Henne krank?

Diskutiere Henne krank? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, seit heute Nachmittag verhält sich meine Henne (Kanari) ungewöhnlich. Sie ist auf dem Käfigboden gesessen und hat sich nicht mehr...

  1. didi78

    didi78 Guest

    Hallo,

    seit heute Nachmittag verhält sich meine Henne (Kanari) ungewöhnlich.
    Sie ist auf dem Käfigboden gesessen und hat sich nicht mehr bewegt.
    Ist nur, wenn man sich dem Käfig genähert hat auf den nächst höher gelegenen Ast geflogen. Mittlerweile hat sie zwar auch mal aus dem Käfig rausgeflogen, sitzt dann aber wieder nur da und bewegt sich nicht.
    Könnte es vielleicht Legenot sein? Kot hat sie aber in der letzten Stunde
    nochmals lassen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
  4. didi78

    didi78 Guest

    Die Kloake sieht soweit normal aus.
    Ach ja, gefressen hat sie vor eineinhalb Stunden auch mal.
    Hin und wieder sieht man, das sie sich auf einem Bein nicht
    halten kann, dann torkelt sie und setzt sich ganz hin.
     
  5. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Schreibe mal was zur Haltung, Ernährung, Unterbringung.....
    Sonst weiss man nicht in welche "Richtung" man denken soll.:?

    Wenn die Symptome nicht so sind wie in dem oben genannten Link, dann hat Deine Henne wahrscheinlich etwas anderes als Legenot.

    Hast Du einen TA, der was von kanarien versteht?
     
  6. didi78

    didi78 Guest

    Die Henne ist mit einem Hahn in einem großen Voliere.
    Es ist auch so, das wir keinen Nachwuchs planen,
    von daher dürfte sie eigentlich keine Eier legen,
    bzw. wir haben es letztes Jahr versucht und sie hat
    keine bekommen, hat sich aber ein Nest gebaut.
    Mittlerweile ist es so, das sie ihr Nest als ihre Behausung
    ansieht und es nicht oft verläßt. (haben das schon mal
    im Forum angesprochen und es ist anscheinend normal,
    weil sich der Vogel dann wohlfühlt. sie ließ es sich auch
    nicht mehr wegnehmen) Von daher war es heute sehr
    ungewöhnlich das wir sie am Boden sitzend gefunden
    haben. Vor 10 Minuten ist sie jetzt wieder ins Nest geflogen.
    Bin mir aber nicht sicher ob sie heute schon was getrunken
    hat, weil sie nie beim Wasser war....
     
  7. didi78

    didi78 Guest

    Zur Ernährung:
    Sie bekommen Körnerfutter, haben einen Kalkstein
    und bekommen hin und wieder Grünzeug, gekochte
    Eier etc.
     
  8. #7 klumpki, 7. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2008
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Das ist sehr wahrscheinlich KEIN gesunder Kanarie!
    Normalerweise produzieren diese in der Brutzeit Eier und sitzen nicht einfach so trocken im Nest.

    Das hört sich für mich nach einem Leben "auf Sparflamme" an, d.H. die Henne spart Kräfte, da irgendetwas an ihr zehrt.

    Ich bin keine Wahrsagerin, aber das ist alles nicht normal.

    Wann hatte sie ihre Mauser? Wie verhält sich der Hahn? Wo stehen sie im Raum? Gibt es viel Unruhe?
     
  9. didi78

    didi78 Guest

    Der Hahn verhält sich normal.
    Er fliegt im Käfig rum, singt und ihm macht
    der Freiflug spaß. Verhält sich also genau
    anders rum als die Henne. Sie hat sich
    auch nicht so gemausert wie er.
    (haben Mauserhilfe gegeben)
     
  10. didi78

    didi78 Guest

    Sie stehen quasi so, das der Fernseher am anderen Ende vom Raum
    steht und in die andere Richtung zeigt. Soweit haben sie auch ihre
    Ruhe, weil wir nicht oft an ihnen vorbei gehn.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Dass sie nicht richtig gemausert (im letzten Herbst?) hat, ist ein weiteres Indiz, dass mit der Henne etwas nicht stimmt.

    Ich habe mal eine Link für Dich aus der FAQ Unterbringung im Jahreskreislauf. Das scheint bei Deinen Vöglen nicht richtig zu sein (die richtige Reihenfolge: Ruhezeit, Brutzeit, Mauser...)

    Was Deiner Henne aber HEUTE fehlt :?
     
  13. didi78

    didi78 Guest

    Da hast du wahrscheinlich recht, das diese Reihenfolge
    bei meiner Henne nicht stimmt.
    Werden am Montag mal den TA aufsuchen.
    Danke fürs helfen!
    lg
     
Thema:

Henne krank?

Die Seite wird geladen...

Henne krank? - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...