Holz und Pflanzen

Diskutiere Holz und Pflanzen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; ich schneide ja immer Äste von Weiden ab für die Grauen, die sie auch gerne und mit Ausdauer zu Sägespänen verarbeiten. Nun haben einige Zweige...

  1. Caro48

    Caro48 Guest

    ich schneide ja immer Äste von Weiden ab für die Grauen, die sie auch gerne und mit Ausdauer zu Sägespänen verarbeiten. Nun haben einige Zweige ausgetrieben und ich bin auf die Idee gekommen, die Äste einzupflanzen. Wenn sie ein bisschen kräftiger sind, stelle ich dann den ganzen Topf in die Voliere.
    Nun habe ich verschiedene Körner u.a. auch Sonnenblumen in Erde gesetzt und sie wachsen – einfach klasse. Ich will sie groß und kräftig werden lassen und dann ebenfalls meinem 4 Rackern zum schreddern in die Voliere stellen.

    Ich meine, ich hätte mal gelesen, dass Sonnenblumen jedoch schädlich sind. Weiß da jemand was darüber?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doerthek

    doerthek Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Caro!
    Leider kann ich nur mit meinen Erfahrungswerten dienen, gelesen habe ich darüber nichts.
    Im Sommer verfüttere ich SB-Kerne immer direkt vom ganzen Kopf der Pflanze.
    Ich laß sogar die gelben Blütenzungen und die abgeblühten Blüten, die zu dem Zeitpunkt noch auf den Kernen stecken, dran.
    Das alles selbst abzuknabbern macht den Vögeln sichtlich Spaß. Am Anfang der Saison, wenn sie noch nicht so verwöhnt sind was frische Kerne angeht, fressen/zerfleddern sie sogar das Grün der Rückseite (auch die kleinen Blätter daran) . Nach ein paar Stunden ist nichts mehr übrig, nur noch Krümel für den Kompost.
    Meinen Tieren gehts blendend, ich wüßte auch nicht, was an einer Sonnenblume schädlich sein könnte.
    Bei meinen handelt es sich übrigens um Halsbänder.
    Gruß Dörthe
     
  4. bigmelli

    bigmelli Guest

    Die ausgetriebenen Sprösslinge dürften nicht schädlich sein. Vielleicht hast du mal gelesen das Sonnenblumenkerne schädlich sind, wenn man den Vögeln zuviel davon gibt? Das stimmt wenn sie sich nicht genug bewegen wegen des hohen Fettgehaltes aber ansonsten kannst du ruhig die Sonnenblumen hingeben
     
Thema:

Holz und Pflanzen

Die Seite wird geladen...

Holz und Pflanzen - Ähnliche Themen

  1. Welches Material kann ich bei der Herstellung von Spielzeug nutzen?

    Welches Material kann ich bei der Herstellung von Spielzeug nutzen?: Allgemeine Frage, hier eine Beschreibung. Habe einen Haufen Altholz und will meinen kleinen daraus Spielzeug machen. Das Holz ist unbehandelt...
  2. Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen

    Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen: Hallo Habe mich jetzt mal hier angemeldet weil ich eine Frage Habe. Ich habe einen balkon mit einem Futterhaus und in diesem Futterhaus sieht es...
  3. größere Pflanzen für Außenvoliere

    größere Pflanzen für Außenvoliere: das das thema Volierenbepflanzung ja sehr kontrovers diskutiert wird, hätte ich interesse an eurer Meinung: ich möchte etwas Grün in die Voliere...
  4. Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau

    Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau: Ich pflanze derzeit mein "Grünzeug" in den Töpfen der angefressenen Pflanzen aus dem Zooladen Ich würde die Vielfalt gerne erweitern. Allerdings...
  5. Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?

    Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?: Hallo, wir haben uns vor kurzem ein Paar Bourkies zugelegt und im Internet bereits gelesen das der Großteil unserer Pflanzen für die Vögel giftig...