Herz-/Kreislaufproblem

Diskutiere Herz-/Kreislaufproblem im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Meine Graue (40 Jahre alt) hat vor zwei Wochen zum ersten Mal eine Verkrampfung an den Füsschen bekommen und ist einfach ohne Vorankündigung...

  1. Nani

    Nani Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Meine Graue (40 Jahre alt) hat vor zwei Wochen zum ersten Mal eine Verkrampfung an den Füsschen bekommen und ist einfach ohne Vorankündigung abgestürzt. Ich rief eine vogelkundige Ärztin an und sie meinte, es wäre der Kreislauf, den sie bei einigen Wellensittichen auch beobachtet hätte.
    Nach wenigen Tagen machte sie bei uns einen Hausbesuch (das war vor einer Woche) und gab uns Weissdorn (Digitalis) und ein Aufbaupräparat.
    Eine Woche passierte nichts und heute ist meine Kleine wieder abgestürzt.

    Wir haben keinen Käfig, unsere Papa fliegt frei herum und fliegt auch sehr gut. Sie landet auch überall gut.

    Wer von euch hat schon ähnliche Erfahrungen gemacht,

    Ich bitte ganz dringend um Erfahrungsaustausch, weil ich doch grosse Angst um meinen Schatz habe.

    Danke
    Nani
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi Du,

    bitte fahr in die Vogelklinik oder einem anderen vk Tierarzt und lass die Kleine checken!!
    grade weibliche Graupapageien neigen zur sog. Hyperkalzämie der Graupapageien undfür diese Untersuchung braucht man ein besonderes Gerät um das gebundene Kalzium zu Messen. Ich glaube nicht, dass man ohne Röntgen und BLUTuntersuchung sagen kann, was die Kleine hat.

    alles Gute Luzy
     
  4. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.444
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo nsni,
    bekommt dein vogel denn kalzium mit vit D3??

    Luzy,
    Hyperkalzämie oder Hypokalzämie?
    die letzter ware logisch eh?
     
  5. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ach ich depp!!!

    ich meine Hypokalzämie!

    Danke schön..
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.444
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ich habe auch an hypokalzämie gedacht.
    Jedenfalls schadet es nicht sofort etwas zu geben.

    Ich benutze Calcium Plus flussig (so eine marke wie Calcivet )
    Konzentration:
    calcium borogluconate 33g/L
    Vit D3 25 000 u.i./L
    Magnesium: 2 g/L
    Diesem vogel wurde ich so ein Kalzium direkt in den schnabel geben wenn moglich..man kann ruhig eine grossere dose fur eine kurze zeit geben weil (nach meiner TA spezialistine in vogel) gut 50% durchgehen.

    Wenn der vogel nicht draussen lebt und keine full spectrum licht hat, dann ist das D3 wichtig.
     
  7. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    unser alter Otto mittlerweile um die 28 hatte vor Jahren schon mal einen Schlaganfall. Er krampfte auch und röchelte. Damals bekam er ein Kreislaufpräparat und dann wars wieder ok.
    Mitte letzter Woche krampfte er wieder. Er ist seid dem beim vogelkundigen Tierarzt und wird behandelt. Da er bei einer Verwandten von mir lebt, und sie ihn auch zum Tierarzt gebracht hat hat sie auch die Untersuchungsergebnisse. Er hat wohl eine verstopfte Ader. Daher der Schlaganfall. Er wird wohl für die nächsten Jahre Medis nehmen müssen.
    Ich würde dir raten schnellst möglich mit deiner Grauen zum vk Tierarzt zu gehen. Falls du was wissen möchtest kann ich den Kontakt herstellen.

    Gruß

    Edith
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Herz-/Kreislaufproblem

Die Seite wird geladen...

Herz-/Kreislaufproblem - Ähnliche Themen

  1. Herz und Niere vergrößert - Crataegutt und Renes/Viscum Tropfen

    Herz und Niere vergrößert - Crataegutt und Renes/Viscum Tropfen: Mein ca. 27 Jahre alter Graupapagei-Hahn wurde gestern von einer Tierärztin aus der Empfehlungsliste untersucht, weil mir seine...
  2. Großes Herz unter den Ama Freunden gesucht!!!

    Großes Herz unter den Ama Freunden gesucht!!!: Hallo Ihr Lieben, ich habe im Vermittlungsforum ( alte Tiere eine Anzeige eingesetzt) es wird für einen Rotbug Hahn zwischen 45 und 50 Jahren ein...
  3. schöne Weihnachtsgeschichte: zwei graue einsame Herzen finden zusammen :-)

    schöne Weihnachtsgeschichte: zwei graue einsame Herzen finden zusammen :-): Hallo zusammen, wie vielleicht Einige mitbekommen haben, ist unsere geliebte Graupapageiendame "Sydney" vor 3 Wochen in den Vogelhimmel...