Hilfe

Diskutiere Hilfe im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; HAllo, Wir brauchen dringend eure hilfe, wir waren mit unserem Ziegensittich heute beim Tierarzt und er hat den verdacht auf PBFD...

  1. agga12

    agga12 Guest

    HAllo,

    Wir brauchen dringend eure hilfe,
    wir waren mit unserem Ziegensittich heute beim Tierarzt und er hat den verdacht auf PBFD ausgesprochen ahhhhh.... was nun? sie ist schon fast ganz nackig kann aber noch super fliegen... er meinte sein partner wäre dann aufjedenfall betroffen.
    Wir haben sie vor einem Jahr gekauft.
    d.h. sie müsste das von da haben.

    Aber was ist jetzt mit unseren anderen vögeln? sie waren jetzt alle ein halbes jahr lang getrennt und sind seit 2 wochen wieder zusammen in einer aussenvoliere. der tierarzt meinte es dauert einige wochen bis sich die anderen infiziert hätten, sie müssten dafür immer wieder über einen längeren zeitraum hinweg den virus aufnehemn.
    zu dem vielleicht noch hinzu zu fügen, wir waren beim dr. pieper in leverkusen

    wir haben jetzt erstmal einen pils ausschließen lassen, er meinte wir hätten eine chance von 50 % das es der pils ist.

    aber was machen wir jetzt mit unseren anderen 6 Vögeln? glaubt ihr die hätten den Virus dann auch? ich habe nicht das geld 8 vögel a 50 euro auf pbfd zu testen.

    Bitte bitte antwortet uns, damit wir uns ein bischen beruhigen können.

    Vielen dank schonmal :traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi Du!!!

    Mit der Krankheit kenne ich mich nicht so aus. Hast Du vielleicht ein Bild von Deiner Ziege?!?
    Mauser ist ausgeschlossen?!? Denn gerade bei Ziegen fällt die Mauser manchmal verdammt heftig aus. Teilweise wirken die Kleinen echt wie gerupfte Hühner...Ist der TA denn vogelkundig?!?
     
  4. agga12

    agga12 Guest

    das ist hier der beste was vögel in der umgebung angeht, die leute fahren teilweise 100km um zu ihm zu kommen.

    naja wir hoffen ja noch auf die 50% chance was den pilz angeht. hmmm

    ja ich kann mal gucken ob ich eins reinstellen kann wo man es gut drauf erkennt.

    Wir hatten auch die ganze zeit ncoh auf eine ausgeprägte mauser gehofft. aber man brauch ihr nur über die federn zu streichen, da fallen die schon aus :(
    ihr gesamter bauch ist kahl, schwung und schwanzfedern hat sie noch alle.
    der kopf ist auch nur gering nachgewachsen der war auch ganz kahl.

    au man... waren gerade noch mal in der voli und haben alle anderen vögel einzeln eingefangen und sie untersucht. aber die sehen eigentlich alle noch recht gut aus

    :(

    meint ihr die sind auch schon infiziert?
     
  5. agga12

    agga12 Guest

    Hier die Bilder...
     

    Anhänge:

    • Vo4.jpg
      Dateigröße:
      33 KB
      Aufrufe:
      92
    • Vo5.jpg
      Dateigröße:
      21,3 KB
      Aufrufe:
      89
  6. #5 Ziegenfreund, 2. Juli 2005
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    ich bin zwar kein ta und ferndiagnosen sind eigentlich auch immer ungünstig, aber ich würde zu 90% auf die mauser tippen, so sehen ziegen wärend der mauser eigendlich immer aus...
     
  7. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Ferndiagnosen sind, wie Michael schon gesagt hat, nicht das Beste, zumal wir keine TAs sind. Ich würde zur Vorsicht Deine Ziege von den anderen Geiern trennen und in Ruhe abwarten, was Dein TA sagt!
    Aber für mich siehts auch wie ne normale Mauser aus. Ist der Schnabel denn brüchig?!? (ist auchn Symptom von PBFD)
    So sieht meine Olli in der Mauser aus, ganz schön zerzaust
     

    Anhänge:

  8. #7 Ziegenbock, 2. Juli 2005
    Ziegenbock

    Ziegenbock Guest

    Hallo,

    hoffe einfach mal für dich das es sich um eine ganz normale Mauser handelt.
    Also ich finde die Sittich-Dame auf deinem Bild noch hübsch :D

    Einige Ziegen in meinem "Stall" sehen in der Mauser aus wie ein Hähnchen aus der Gefriertruhe, also somit wesentlich übler als die auf dem Foto 8o

    Wünsche dir und der Kleinen viel Glück und GUTE BESSERUNG
     
  9. #8 Trietze-Tratze, 2. Juli 2005
    Trietze-Tratze

    Trietze-Tratze Ziegenfreak

    Dabei seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Bergisch Gladbach
    Hi

    also ich bin auch beim Dr. Pieper (bzw. bei seinem netten Kollegen) in Leverkusen und bis jetzt kann ich auch nur Gutes über Ihn sagen.

    Ich würde sie auch erstmal von den anderen trennen, bei meinen Ziegen war auch einmal dieser Verdacht, und wir hatten das Glück, dass es "nur" Pils war.

    Allerdings, -ich weiß dass TA teuer ist, nur um sicher zu gehen....
    .... würde ich die anderen auch testen lassen, spätestens dann, wenn du die wirkliche Diagnose hast!!

    Zu der Mauser muss ich den Anderen sagen, dass dieser TA den Unterschied zwischen Mauser und Krankheit auf JEDEN FALL unterscheiden kann...!!!!

    Ich drück dir die Daumen dass es "nur der Pils ist!!"
     
  10. agga12

    agga12 Guest

    Hallo, auf dem Bild, sieht man leider iheren bauch nicht, den bekomme ich irgendwie nicht fotografiert der ist mitlerweile schon ganz kahl.

    Zu dem Testen.

    Wir sind beide noch Schüler und werden uns das nicht leisten können jeden von unseren acht Vögeln testen zu lasen.

    Und was ändert denn so ein Test ergebinis schon? Ausser das wir es dann wissen. Tun kann man da gegen ja nichts.
    Ich könnte mir bei jemanden eine Rotlichtlampe ausleihen, meit ihr das würde etwas bringen?

    Der doc. (übriegens auch der charmante Kollege) meinte sie würde frieren und dürfte deshalb lieber nicht mehr raus.

    oder wird der Pilz dadurch nur noch schlimmer?

    Viele liebe grüße

    und vielen vielen Dank
     
  11. #10 Trietze-Tratze, 3. Juli 2005
    Trietze-Tratze

    Trietze-Tratze Ziegenfreak

    Dabei seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Bergisch Gladbach
    Nein, wird er nicht, so eine Lampe kann nie schaden, stelle sie einfach so hin, dass sie wenn sie dass Bedürfnis haben, unter diese Lampe zu gehen, dass sie drunter können, aber wenn es ihnenn reicht, dass sie sich auch woanders aufhalten können!!

    Wann bekommst du das ergebnis?
     
  12. agga12

    agga12 Guest

    Gut werden wir machen!

    das ergebnis bekommen wir morgen.

    hoffentlich ist es ein pilz

    heute hat sie eine große schwanzfeder verloren ;(
     
  13. #12 Trietze-Tratze, 3. Juli 2005
    Trietze-Tratze

    Trietze-Tratze Ziegenfreak

    Dabei seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Bergisch Gladbach
    *ganz-doll-Daumen-drück* :trippel:
     
  14. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Und hast Du schon ein Ergebnis?!?*Daumendrück*
     
  15. agga12

    agga12 Guest

    Ja!!!

    Leider kein Pilz und keine Backterien ;(
    Oh nein was sollen wir denn jetzt machen?
    Die Untersuchung auf PBFD können wir uns nicht auch noch leisten :(

    Was ist mit den anderen Vögeln?

    Ist PBFD nur ansteckend, wenn es ausbricht oder vorher auch schon?

    Was jetzt?

    Was sollen wir mit den beiden Ziegen machen?
    Wir können sie ja schlecht zurück in die Voliere tun!

    Am Bauch wächst ihr schonwieder ein weisser flaum, aber der Kopf weisst noch kahle stellen auf.

    Ich weiss nicht mehr weiter!!!

    Einen trauriegen Gruß
     
  16. #15 Trietze-Tratze, 5. Juli 2005
    Trietze-Tratze

    Trietze-Tratze Ziegenfreak

    Dabei seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Bergisch Gladbach
    Hi,
    also ich kann dir leider auch nicht weiter helfen, kenne mich mit der Krankheit nicht aus, kannst du denn nicht wenigstens einen der Beiden darauf untersuchen lassen??
    Können dir deine Eltern oder so nicht finanziell mal aushelfen, oder bald sind Ferien, kannst du da keinen Ferienjob annhemen oder so was??
     
  17. #16 Ziegenfreund, 5. Juli 2005
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    hallo caro,

    ich tippe ja immernoch auf die ganz normale mauser...
     
  18. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Mauser???

    Hallo Agga!!!
    Auch ich schätze das dein Vogel in einer ganz normalen Mauser ist.Was füterst du deinen Ziegensittichen??Sind Sonnenblumenkerne in der Futtermischung??
    Wenn ja,solltest du sofort die Sonnenblumenkerne weglassen.
    Seit dem meine 3 Paare Ziegensittiche keine Sonnenblumenkerne mehr fressen,haben sie ein glattes Gefieder und Mausern nicht mehr so heftig alle Federn auf einmal.
    Kann dir nur meine Erfahrungen schildern,war vorher mit Sonnenblumenkernen genauso bei mir.
    Übrigens sind jetzt die meisten Sittiche in der Mauser.....
     
  19. agga12

    agga12 Guest

    Das ist ja mal ein Super Tip!

    Wir füttern fast auschließlich Sonnenblumenkerne
    neben Obst, Gemüse und Kolbenhirse sowie Eifutter.

    Wir haben uns dennoch entschlossen den Test machen zu lassen, dann sind wir auf der sicheren Seite!

    Rufen morgen beim TA und lassen uns einen Termin geben!

    Wir haben jetzt nämlich eine dringende Anfrage auf 4 neue Vögel hab sie auch schon hier reingestellt, aber bis jetzt hat sich leidernoch keiner gemeldet!

    Werden die Sonnenblumenkerne weglassen.

    Vielen Dank

    Aber warum mausert nur der eine Vogel so stark und die anderen nicht?

    Sie (betroffen) frisst auch nur die Sonnenblumenkerne und sonst nichts er firsst auch Wellifutter!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. agga12

    agga12 Guest

    Hatten sie gerade nochmal gefangen.
    ihr ins gefieder gepustet und.....
    es flogen keine Federn mehr. :D
    dicke Kiehle sprießen auch schon wieder ...
    ach ja mein Finger blutet jetzt :( :+schimpf
    absofort bekommt sie keine Sonnenblumenkerne mehr SO
    da muss sie durch!

    lg
     
  22. #20 Trietze-Tratze, 6. Juli 2005
    Trietze-Tratze

    Trietze-Tratze Ziegenfreak

    Dabei seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Bergisch Gladbach
    Hey das würde mich ja wirklich freuen, wenn es nur eine Mauser war, obwohl ich mich immer noch nicht damit anfreunden kann, dass unser Dr. so falsch lag.....


    Aber naja, lieber falsch liegen und dafür nur eine heftige Mauser! :D
    Trotzdem finde ich gut, dass ihr trotzdem den Test machen lasst!!
    Vielleicht sagt unser Onkel doc ja bei der nächsten Behandlung dass es doch nicht nötig ist, den Test zu machen!!

    Halt uns auf dem Laufenden!!!
     
Thema:

Hilfe

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...