Hallo !

Diskutiere Hallo ! im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ich bin neu hier! Und ich brauche mal hilfe! Ich habe letztes Jahr einen Edelpapagei zur pflege bekommen. Er hat eine kumme...

  1. Niki

    Niki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo
    ich bin neu hier! Und ich brauche mal hilfe!

    Ich habe letztes Jahr einen Edelpapagei zur pflege bekommen. Er hat eine kumme Wirbelsäule , fliegt also nur so 2 m oder gar nicht und ist Epilepiker. Er ist nicht zahm, weil die Vorbesitzerin im gewaltsam Tabletten mit der Hand eingetrichtert hat! Nun ist die Hand natürlich die absolute Gefahr für Rico.
    Also hackt er mich wenn ihm mit der Hand zu nahme komme!

    Nun habe ich gesehen das er unter dem Schnabel keine Federn mehr hat und Atemgeräusche macht, als hätte er eine Bronchitis. Was kann das sein?
    Währe echt super wenn mir jemand helfen könnte!

    Lieben Gruß
    Nicole :zwinker:
     
  2. #2 Karin G., 25.04.2011
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.925
    Zustimmungen:
    1.455
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Niki

    willkommen im Forum

    du solltest ihn schleunigst einem vogelkundigen Tierarzt vorstellen, das klingt leider sehr nach Aspergillose.

    Willst du ihn auf der Hand transportieren? Versuche lieber, ihn auf einen Stock steigen zu lassen.
    Das Clickertraining könnte auch weiterhelfen. klick
     
  3. #3 charly18blue, 25.04.2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.769
    Zustimmungen:
    377
    Ort:
    Hessen
    Hallo Niki,

    ich kann mich Karin nur anschließen, bitte geh schnellstens mit Rico zum vogelkundigen Tierarzt. Den Link zur Datenbank mit den spezialisierten Tierärzten hat Karin Dir ja schon gegeben. Wenn Du uns allerdings verrätst wo genau Du wohnst, können wir Dir evtl. einen Tierarzt empfehlen.

    0l Tabletten sollten sowieso nie gegeben werden, da die Lactose enthalten und die ist für Vögel allgemein nicht verträglich. Und mit Gewalt sollte sowieso nie vorgegangen werden.
     
  4. Niki

    Niki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo !
    Ich muss Ihn in einer Box transportieren. Sonst bekommt er die Krise. Also ich wohne in Lauenförde, bei Beverungen. Mein Tierarzt hat schon gesagt ich soll ihn mitbringen. War mit meinem Hund dort und hatte Rico vorher fotographiert.
    Also heute röchelt er aber nicht mehr! Ich hoffe echt das es was harmloses ist, der arme Kerl ist schon so gebrandmarkt! :traurig:

    Ich danke Euch auf jeden Fall! :zwinker:
     
  5. #5 charly18blue, 26.04.2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.769
    Zustimmungen:
    377
    Ort:
    Hessen
    Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass der Tierarzt vogelkundig ist, da es in deinem Postleitzahlengebiet leider keinen solchen spezialisierten Tierarzt gibt. Ich rate Dir wirklich, dass Du zu einem spezialisierten Tierarzt fährst. Nimm lieber einen weiteren Weg auf Dich und Dein Vogel ist in fachkundigen Händen.
    Es sollte auf jeden Fall ein Röntgenbild gemacht und Abstriche (Kropf+Kloake) genommen werden.
     
  6. Slim

    Slim Stammmitglied

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, willkommen im Forum!
    Ist dein Tierarzt auch Vogelkundig?
     
  7. Niki

    Niki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weserbergland
    Hi
    ich habe keine Ahnung. Ich werde es sehen. Lasse nichts machen was mir nicht passt! Wenn er keine Ahnung hat melde ich mich noch mal. Wo währe denn der nächste Vogelkundige Tierarzt in meiner nähe ? Meine Plz ist 37697 oder 37688 !

    Lg Nicole
     
  8. #8 Alfred Klein, 26.04.2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.388
    Zustimmungen:
    2.038
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Nicole,

    Schau doch mal bei www.vogeldoktor.de rein, dort sind die vogelkundigen Tierärzte nach Postleitzahlgebieten eingestellt. In Deinem direkten Bereich gibts keinen, aber in der weiteren Umgegung sind welche zu finden. Mir gehts ähnlich wie Dir, hier gibts auch keinen vogelkundigen und so fahre ich dann notgedrungen halt rund 100km einfachen Weg zum Fachtierarzt. Ich kann Dir nur sagen es lohnt sich auf jeden Fall, es liegen ganze Welten zwischen einem normalen und einem vogelkundigen Tierarzt. Du glaubst gar nicht was so ein Fachtierarzt bezüglich Vögel drauf hat, was so einer alles kann ist echt manchmal kaum zu glauben.
     
  9. #9 charly18blue, 26.04.2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.769
    Zustimmungen:
    377
    Ort:
    Hessen
    Karin hatte Dir die Datenbank mit den vogelkundigen Tierärzten reingelinkt. Hier ist der Link nochmal. Aber wie ich schon gechrieben hatte, im 37 Postleitzahlengebiet gibt es keinen vogelkundigen Tierarzt. Ich würde an Deiner Stelle, da Du eh fahren mußt, gleich nach Hannover in die Tierärztliche Hochschule in die Vogelklinik fahren.
     
Thema:

Hallo !

Die Seite wird geladen...

Hallo ! - Ähnliche Themen

  1. Hallo und tschüss kalter Janauar

    Hallo und tschüss kalter Janauar: Ich bin zwar kein Vogel, aber die geschälten Sonnenblumenkerne sind super lecker, nur das Wasser war heute morgen etwas sehr kalt, obwohl es...
  2. Hallöchen

    Hallöchen: Hallo ich bin neu hier und ich wollte mich einfach mal vorstellen ^^ Ich bin eine Vogelliebhaberin und habe selbst 4 Zebrafinken Namens Smartie,...
  3. Hallo zusammen :)

    Hallo zusammen :): Ich habe mich heute hier angemeldet und wollte mich kurz vorstellen :) Ich heiße Robert Graf wohne in München und habe eine kleine Autowerkstatt....
  4. Ein Hallo

    Ein Hallo: Hallo zusammen.... Ich bin seit drei Monaten Besitzerin von zwei Pärchen Zebrafinken. Ich hab muss ich leider gestehen Null Ahnung gehabt ....und...
  5. Hallo, kennt jemand diesen Girlitze?

    Hallo, kennt jemand diesen Girlitze?: Wer kann mir helfen diese Art zu identifizieren [ATTACH]