Hilfe!!! Eltern gegen artgerechte haltung!!!

Diskutiere Hilfe!!! Eltern gegen artgerechte haltung!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo..ich brauche dringend eure hilfe..: wir haben einen wellensittichmann, pipo.. der fliegt immer so herum im haus und so... bisher war er...

  1. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    Hallo..ich brauche dringend eure hilfe..: wir haben einen wellensittichmann, pipo.. der fliegt immer so herum im haus und so... bisher war er immer graussen, jetzt aber beginnt meine mutter wieder zu arbeiten und mein vater arbeitet sowieso... ich habe solch enagst.... wisst ihr, dann kann man pipo ja nicht mehr so viel rausslassen...da habe ich ihnen vorgeschlagen, dass wir ein weibchen zu ihm holen, da könnte man die beiden schön fliegen lassen....
    was meint ihr^???? brauche dringend antworten!!!!!!!!!!!!!!!:nene: :nene: :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    willkommen im forum.
    dein pipo bräuchte unbedingt eine/n partner/in - auch wenn er den ganzen tag fliegen darf.
    ohne aufsicht ist das aber so eine sache: ist denn das zimmer, in dem er fliegen darf, "vogelsicher"?
    du musst bedenken, dass wellis sehr neugierig sind - er könnte in eine vase fallen, hinter den schrank kabel anknabbern ....
    das gilt natürlich auch für einen "neuling" der sich zudem auch noch einleben muss.
    ist der käfig groß genug für 2? du musst davon ausgehen, dass die beiden auch mal eine zeit nicht fliegen können. da muss ein käfig schon 1oo cm lang sein, damit sie sich dort austoben können.

    ich drücke dir die daumen, dass das mit einem 2. welli klappt, denn pipo braucht unbedingt einen artgleichen partner!
     
  4. #3 piepmatz_2007, 23. September 2007
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Endlich eine leidensgenossin. Mein kleiner Cookie ist auch noch alleine, weil meine eltern gegen einen zweiten sind =(
    Ich wünsch dir und Pipo viel glück
     
  5. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    danke für euer mitleid....
    pipo ist immer noch alleine... habe jetzt einen brief an meine eltern geschrieben...lege ihn huete nacht auf den tisch....hoffe dies zeigt wirkung... wenn nicht will ich ihn nicht mehr... dann kommt er zu meiner nachbarin...ist aber trotzdem schaade.. oder'?? der käfig if 90 lang 40 breit und 60 hoch... ist das oke??? pipo tut mir so leid und mir kommen immer wider die tränen, wenn ich ihn auf seinem spielbaum sehe, wie er einen plastikvogel umwirbt... ich kann das nicht mehr lange... es muss einfach flutschen....

    lg... cAroO!!
     
  6. #5 DJ und Robbie, 29. September 2007
    DJ und Robbie

    DJ und Robbie wird vogelforensüchtig

    Dabei seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Der arme Pipo... Hoffentlich schaffst du es deine Eltern zur Paarhaltung zu überzeugen. Vielleicht kann dir diese Seite dabei helfen:

    http://www.vwfd.de/gegeneinzel/index.php

    Vielleicht mögen deine Eltern sich das mal anschauen oder du druckst ein paar Sachen aus und legst es ihnen vor.

    Ich finde es aber sehr gut von dir das du notfalls bereit bist dich von ihm zu trennen, das zeigt das du wirklich an dein Tier denkst und nicht bloss an dich :zustimm: :trost:
     
  7. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich finde es gut das du deinem Welli eine Prtnerin geben willst!
    Wenn deine Eltern weiterhin dagegen sind, würde ich ihn auch lieber weg geben, in liebevolle Hände, wo er andere Artgenossen hat.
    Auf jeden Fall würde ich jetzt schon mal Plastikvogel und Spiegel entfernen.

    Viel Glück mit deinen Eltern und alles Gute.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe!!! Eltern gegen artgerechte haltung!!!

Die Seite wird geladen...

Hilfe!!! Eltern gegen artgerechte haltung!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung

    Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung: Guten Morgen Vor 3Jahren flog uns ein Gelbsteißbübül zu.Seit einer Woche haben wir nun einen zweiten,den wir gerettet haben.Anscheinend wurde er...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...