hilfe erbeten

Diskutiere hilfe erbeten im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Der kleine pietri,2,5 Jahre alt, fraß seit einigen Tagen nicht mehr, letzten Donnerstag Abend würgte er alles wieder raus, wir zum nottierarzt,...

  1. #1 Sarah Bahne, 31. August 2014
    Sarah Bahne

    Sarah Bahne Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Der kleine pietri,2,5 Jahre alt, fraß seit einigen Tagen nicht mehr, letzten Donnerstag Abend würgte er alles wieder raus, wir zum nottierarzt, kotanalyse...kropentzuendung liegt vor. Seitdem jeden tag baytril, aber his heute ist er schlapp und müde und isst nur sehr wenig, mal etwas brei und gurke, verdauung also auch wenig...baytril soll ich noch bis Mittwoch geben. Macht ihn das so müde? Sollte ich besser noch mal zum ta? Was kann ich tun? Hilfe erbeten...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 31. August 2014
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Sarah,

    War der Tierarzt wo Du warst denn ein vogelkundiger? Obwohl die Diagnosestellung sich richtig liest würde ich doch denken daß Du mit Pietri eine zweite Meinung von einem vogelkundigen Fachtierarzt einholen könntest falls der von Dir besuchte Tierarzt keiner ist. Solch einen Fachtierarzt findest Du unter www.vogeldoktor.de
    Ansonsten ist so eine Erkrankung natürlich schwerwiegend und es kann sein daß Pietri tatsächlich so sehr darunter leidet. Falls sich sein Verhalten nicht bessert kannst Du das Baytril auch länger als bis Mittwoch geben, zehn Tage sind da durchaus möglich. Auf jeden Fall müßte sich Pietris Verhalten im Laufe der nächsten ein bis zwei Tage sichtbar verbessern. Wenn nicht dann sowieso zum Fachtierarzt.
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Sarah

    willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    Verrate bitte auch noch die Vogelart des kleinen pietri, vermutlich Wellensittich?
     
  5. #4 charly18blue, 1. September 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Sarah,

    herzlich Willkommen in den Vogelforen.

    Wurde ein Kropfabstrich angezüchtet ? Oder wurde das Baytril mehr oder weniger auf Verdacht gegeben? Fakt ist - wäre es eine bakterielle Infektion, hätte das Baytril längst eine Verbesserung bringen müssen. Ich rate Dir dringend eine Zweitmeinung bei einem vk TA einzuholen. Alfred hat Dir die TA-Liste reingelinkt.
     
  6. #5 charly18blue, 4. September 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Sarah,

    wir gehts dem kleinen Pietri?
     
Thema:

hilfe erbeten