Hausrotschwänzchen hat das Brüten aufgegeben und Nest verlassen?

Diskutiere Hausrotschwänzchen hat das Brüten aufgegeben und Nest verlassen? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wir haben vor knapp ca. 10-12 Tagen ein Nest von einem Hausrotschwänzchen entdeckt. Die Eltern haben auch immer schön gebrütet, sind ein-...

  1. #1 Marry2602, 26.05.2022
    Marry2602

    Marry2602 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    wir haben vor knapp ca. 10-12 Tagen ein Nest von einem Hausrotschwänzchen entdeckt. Die Eltern haben auch immer schön gebrütet, sind ein- und ausgeflogen. Das konnten wir immer schön beobachten. Seit gestern ist das Nest aber verlassen und die 5 Eier sind sich selbst überlassen. Wir hören auch nichts mehr. Mein Freund meinte, dass er das Weibchen heut früh an unserem Schlafzimmerfenster gesehen hätte - welches ca. 3m über dem Nest ist. Nun mache ich mir irgendwie Sorgen um die kleinen Ungeschlüpften. Das Nest ist auf einer Außenlampe gebaut, welche unter einer Glasplatte liegt. Es ist Wind- und Wettergeschützt. Ich kann mir erklären, dass mal ein Vogelelternteil verschwindet, aber gleich beide?!
    Die Fotos sind vom 15. Mai.
    Ich wäre für Hilfe sehr dankbar.
     

    Anhänge:

  2. #2 Karin G., 26.05.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.248
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    CH-Bodensee
    hallo Mary
    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    aus diesem Link:
    Den Anhang Hausrotschwanz.JPG betrachten

    beide?
     
  3. #3 Marry2602, 26.05.2022
    Marry2602

    Marry2602 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Karin,

    danke für die schnelle Antwort und danke für die Aufnahme. :)

    Also ein Vögelchen ist immer ausgeflogen und das andere war immer in Sichtweite und man hat es singen hören. Ich glaube, der in Sichtweite befindliche ist auch mal ins Nest rein. Aber nur für kurze Zeit und hat dem anderen dann wieder Platz gemacht.
     
  4. #4 Munia maja, 26.05.2022
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    507
    Ort:
    Bayern
    Hallo Marry2602,

    die Eier sehen unbefruchtet bzw. abgestorben aus. Könnte sein, dass die Vögel das Gelege deshalb aufgegeben haben. Kenne ich von meinen Vögeln zu Genüge. Sie bleiben einige Tage länger als notwendig sitzen. Wenn dann aber nichts schlüpft, geben sie die Eier auf und bauen neu.

    MfG,
    Steffi
     
    swift_w, esth3009 und Karin G. gefällt das.
  5. #5 Marry2602, 26.05.2022
    Marry2602

    Marry2602 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Munia Maja,

    oh wie schade. Muss ich da jetzt noch etwas beachten? Darf / Soll ich die Eier entfernen, damit das Nest wieder frei wird?
     
  6. #6 Karin G., 26.05.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.248
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    CH-Bodensee
    Das gleiche Nest wird nicht mehr benutzt, oft aber in der Nähe neu gebaut. So habe ich das eben gefunden.
    Also kannst du das Nest samt Eier wegnehmen.

    Im Prinzip wird das gleiche Nest nicht mehr benutzt. Wenn der Platz sehr gut war, wird möglichst in der Nähe ein neues Nest gebaut oder auch schon mal ein 2. auf das erste, wenn kein anderer guter Platz vorhanden ist.
    Es ist ganz normal, dass sofort mit der nächsten Brut angefangen wird.
    Ich würde die Nester jetzt erstmal belassen, damit du nicht störst und im Herbst wegmachen. Achtung, sie sind meist mit Ungeziefer besetzt, unter anderem mit dem Vogelfloh, der auch mal auf den Menschen überspringt. Zieh am Besten Handschuhe an und nehme das Nest nicht mit in die Wohnung.

    Quelle
     
  7. #7 Marry2602, 02.06.2022
    Marry2602

    Marry2602 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen! :)

    nachdem unsere Vogeldame verschwunden war, hat sie nun in das gleiche Nest noch einmal 3 weitere Eier gelegt. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass wir vielleicht doch noch Vogelnachwuchs beobachten dürfen. :+popcorn:
     
    swift_w gefällt das.
Thema:

Hausrotschwänzchen hat das Brüten aufgegeben und Nest verlassen?

Die Seite wird geladen...

Hausrotschwänzchen hat das Brüten aufgegeben und Nest verlassen? - Ähnliche Themen

  1. Hausrotschwänzchen frisst nicht selbstständig

    Hausrotschwänzchen frisst nicht selbstständig: Moin! Am 15.05 habe ich ein Hausrotschwännzchen aus dem Betrieb mitgenommen. Das Nest haben wir schon länger mit einer Kamera Beobachtet, das...
  2. Brut Temperaturen Hausrotschwänzchen

    Brut Temperaturen Hausrotschwänzchen: Hallo, bei mir brütet in der Garage ein Hausrotschwänchen, mit 5 Eier. In der Garage sind aber extreme Temperaturschwankungen: Nachts 17 Grad C...
  3. treues Hausrotschwänzchen

    treues Hausrotschwänzchen: Hallo, unser treues Hausrotschwänzchen hat wieder ein trockenes Plätzchen in der Garage gefunden und füttert dort seine Jungen. In ein paar Tagen...
  4. DRINGEND katzenfreie Umgebung PLZ 73635 gesucht für 2 Hausrotschwänzchen!!!

    DRINGEND katzenfreie Umgebung PLZ 73635 gesucht für 2 Hausrotschwänzchen!!!: Hallo Wildvogelfreunde, ich suche händeringend nach einem Stück katzenfreier Natur für meine beiden Hausrotschwänzchen! Sie sind bereits...
  5. Hausrotschwänzchen totes Küken im Nest.

    Hausrotschwänzchen totes Küken im Nest.: Hallo alle zusammen, wir haben in unserem Zeitungsrohr ein Hausrotschwänzchennest. Heute hat eine Katze das ganze Nest rausgeholt und...