Hahn oder Henne

Diskutiere Hahn oder Henne im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo! Ich habe ja alles hier im Forum aufmerksam durchgelesen, aber trotzdem bin ich mir nicht sicher, ob ich zu meinem Zebrafinken einen Hahn...

  1. #1 Sailcat, 14.06.2000
    Sailcat

    Sailcat Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.03.2000
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo!

    Ich habe ja alles hier im Forum aufmerksam durchgelesen, aber trotzdem bin ich mir nicht sicher, ob ich zu meinem Zebrafinken einen Hahn oder eine Henne setzen soll. Oder besser die Eier austauschen, wenn es zur Brut kommt?!
    Dazu kommt, daß er ein ziemlich heller Vogel ist, aber nicht rein weiß. Ich hörte, daß die Weißen problematisch sein sollen, meiner ist allerdings weiß mit braunen Wangenflecken und braun weiß getupften Flügeln. Soll ich lieber ein helles oder dunkleres Exemplar dazusetzen?
    Danke, Gruß,
    Andrea

    [Dieser Beitrag wurde von Sailcat am 14. Juni 2000 editiert.]

    [Dieser Beitrag wurde von Sailcat am 15. Juni 2000 editiert.]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hahn oder Henne. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. soni

    soni Guest

    Hallo!

    Ich weiß zwar nicht, ob du die Beiträge sehr sorgfältig durchgelsen hast, aber an deiner stelle rate ich dir zu einem zweiten Hahn in einer ähnl. od. gleichen Farbe!!!!

    Ich weiß nicht was an weißen/hellen Zebrafinken problematisch sein soll - sie akzeptieren beist nur einen gleichfarbigen, da sie darauf geprägt sein können.

    Da Zebras in stängier Brutbereitschaft sind, vermehren sie sich wie "die Heuschrecken" u. da wäre wohl ein gleichgeschlechtlicher Vogel angebracht oder?!

    Außerdem, ist das ständige austauschen der Eier u. das damit verbundene ständige Eierlegen der Henne auch nicht immer von Vorteil, da muß eine 100%ige Calcium u. Vitaminversorung immer gewährleistet sein, da es zu Mangelerscheinungen u. Streß kommen kann. Sowie Mineralstoffe, Spurenelemente, etc.

    Wenn du bei den Hähnen eine Sepiaschale von Vitakraft (die sind zusätzl. angereichert mit allem was der Vogel braucht) reinhängst reicht das. Wenn du noch Fragen zur Ernährung hast - kein Problem.

    Wie schon gesagt - ein zweiter Hahn in der selben Farbe, wäre sicher das vollkommen Richtige!!!

    Gruß Sonja!
     
Thema:

Hahn oder Henne

Die Seite wird geladen...

Hahn oder Henne - Ähnliche Themen

  1. Österreich: Suche Pflaumenkopfsittich-Hahn

    Österreich: Suche Pflaumenkopfsittich-Hahn: Hallo, ich habe eine Pflaumenkopf Henne (13 Jahre alt), leider hat sie ihren Partner verloren und ist jetzt schon ein Paar Monate alleine. Ich...
  2. Haltung von zwei Kanarienvögel Hähne

    Haltung von zwei Kanarienvögel Hähne: Ich habe einen Hahn und der lebte allein in einem großen Käfig und habe mir jetzt einen zweiten Hahn dazu geholt. Es gibt kein Zank aber der erste...
  3. 46325 Borken: Welli-Henne Souki, 9 Jahre, sucht liebevolles Zuhause

    46325 Borken: Welli-Henne Souki, 9 Jahre, sucht liebevolles Zuhause: Hallo zusammen, gestern musste mein Kumpel Elmo ins Regenbogenland fliegen. [IMG] Jetzt meinte meine FeLo, dass ich hier mal nach einem neuen...
  4. “Schwangerer Wellensittich”

    “Schwangerer Wellensittich”: Hey, Ich hab ein Problem nämlich wollte ich meine beiden Wellensittiche brüten lassen. Hab den Nistkästen aufgehängt und eine Woche später ist...
  5. Wann legt meine Sperlihenne Eier?

    Wann legt meine Sperlihenne Eier?: Hallo Liebe Forenmitglieder, ich habe seit ca. 6 Monaten ein Augenringsperlingspapageien-Pärchen. Er ist ca. 1 Jahr alt und sie ca. 2 Jahre und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden