Hals verrenkt? Zerrung?

Diskutiere Hals verrenkt? Zerrung? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe folgendes Problem: Meine Pfirsichköpfchenhenne hat am 30.06. ihr erstes Ei gelegt, am 6.7. das zweite. danach war Ruhe. Sie hatte...

  1. #1 dragon109, 20. Juli 2005
    dragon109

    dragon109 Guest

    Ich habe folgendes Problem:

    Meine Pfirsichköpfchenhenne hat am 30.06. ihr erstes Ei gelegt, am 6.7. das zweite. danach war Ruhe.

    Sie hatte noch einen leicht geschwollenen Bauch war aber aktiv und fit, hat sich völlig normal verhalten.

    Am Samstag Geschrei und Geziepe aus dem Häusle. Henne liegt mit verdrehtem Hals drin. Sie kletterte raus und stürzte prompt ab. Fliegen hat sie versucht ging aber nicht. Gefressen hat sie auch nichts.

    Tiernotdienst. röntgen. nix gefunden. Leider habe ich die Gabe der Antibiotikaspritze nicht verhindert.

    Abends um 11 uhr schau ich in den Krankenkäfig - ein Ei. Aber die Schale hauchdünn.

    Nun sollte sie sich ja wieder erholen, sie frisst auch wieder, ärgert ihren Hahn...

    ABER:

    Sie hält den Kopf auf die rechte Seite gedreht, läuft im Kreis und das meist rückwärts. Sie schläft viel und kuschelt sich in die Ecke.

    Habe sie vorhin raus genommen und am Hals/Schulter vorsichtig gestreichelt. Links war es wohl angenehm, denn sie hat nicht mal gezappelt. Aber rechts hatte sie Schmerzen.

    Kann es sein dass sie sich die Schulter verrenkt hat?
    Was macht man in dem Fall?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 20. Juli 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.435
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Conny

    Also, erstens war das eindeutig Legenot. Ein Glück daß sie es trotz einem solchen Tierarzt geschafft hat.
    Die Legenot und die dünne Eierschale besagen daß dem Vogel viele sehr wichtige Dinge wie Kalzium und Spurenelemente fehlen.
    Das könnte auch die Schiefhaltung erklären. Ich vermute dabei neurologische Ausfälle aufgrund der Mangelerscheinungen.
    Du könntest versuchen mit Nekton bio und Calzivet die Reservoire wieder aufzufüllen. Auch Vitamin B-Komlex wäre nicht schlecht wegen der neurologischen Ausfälle.
     
  4. #3 dragon109, 20. Juli 2005
    dragon109

    dragon109 Guest

    Hallo Alfred,
    danke für die Antwort.

    die TA ist eigentlich in Ordnung.
    Auf dem Röntgenbild war wirklich NICHTS zu sehen was ein EI hätte sein können und der Bauch war weich.

    sie hat mir auch gesagt ich soll extra Vitamine geben und Calzium. Calzium bekommen sie aber eigentlich immer übner das Futter.

    Dann sollte es ihr ja bald besser gehen.

    Sie bewegt sich schon wieder ganz fleißig, kabbert Zweige und schmeißt die Näpfe in der Gegend rum.

    Kann es sein, dass sie einfach ALT ist? Ich habe leider keine Ahnung wie alt sie ist. Dass der Körper es deshalb einfach nicht geschafft hat, das Ei richtig auszubilden? und es zu legen.
     
  5. #4 Alfred Klein, 21. Juli 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.435
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Conny

    Das Alter hat mit der Legenot nichts zu tun. Da fehlten einfach die Dinge welche gebraucht werden und die Schale zu bilden. Da der Körper bei zu wenig Kalzium dieses den Knochen entzieht um die Schale zu bilden ist eine Hypocalcämie denkbar.
    Daher habe ich auch das Calcivet genannt, dieses wird über das Wasser verabreicht und daher mit größerer Sicherheit aufgenommen als über das Futter.
     
  6. #5 Thomas B., 22. Juli 2005
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Conny,
    zusätzlich zu den von Alfred angeregten Maßnahmen (Nekton Bio, Calcivet) empfehle ich gegen die Schmerzen und das von der Legenot verursachte Trauma eine Gabe Arnica C 30 oder Bellis perennis C 30 Globuli.
    LG
    Thomas
     
  7. #6 dragon109, 22. Juli 2005
    dragon109

    dragon109 Guest

    Hallo Thomas,

    was ist das genau, wie wirkt es, welche Nebenwirkungen hat es?

    und vor allem: Wo bekomme ich es?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Thomas B., 22. Juli 2005
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Conny,
    Es sind homöopathische Arzneimittel, die man über jede Apotheke bestellen kann. Bei richtiger Anwendung sind keine Nebenwirkungen zu erwarten, abgesehen von einer möglichen leichten Heilreaktion ("Erstverschlimmerung"), die ein gutes Zeichen ist.
    Wie homöopathische Mittel genau wirken und funktionieren, kann ich hier in ein paar Sätzen nicht erklären, das wäre zu viel zu schreiben. Wenn ich Dir jetzt ein parr Brocken hinwerfe wie "Ähnlichkeitsprinzip" und "Potenzierung", bist Du auch nicht schlauer als zuvor. Klick mal auf meiner HP die Links zu "Klassische Homöopathie" an, da wird eine Menge ganz gut erklärt.
    Arnica und Bellis perennis sind Mittel, die auch in der Humanhomöopathie zur Erleichterung und danach zur Linderung bei oder nach Problemgeburten angewendet werden.
    LG
    Thomas
     
  10. #8 dragon109, 24. Juli 2005
    dragon109

    dragon109 Guest

    Danke Dir. Ist mir grob ein Begriff.

    Solange es nichts "Schulmedizinisch-hochdosiert-chemisches" ist...

    Davon halte ich nämlich GAR NIX.
     
Thema: Hals verrenkt? Zerrung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hws verrenkt

Die Seite wird geladen...

Hals verrenkt? Zerrung? - Ähnliche Themen

  1. Henne nackig um Kloake und etwas am Hals

    Henne nackig um Kloake und etwas am Hals: Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat einer meiner Kanarienvögel (beides Hennen) mal wieder ein Problem:traurig: Erst ist mir aufgefallen,das,wenn...
  2. Enten

    Enten: Hallo, mein 6 Wochen alter Laufentenerpel hat heute plötzlich einen eingezogenen Hals (mach ihn also nicht mehr lang , sondern zieht ihn vor die...
  3. Pfautaube mit zitterndem Hals

    Pfautaube mit zitterndem Hals: Hallo zusammen, Bei einer weißen Pfautaube, die draußen gefunden wurde, ist mir aufgefallen, dass ihr Hals so komisch zittert & das auch relativ...
  4. kahle stellen am hals

    kahle stellen am hals: Hallo, ich habe ein problem, undzwar unser graupapagei hahn hat unterm schnaben/hals kieferbereich zwei kahle stelle, sie sind ca. Daumengroß,...
  5. Blase am Hals Zebrafink

    Blase am Hals Zebrafink: Hallo Zusammen !!! ich habe heute zufällig, als Echnaton (Zebrafink Männchen Blackface ca. 2 Jahre alt) seinen Kopf stark zur seite neigte eine...