Ist Chevicol schädlich

Diskutiere Ist Chevicol schädlich im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; So ich bins nochmal da es zur zeit noch sehr war ist und ich meine kleinen nicht unbedingt der wärmen luft aussetzen will hab ich mal eine frage...

  1. Speedy007

    Speedy007 Guest

    So ich bins nochmal da es zur zeit noch sehr war ist und ich meine kleinen nicht unbedingt der wärmen luft aussetzen will hab ich mal eine frage da meine kleinen längere zeit unter atem probleme ja leiden und ein kropfabstrich gemacht wurde der aber nur auf bakterielle sachen ins labor geschickt wurde weiss ich nicht ob die kleinen vielleicht doch trichos haben deshalb hab ich mir heute mittag beim arzt noch chevicol abgeholt weil ich will die kleinen nicht schon wieder zum arzt bringen und nochmal den kropf reitzen! ist das mittel schädlich? habs in so kapselform so 10 stück davon soll ich je 2 in einviertelliter wasser auflösen! Ich steh nur nicht so auf medis deshalb frag ich ob ich es ihnen ohne bedenken geben kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 13. September 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Wird allgemein gut vertragen und sollte keine unerwünschten Reaktionen hervorrufen.

    Lediglich zu beachten ist daß es, wie alles, nicht überdosiert werden soll.
    Falls zentralnervöse Störungen auftreten ist die Behandlung sofort abzubrechen
     
  4. Speedy007

    Speedy007 Guest

    Also meinst du ich könnte es den kleinen ohne bedenken geben??? Auch wenn sie keine trichos haben? weil nochmal ein kropfabstrich zu machen wäre zu stressig da die kleinen im moment noch von heute morgen gestört sind!
     
  5. Speedy007

    Speedy007 Guest

    Ist denn hier sonnst niemand der mit chevicol schon mal seine wellis behandelt hat?!?
     
  6. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Speedy,
    ich würde Chevicol nicht auf Verdacht geben. Es ist, wie alle Antparasitika immerhin ein Gift, das man nicht auf bloßen Verdacht und ohne Not geben sollte. Trichomonaden können übrigens nicht mehr im Labor (etwa durch Anzucht wie Bakterien), sondern nur in frischem, noch körperwarmem Kropfschleim unter dem Mikroskop nachgewiesen werden.
    LG
    Thomas
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Speedy007

    Speedy007 Guest

    Misst was mach ich denn jetzt? ich kann die kleinen ja nicht wieder zum doc bringen die fahrt ist wieder stressig für sie und dann die prozedur beim doc erst recht! So ein sch.... was mach ich denn jetzt am besten????
     
  9. #7 Speedy007, 14. September 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. September 2005
    Speedy007

    Speedy007 Guest

    Ach ja was ich vergessen hab zu sagen ich war mit meinen beiden ja vor gut 6 oder 7 wochen ja schon mal beim arzt weil meine kleinen Flocke ja als erstes angefangen hat mit den symtomen bei ihr wurde ein kropfabstrich gemacht und keine trichos oder andere Parasiten gefunden später hat ja erst Speedy angefangen mit dem halz strecken und schnabel aufreissen also trichos sind es bestimmt nicht! Das ist alles sehr merkwürdig wenn jetzt auch die untersuchung vom kropfschleim im labor nix über eine bakterielle infektion sagt dann weiss ich auch nicht mehr weiter! Oder ich lass sie nochmal auf trichos untersuchen was aber eigentlich schwachsinn ist! weil ich ja nur die beiden hab und kein anderer racker dazu gekommen ist und ich füttere seit einiger zeit schon das futter von Rico!
     
Thema:

Ist Chevicol schädlich

Die Seite wird geladen...

Ist Chevicol schädlich - Ähnliche Themen

  1. Kieselgur eingeatmet, was nun?

    Kieselgur eingeatmet, was nun?: Hallo, Ich habe über die letzte Zeit mehrfach Insecto Sec(Kieselgur) eingeatmet, da die Milben im Stall die überhand genommen haben und ich somit...
  2. Seile für Wellensittiche schädlich?

    Seile für Wellensittiche schädlich?: Hallo zusammen, ich habe in meinem Käfig und auch ausserhalb Kletterseile aus Sisal, die meine beiden Wellis lieben und natürlich auch...
  3. Herbstlaub in der Voliere schädlich ?

    Herbstlaub in der Voliere schädlich ?: Liebe Freunde, ich habe 2 agas in einer Aussenvoliere. Nun dachte ich ihnen gutes zu tun und habe als Bodeneinstreu Herbstlaub, getrocknet...
  4. ist Edding schädlich?

    ist Edding schädlich?: Hallo! Meine Henne brütet jetzt auf 7 Eiern. 4 davon habe ich mit Edding markiert, weil Bleistift anscheinend runtergehen soll. Aber in nem...
  5. Grit? Angeblich schädlich!

    Grit? Angeblich schädlich!: Hallo im Forum, immer wiedermal schaue ich im Internet zum Thema Ernährung, so heute zum Thema Kalk. Dabei las ich auch dieses: Papageienschutz...