Hilfe!!!!!

Diskutiere Hilfe!!!!! im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ich heiße Jessy. Ich bin 16 Jahre alt. Ich habe ein Kücken-Ei neben einem Bauernhof gefunden. Ich habe es gleich mitgenommen und ich...

  1. Kücken

    Kücken Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich heiße Jessy.
    Ich bin 16 Jahre alt.

    Ich habe ein Kücken-Ei neben einem Bauernhof gefunden.
    Ich habe es gleich mitgenommen und ich bin mir zu 100% Sicher das das ein Vogle-Ei ist.
    Weil eeine harte schale hat und es ein bisschen größer als normale eier ist!
    Ich habe es auch geschüttelt und es macht geräusche.
    ich schätze mal es schlüpft bald.
    ich haltee es die ganze zeit warm!
    Was soll ich tun wenn es geschlüpft ist?
    Ich habe wenig erfahrung mit baby-Kücken!?!:?:?

    was bekommt es zum Futter?

    Lg Jessy.
    Ich hoffe auf sehr schnelle Antworten was ich noch kaufen soll!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ich würde sagen, wirf es einfach weg, auch wenn das hart klingt. Du weißt ja gar nicht, was für ein Vogel da schlüpft, mit was er gefüttert werden muss etc. Außerdem, wenn es Geräusche macht wenn Du es schüttelst (was für Geräusche denn?) dann ist das meist kein gutes Zeichen für ein Ei.

    P.S.: natürlich ist es ein Vogelei, was denn sonst...?
     
  4. Kücken

    Kücken Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Es macht geräusche als wenn der Schnabel an die Innenwand der Schale pickt.

    Ich kann es doch nicht wegschmeißen..!
    das wäre ja als wenn ich mein eigenes Baby abtreiben würde:(!
     
  5. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    wie groß ist es denn? sieht es aus wie ein Hühnerei? sieht es aus wie ein Taubenei, Entenei? Farbe?

    Wenn Du es auf einem Bauernhof gefunden hast, dann frage doch den Bauern oder die Bäuerin, was es für eines ist, die wissen dann schon, in welches Nest es unter Umständen gehört.....
     
  6. Kücken

    Kücken Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ich habe das Ei gerade gemessen ungefähr 2.5cm.
    Farbe ungefähr Grau-Weiß-Gelb.
    Es sieht aus wie ein Hühnerei.
    Un neben dem ei Lag ein Nest mit einer Gänse-Mutter drine..
    Ich wollte das ei wieder rein tuen aber die hat mich ständig gebissen.
    Der mann war nicht auf dem Bauernhof.
    Ich habe dann probiert das Ei neben das nest zu legen aber die mutter hat es immer wieder weggeschupst.
     
  7. Kücken

    Kücken Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ich habe gerade 2 Bilder gemacht.
    ich stelle sie gleich rein
     
  8. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
  9. Kücken

    Kücken Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
     
  10. Kücken

    Kücken Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mein Ei
     
  11. #10 Geierhirte, 30. Mai 2009
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    ja nee...is klar...*koppschüttel*
    Hat da jemand Langeweile ??
     
  12. Kücken

    Kücken Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Sorry wie meinst du dat jetzt?
     
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.194
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    warum hast du das Ei nicht einfach dort liegengelassen? Man muss nicht alles gleich mitnehmen. Und was bzw. wo willst du jetzt um diese Uhrzeit noch einkaufen gehen? :+keinplan
     
  14. Kücken

    Kücken Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann sowas nicht sehen wenn die (Mutter) es nicht im nest hat.

    ich gehe nicht mehr heute einkaufen weil es ja noch nicht gebrütet ist.

    und ausserdem habe ich noch Vogle-Futter von meinem Letzten Spatzen da.
     
  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.194
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Jessy

    wenn es angeblich Geräusche macht, dann will es schlüpfen, bebrütet muss es in dem Fall schon längst sein :zwinker:
     
  16. Kücken

    Kücken Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Es hat nur geräusche gemacht wo ich es geschüttelt habe als wenn da schon was drine ist.
     
  17. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Jessy ist erst 16 Jahre alt.

    Sie hat ein "Waisen-Ei" gefunden und wollte helfen.
    Nicht alle Antworten hier sind wirklich freundlich :(

    @ Jessy

    es ist bereits geschrieben worden, evtl. den Bauer oder die Bäuerin zu fragen, zu welcher Vogel-Geflügelart das Ei gehören könnte. Diesen Vorschlag finde ich ganz gut.

    Ansonsten, natürlich muss man nicht jedes Ei oder Küken mitnehmen, aber du hast es wohl tatsächlich gut gemeint und helfen wollen. Und das ehrt dich :trost:
     
  18. Kücken

    Kücken Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich den Bauer Frage dann nimmt er mir das ei weg und das will ich nicht.
    also die Vorgelart sah aus wie eine Gans aber wiederum wie eine Ente.
    aber Enten brüten doch nicht auf einem Bauernhof oder?

    Ps: Dankeschön:o
     
  19. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hi Jessy

    Warum möchtest du nicht, dass der Bauer das Ei ins Nest der "richtigen" Eltern legt ? Das wäre doch für das Küken viel schöner, wenn es mit seinen Geschwistern aufwachsen könnte ;)

    Natürlich können Enten auch auf einem Bauernhof brüten. Vorausgesetzt der Bauer hält Enten.... und natürlich einen kleinen Ententeich für die Tiere.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kücken

    Kücken Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß es wäre besser. aber dort war nur ein nest wo i-ein vogel drauf saß.
    ich habe mich sogesagt in das Ei verliebt..
    und ich will nicht nocheinen vogle aus der Natur weggeben müssen..
    das hat mir beim 1. schon sehr weh getan.

    Asoo.. wusste ich nicht.
     
  22. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Du hast aber doch sicher gesehen, dass die Eier der Gans viel größer waren als "Dein" Ei, oder? Und trotz allem - es ist besser das Ei wegzugeben (an den Bauern, wie schon vorgeschlagen) oder es einfach zu vergessen als hinterher ein Küken zu haben das ohnehin entweder ausgewildert werden müsste im Falle eines Wildvogels oder gleichartige Gesellschaft braucht wie eine Gans oder Ente oder ein Huhn - falls es denn überhaupt überlebt.
     
Thema:

Hilfe!!!!!

Die Seite wird geladen...

Hilfe!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...