein ausgesprochen niedliches Exemplar:prima::) .
     
  5. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,

    also der Nymphensittich ist meines Erachtens noch nicht ganz ein Jahr. Der Züchter wollte diesen Nymphensittich zur Zucht verwenden. Er tippte auch auf eine Henne.

    Lieben Gruß von Anja
     
  6. wdcs

    wdcs Mitglied

    Dabei seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    51381 Leverkusen
    Hallo!
    Also rein vom optischen würde ich auch auf eine Henne tippen.
    Ist Er/Sie zahm bzw. beißt nicht? Wenn ja, dann greif Dir das Tier mal und taste ganz vorsichtig das Becken von der Kloake aus von außen ab. Wenn der Vogel ein relativ breites Becken hat, passt ungefähr der Zeigefinger dazwischen, dann handelt es sich ziemlich wahrscheinlich um eine Henne, da die wegen der Eiablage ja ein breiteres Becken benötigen. Ist es also ein schmales Becken, geh von einem Hahn aus. Ich habe bei meinem Züchter die Tiere vor dem Kauf bis jetzt immer abgetastet und noch nicht daneben gelegen.
    also, ciao!
    Kati
     
  7. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Kati,
    vielen Dank für deinen Tipp. Leider habe ich diesen Nymphensittich noch nicht gar so lange und er/sie lässt sich nicht auf die Hand nehmen. Da ich mir dann auch einen Hahn zum Vergleich schnappen müsste, habe ich Angst, dass dies ein großer Stress für die Vögel ist.
    Vielleicht ist ja noch jemand hier, welcher sich vom Aussehen her sehr gut auskennt mit dem Geschlecht?

    Lieben Gruß von Anja
     
  8. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Das wär wohl ein Fall für meo :gott: :D .
    Ich hätte selber auch keine Ahnung :? .
     
  9. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo nochmal,

    wenn der Nymph noch kein Jahr alt ist, kann man das Geschlecht in seinem Fall kaum vom Aussehen her bestimmen. Hat er schon die Jugendmauser hinter sich und die Perlung ist unverändert geblieben, ist es wahrscheinlich ein Mädchen. Aber das weißt du sicher gerade nicht, oder?

    Wie verhält sich denn das Vögi? Eher ruhig und monotone Laute von sich gebend oder klopft, singt und hüpft es?
     
  10. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo christy,

    also vom Verhalten her, würde ich auf eine Henne tippen. Nämlich ruhig und Laute habe ich bisher noch gar nicht von ihm/ihr gehört. Allerdings bin ich ja auch nicht ständig im Zimmer, aber wie gesagt, an Laute kann ich mich nicht erinnern.

    Lieben Gruß von ANja
     
  11. #10 Tina Einbrodt, 2. März 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Wenn Meo / maxima von sich aus nicht antwortet, hat er vielleicht keine Zeit. Schreib ihm doch einfach ne PN damit er sich die Bilder mal ansieht. Das macht er bestimmt
     
  12. maxima

    maxima Guest

    hallo zusammen

    leider kann man anhand der bilder nichts sagen,
    wenn dann müßte es anhand der vererbung durch die elterntiere gemacht werden. wenn du deren genaue farbbezeichung sagen kannst, dann kann man über diesen weg vielleicht weiterhelfen.

    ansonsten ist erstmal das alter wichtig und dann wäre noch bilder von der rückseite des vogels hilfreicher, denn man müßte schon mal die perlen genauer sehn.

    von deinen beschreibungen her müßte es eine henne sein.

    lg meo
     
  13. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo meo,

    also der Nymphensittich ist von Juli/ August 05 und beide Elterntiere sind Perlschecken. Ein Bild von der Rückseite anbei. Ich hoffe, dies ist etwas weiter hilfreich?

    Lieben Gruß von Anja

    [​IMG] [​IMG]
     
  14. #13 Sittichmama, 3. März 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Aufgrund der Perlung würde ich auf einen Hahn tippen.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. maxima

    maxima Guest

    hallo anja

    bei dieser konstelation der eltern lässt sich leider nichts genaues sagen, und rein von der perlung her könnte es ein umfärbender hahn sein, allerdings haben auch viele perlschecken diese perlenlosen federn schon in sich und deshalb ist es kein indiz mehr für hahn wenn die perlung schlechter ausfällt.

    ich könnte dir einige bilder präsentieren auf denen man hennen sieht mit sehr schwacher perleung was aber eindeutig hennen sind, früher war es so, daß hennen im alter mal ein paar perlen verloren haben, aber inzwischen sieht man immer mehr vögel mit schlechter perlung und deshalb mußt du hier auf das verhalten achten, und die balzrituale beobachten, aber nach deinen aussagen macht sie ja da noch gar nichts, deshalb würd ich nach wie vor eher auf henne tippen.

    lg meo
     
  17. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,

    ich wollte euch mitteilen, dass meine Tochter gestern ganz aufgeregt kam und sagte: "Mama, schau mal - der gelbe Nymphensittich (Luna), die singt aber schön!"
    Ich denke, damit hat sich die Frage nach Hahn oder Henne nun geklärt. Leider nicht so wie geplant und gehofft, aber nicht zu ändern.

    Lieben Gruß von Anja
     
Thema:

Hahn oder Henne?

Die Seite wird geladen...

Hahn oder Henne? - Ähnliche Themen

  1. Verhalten von Kanarien - Hahn singt wenn seine Frau schläft.

    Verhalten von Kanarien - Hahn singt wenn seine Frau schläft.: Hallo und guten Abend in die Runde, nach dem ich einige Zeit verschiedene Beiträge hier verfolgt habe und auch mit regem Interesse verfolgt habe,...
  2. Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg

    Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg: Hallo alle zusammen, Seit ca 5 Monaten habe ich einen 12 Jahre alten Timneh Graupapageien bei mir der jetzt sein endgültiges zuhause bei einer...
  3. Hahn doch eine Henne?

    Hahn doch eine Henne?: Hi, ich dachte ich habe hier einen Hahn. Doch jetzt reibt er/sie ihr Hinterteil am Käfig und auf einmal lag ein Ei auf den Boden. Die andere...
  4. Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.

    Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.: Hallo, als ich noch geschlafen habe, hat mein Vater das Fenster in dem Zimmer aufgemacht, er hat leider gottes übersehen, das die Volierentür...
  5. Mönchsittich-Henne verstorben was jetzt?

    Mönchsittich-Henne verstorben was jetzt?: Guten Morgen, Heute im 4:00 Uhr Morgens ist meine Mönchsittiche Henne Hades einfach von ihrem Schlafplatz gefallen und am Boden gestorben. Ich bin...