Ares verrenkt Hals und würgt

Diskutiere Ares verrenkt Hals und würgt im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr Lieben, Hab mal ne Frage, der Ares hat ein Stück Möhre gefressen und danach fing er komisch an den Hals (schlangenförmige Bewegungen)...

  1. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Hallo ihr Lieben,

    Hab mal ne Frage, der Ares hat ein Stück Möhre gefressen und danach fing er komisch an den Hals (schlangenförmige Bewegungen) zu verrenken und zu würgen. Ich stand direkt neben ihm und wollte ihn beruhigen und nachsehenwas mit ihm los ist, da nahm er ganz vorsichtig meine Hand in seinen Schabel und zog an meiner Hand. Er würgte mehrmals die Stücken der Möhre hoch und als ich mich entfernte da war auf einmal gut.

    Könnte es sein das er mich füttern will :?

    Liebe Grüße Janett ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. petrus

    petrus Mitglied

    Dabei seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Unser Jakob hat das bei mir auch immer gemacht. Er hat auch öfters sein
    Futter hochgewürgt um mich zu füttern.
     
  4. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Danke petrus ,

    Wenn Ares mich nur füttern will dann bin ich jetzt Beruhigt , hab mir schon ernsthaft Sorgen gemacht.

    LG Janett
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Janett,

    kann aber auch sein, dass er ein zu großes Teil geschluckt hat, was er durch seine Kopfbewegungen wieder nach oben befördert hat.

    Meine Lisa hat so mal ein winziges Holzteilchen geschluckt, was sie zuvor aus der Türe herausgefressen hat und würgste dann auch. Damals dachte ich, die erstickt und habe in Panik meinen TA angerufen und während ich mit ihm telefonierte, hat Lisa sich selbst von diesem Teil befreit, ansonsten wäre ich direkt in die Praxis gefahren, damit der TA sich dieser Sache annimmt.

    Sei daher froh, egal was es nun war, dass diese Würgsbewegungen weg sind und achte einfach darauf, ob Ares dich weiter füttert oder, ob es evtl. doch an einem zu großen Stück Möhre gelegen hat.
     
  6. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Hallo CocoRico,

    Ares ist jetzt draussen und wenn ich aufstehe und zu ihm gehe fängt er sofort an zu würgen also denke ich mal das er mich wirklich nur füttern will und dann flattert er ganz leicht mit seinen Flügeln. Sobald ich weggehe dann hört er auf mit dem würgen und Quatscht mir die Ohren voll.

    Heute hab ich mich auch das erste mal getraut ihn richtig zu Streicheln und zu Kraulen und soll ich euch was sagen DER ARES BEISST ÜBERHAUPT NICHT und ich hatte solche Angst das er mich richtig dolle beißen würde ( er beißt war Aussage des Vorbesitzers).

    Im Gegenteil er ist total verschmust und ganz ganz liebvoll und vorsichtig.

    LG Janett
     
  7. Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    :beifall: :freude:

    Ich freue mich sooooo für Dich! Denn das bestätigt auch meine Erfahrung: Man muss den Tieren Vertrauen entgegenbringen, dann vertrauen sie einem auch eher!
     
  8. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Ok, dann ist es balzen, was dein Ares macht und kein verschlucken von irgendwelchen Gegenständen. Ich wusste nicht, dass er das öfters macht, bin von einem einmaligen Vorfall ausgegangen.

    Ich denke, es kommt auch immer auf den Halter an wie sie mit einem Tier umgehen. Zeigen diese von vornherein ein wenig Angst gegenüber eines Papageien, hat der Papagei auch ein leichtes Spiel mit dem Halter. Zeigt der Halter keine Angst und macht eben auch mal Versuche, auf den Papagei einzugehen, sich hinzubewegen und mit ihm zu sprechen, fassen die Papageien auch viel eher das Vertrauen zu dem Halter wie es eben jetzt auch in deinem Fall ist.

    Viele Dinge, die beim Vorbesitzer Tagesordnung waren, sind dann beim neuen Besitzer nicht mehr vorhanden, dafür aber ganz andere. Ist mir bei Pauli ganz bewusst geworden und ich bin sehr froh darüber, dass ich seine Fortschritte immer erlebe.

    Du wirst sehen, im Laufe der kommenden Wochen wirst du noch viel Spaß mti deinem Ares haben. Ich drücke dir alle Daumen dafür.
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Janett,

    nach all deinen Ausführungen bin auch ich der Meinung, dass Ares dich mit Futter "bewerben" will.:zwinker:
     
  10. #9 janett71, 3. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2007
    janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Hier noch neue Fotos

    [​IMG]

    [​IMG]

    Schaut mal hab schon die Tür angeknabbert *Ätsch*:beifall:

    [​IMG]

    So mache ich wenn ich Verlegen bin [​IMG]

    Das ist die berühmte Möhre mit der ich Frauchen füttern wollte und die dreht gleich am Rad weil sie denkt ich geb den Nuckel ab aber nix da.

    [​IMG]

    So nun sitzt ich auf meinem Thron dahin verzieh ich mich wenn Frauchen will das ich auf den Arm kommen soll :hahaha:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  11. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Danke, Danke ,Danke ich bin so froh das ich jetzt weiß was los ist. :zwinker:

    Ich habe so viel Spaß mit ihm er ist ein richtiger kleiner Clown. :freude:

    Hab ihn noch nicht mal ne Woche aber ich liebe den kleinen Kerl schon abgöttisch. :gott:

    LG Janett
     
  12. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Hallo Janett,

    das mit dem Futterhochwürgen solltest Du nach Möglichkeit unterbinden. Es können Reste im Kropf zurückbleiben und gesundheitliche Schäden bei Ares hervorrufen. Ich gehe immer sofort weg oder lenke sie ab, wenn Bonni bei mir anfängt zu würgen.

    Grüße

    Peter
     
  13. Cosima

    Cosima Guest

    Wenn Willi mich versucht zu füttern, gehe ich auch weg und ignoriere es. Am Anfang klebte sie mir mal eine Portion Hochgewürgtes hinter mein Ohr, was ich natürlich nicht so prickelnd fand.

    Noch was Janett, es reicht, wenn du die Fotos von deinem süßen Ares in einen Beitrag stellst.
     
  14. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Danke euch beiden dann werde ich weggehen und es ignorieren.

    Ja hab Die Fotos nochmal unter ein neues Thema gestellt weil ich nicht wußte ob hier nochmal jemand reinschaut.

    LG Janett ;)
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Cosima

    Cosima Guest

    Keine Sorge Janett, deine Foto werden auf jeden Fall gesehen.
    Ob in einem Beitrag Fotos veröffentlicht sind, sieht man an der Büroklammer die neben dem Titel steht.
    Und viele User hier, schreiben wenig, aber schauen sich doch gerne Fotos an.
     
  17. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Achso na das mit der Büroklammer wußte ich nicht. :D Lerne jeden Tag dazu.

    LG Janett
     
Thema: Ares verrenkt Hals und würgt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei hat den hals verrenkt

Die Seite wird geladen...

Ares verrenkt Hals und würgt - Ähnliche Themen

  1. Henne nackig um Kloake und etwas am Hals

    Henne nackig um Kloake und etwas am Hals: Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat einer meiner Kanarienvögel (beides Hennen) mal wieder ein Problem:traurig: Erst ist mir aufgefallen,das,wenn...
  2. Amazonenhahn würgt Futter hoch

    Amazonenhahn würgt Futter hoch: Hallo ihr Lieben habe ein ähnliches Problem mit meiner einjährigen Amazone. ( noch ohne Partner) Wenn mein Mann die Couch berührt dort wo Coco am...
  3. Enten

    Enten: Hallo, mein 6 Wochen alter Laufentenerpel hat heute plötzlich einen eingezogenen Hals (mach ihn also nicht mehr lang , sondern zieht ihn vor die...
  4. Pfautaube mit zitterndem Hals

    Pfautaube mit zitterndem Hals: Hallo zusammen, Bei einer weißen Pfautaube, die draußen gefunden wurde, ist mir aufgefallen, dass ihr Hals so komisch zittert & das auch relativ...
  5. kahle stellen am hals

    kahle stellen am hals: Hallo, ich habe ein problem, undzwar unser graupapagei hahn hat unterm schnaben/hals kieferbereich zwei kahle stelle, sie sind ca. Daumengroß,...