Hahn oder Henne?

Diskutiere Hahn oder Henne? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo,Fachleute- könnt Ihr mir bitte helfen...habe ja nun meinen süßen Pitzi genau 6 Monate...bin mir aber nicht sicher,ob er nun ein Hahn ist???...

  1. #1 Gelbkanari, 9. März 2008
    Gelbkanari

    Gelbkanari totale Vogelverrückte

    Dabei seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,Fachleute-
    könnt Ihr mir bitte helfen...habe ja nun meinen süßen Pitzi genau 6 Monate...bin mir aber nicht sicher,ob er nun ein Hahn ist???
    Zeige ihn mal...er hat heute früh die Ostereier an seinem großen Kletterbaum aufgehängt:D...auf dem einen Bild mit Lolita zusammen.
    Wäre schön,wenn mir jemand sagen könnte...was
    des Rätsels Lösung ist??????
    Viele liebe Grüße vom vogelverrückten Evchen:+party:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    hallo

    ich sehe da eine Geperlte und eine Graue Henne.

    Wie alt sind denn die beiden?

    Gruß

    Edith
     
  4. #3 nympheneltern, 9. März 2008
    nympheneltern

    nympheneltern Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    hallo
    wie alt war sie den als du sie bekommen hast? es sieht so aus als wenn es eine geperlte henne ist.
     
  5. Tari

    Tari Guest

    Huhu!

    Wie alt ist der geperlte Nymphie? Wenn Du ihn schon 6 Monate hast, dann müsste sich eigentlich farblich schon etwas verändert haben, denn Hähne verlieren die Perlen mit der Mauser nach und nach und würden irgendwann wie ein normalfarbiger Hahn ausschauen. Und wie verhält Dein Nymphie sich? Hähne singen schöne Melodien. Das üben sie schon in den ersten Monaten sehr sehr fleißig und sie klopfen gegen Äste, machen "Herzchen" mit ihren Flügeln und hüpfen manchmal wie Kangurus durch die Gegend. :D

    Hier findest Du eine interessante Seite zu Farbschlägen und wie Du Hahn und Henne auseinanderhalten kannst.
     
  6. #5 Gelbkanari, 9. März 2008
    Gelbkanari

    Gelbkanari totale Vogelverrückte

    Dabei seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,
    erstmal vielen Dank für Eure Antworten.
    Die Henne Lolita habe ich vor 4 Jahren mit nach Hause gebracht,ihr Besitzer hatte sie jahrelang in einem ganz kleinen Wellensittichkäfig gehalten ohne Freiflug und leider ohne Ring.
    Unser Pitzi zog bei uns ein,als Pauline im September 2007 tödlich verunglückte...er soll aus 06 oder 07/2007 sein...läßt mich bis heute leider nicht auf seinem blauen Ring lesen:D.
    Im Moment mausert er ziemlich...aber wenn Ihr denkt,daß es eine Henne ist...dann mausert SIE natürlich :zwinker:.
    Beide vertragen sich super...sie schmusen viel und Pitzi macht sehr oft "Herzchen"...nur geklopft oder gesungen wurde noch nie...
    Da seht Ihr mal:man kann sich ja sooo viel einbilden...;),weil ich sooo gerne ein Hähnchen wollte und für MICH benimmt sich Pitzi auch völlig anders,als Lolita...deshalb glaubte ich ganz fest an ein Hähnchen...
    Na gut...obwohl wir ja zahlreiche Vögelchen haben...Pitzi+Lolita sind unsere Superstars...so oder so...auch bei meinem Mann dürfen sie ALLES...bewegen sich frei im Wohnzimmer rund um die Uhr...sie sind echt unsere größte Freude.:zustimm:
    Ich danke Euch trotzdem für Eure Meinungen...werde es also wohl akzeptieren...habe 2 gesunde und total süße Hennen.
    Viele Grüße vom vogelverrückten Evchen:+party:
    P.S.Sollte jemand noch anderer Meinung sein...ich interessiere mich trotzdem sehr dafür!!!!:zustimm:
     

    Anhänge:

  7. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    hm, dieses Jahr ist blau dran, also blauer Ring 2008, oder älter dann glaube ich war 2003 blau dran.
     
  8. #7 Gelbkanari, 9. März 2008
    Gelbkanari

    Gelbkanari totale Vogelverrückte

    Dabei seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,Divana-
    es ist definitiv ein blauer Ring...und der Nymphensittich wurde mir auf einer Ausstellung im September vom Züchter als Jungvogel verkauft...:zustimm:
    Ach,würde er mich doch bloß mal auf dem blauen Ring lesen lassen...läßt mich aber nicht ran...nix da!
    Na,da bin ich aber mal weiter gespannt:D-aber süß sind sie ja beide...man ist eben aber doch NEUGIERIG!!!:zwinker:
    Liebe Grüße vom vogelbverrückten Evchen:+party:
     
  9. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Hallo Evchen

    das mag ja alles sein, aber wenn es ein geschlossener Ring ist, und das
    sind die farbigen halt immer, dann ist blau aus den Jahren 2003 oder 2008.
    Von noch früher wollte ich jetzt mal nicht ausgehen.

    Falls du es schaffst den Ring abzulesen könnte man den Züchter
    finden.

    Gruß

    Edith
     
  10. #9 Gelbkanari, 9. März 2008
    Gelbkanari

    Gelbkanari totale Vogelverrückte

    Dabei seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,Divana-
    nee...ich zweifle ja nicht an Deinem Wissen...:trost:...ist nur echt zum Grölen:habe ich mal wieder `nen "alten"Jungvogel angedreht bekommen...wäre echt witzig.
    Hatte schon mal eine Gouldamadine,übrigens meine ERSTE...als der arme Kerl starb mit NUR 2 JAHREN...konnte ich lesen,daß er 8 Jahre alt war...:zustimm:
    Also...ich versuche weiter mein Glück wegen dem Ring...aber Pitzi ist total munter und fliegt blitzschnell weg...ist sehr schwierig:D!
    Liebe Grüße vom vogelverrückten Evchen
    P.S.Ach ja...Pitzi kann blitzschnell rückwärts laufen...ist das normal?:?
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Hallo

    also rückwärtzlaufen können meine Nymphen nicht,aber rückwärtz fliegen :freude:

    Deine Nymphen sind total niedlich, und sie vertragen sich, was will man
    mehr. Ich habe hier drei alte Nymphenopas und einen der 1 1/2 Jahre alt
    ist. Von zweien weis ich gar nicht wie alt sie sind, weil sie mir ohne Ring
    gebracht wurden. Aber, mir ist das auch nicht so wichtig. Nymphen werden
    ja auch an die 20 Jahre oder älter.
    Wir lieben die Haubenschlümpfe doch alle :D

    Gruß

    Edith
     
  13. #11 Gelbkanari, 9. März 2008
    Gelbkanari

    Gelbkanari totale Vogelverrückte

    Dabei seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,Edith-
    ja,das stimmt.Alter+Geschlecht sind eigentlich egal...man möchte diese Haubenschlümpfe nie wieder hergeben...stundenlang könnte ich sie beobachten(ach Mensch...man müßte mehr ZEIT haben...).
    Ja,und sie verstehen sich wirklich prächtig...:zustimm:machen alles zusammen und Lolita,die ihre ersten 3 Jahre bei uns fast nur herumsaß und zum Fenster raus schaute,ist jetzt bedeutend lebhafter geworden und klettert oft schon mit Pitzi auf dem Kletterbaum mit herum...das Fliegen zu lernen,war nach Jahren im winzigen Käfig für sie sehr schwer,als sie zu uns kam(viele Sturzflüge...8o).
    Du hast Recht:wir lieben die Haubenschlümpfe ja alle!:D
    Gruß Evchen
     
Thema:

Hahn oder Henne?

Die Seite wird geladen...

Hahn oder Henne? - Ähnliche Themen

  1. Eine Henne und zwei Hähne?

    Eine Henne und zwei Hähne?: Hallo zusammen, ich habe eine Henne, die ich im Frühjahr zur Brut ansetzen möchte. Kann ich ,wenn die ersten Jungen ausgeflogen sind, den Hahn und...
  2. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  3. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...