Hybriden in der Wildnis?

Diskutiere Hybriden in der Wildnis? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Gestern abend hatten wir Besuch von Leuten, die bei uns in der Nahe auf einer grossen Farm leben. Beide sind recht vogelinteressiert und...

  1. Fioretta

    Fioretta Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tasmanien, Australien
    Gestern abend hatten wir Besuch von Leuten, die bei uns in der Nahe auf einer grossen Farm leben. Beide sind recht vogelinteressiert und beobachten die regelmaessig die Kakadus, die dort leben.

    Sie erzaehlten mir von einem gemischten Paerchen Kakas, die im letzten Jahr wohl zum ersten Mal gebruetet haben. Es handelt sich um einen Corella und einen Rosakakadu. Das Ergebnis war im letzten Jahr ein "champagnerfarbener" Hybride, der sich auch immer noch dort aufhaelt.

    Auch in diesem Jahr hat sich das Rosa/Corella-Paerchen schon wieder gepaart.

    Jetzt frage ich mich, wie kann sowas moeglich sein? Sicher, die meisten australischen Kakaduarten hybridisieren miteinander, aber nicht unter natuerlichen Umstaenden.... 8o

    Habt ihr sowas schon mal gehoert???? :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hein

    Hein Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Fioretta,

    ja, solche Berichte tauchen immer mal wieder auf, und ich halte sie durchaus für glaubwürdig. Gemischte Schwärme oder Übernachtungsgemeinschaften gibt es wohl manchmal, und Gelegenheit macht Diebe :-). Gerade Corellas, Rosas und Gelbhauben treffen sich wohl öfters.

    In der letzten "Papageien" stand ein kurzer Bericht über einen Hybriden (Freiland) Nymphensittich/Rosakakadu. Hier bin ich mir nicht ganz sicher, ob es eine Ente ist. Genetisch dürften Nymphen und Rosas oder Helmkakadus einigermaßen eng verwandt sein, aber trotzdem bin ich mir nicht so sicher.

    Dennoch: Hybriden kommen im Freiland doch manchmal vor, so daß ich Deine Info durchaus für wahr halten würde; zudem läuft gerade den Corella-Männchen der Ruf hinterher, sich mit allem zu verpaaren, was nicht bei 3 von den Bäumen ist *gggg*

    g,
    hein
     
  4. Fioretta

    Fioretta Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tasmanien, Australien
    Hallo Hein

    Hach, die Leute hatten mir auch gesagt, wer bei den beiden der Hahn und wer die Henne war...aber leider habe ich es vergessen. Aber nachdem was du da schreibst, wird wohl der Corella ein Hahn gewesen sein. :D

    Ich werde versuchen, mir selbst mal ein Bild zu machen und den Vogel zu Gesicht zu bekommen. Leider weiss ich noch nicht, wann ich die Moeglichkeit dazu habe. vielleicht kann man ja sogar ein Foto von dem Wundervogel machen. Fuer glaubwuerdig halte ich den Bericht auf jeden Fall.

    Bei der Nymphensittich/Rosakombination habe ich allerdings doch so meine Bedenken. Da kommt ja dann noch ein erheblicher Groessenunterschied hinzu.
     
Thema:

Hybriden in der Wildnis?

Die Seite wird geladen...

Hybriden in der Wildnis? - Ähnliche Themen

  1. Nonnengans - Hybrid?

    Nonnengans - Hybrid?: hallo, folgendes Bild entstand heute morgen südlich der Vorpommernschen Boddenlandschaft. Es zeigt Zwergschwäne und diverse Gänse - Saatgänse,...
  2. Kann ein chabo zwerghahn Hybrid Hennen befruchten?

    Kann ein chabo zwerghahn Hybrid Hennen befruchten?: Hallo ! Ich heiße rubar und wollte fragen ob mein chabo zwerghahn auch große hühnerrassen befruchten kann .ich hab ihn mir vor ein paar Tagen...
  3. Ger/Saker Hybriden

    Ger/Saker Hybriden: Anbei Fotos von drei wunderschönen total schwarzen Ger/Saker Hybriden 7/8 die ei[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] n Freund heuer...
  4. Hybriden Harris Hawk

    Hybriden Harris Hawk: hallo zusammen, ich sehe das in letzter Zeit vermehrt Harris Hawk Hybriden angeboten werden. Jetzt frage ich mich warum es Züchter gibt die sowas...
  5. Welcher Falke / Hybrid?

    Welcher Falke / Hybrid?: Hallo, ich sage mal nicht, wo ich diesen Falken fotografiert habe, denn ich hatte vom Falkner dazu keine Erlaubnis. Entsprechend ist das Bild...