Ist das normal??

Diskutiere Ist das normal?? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Mir ist nun schon häufiger aufgefallen, dass mein Weibchen Lemon hin und wieder riesige Häufchen macht...sie macht das nicht immer, sonst haben...

  1. #1 Alexandra86, 18. März 2011
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Mir ist nun schon häufiger aufgefallen, dass mein Weibchen Lemon hin und wieder riesige Häufchen macht...sie macht das nicht immer, sonst haben sie die normale Größe, Form und Farbe.
    Wenn sie so einen großen Haufen macht sieht sie nicht angestrengt aus oder dass sie Schmerzen oder so hat.
    Ich habe mal ein Foto davon gemacht. (Rechts im Bild sieht man zum Vergleich ganz gut die normalen Haufen)

    [​IMG]

    Ist das denn normal, wenn es nicht immer so ist? So nach dem Motto "gute Verdauung"?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leonard

    Leonard Guest

    Wenn es normal wäre ,würdest dir keine Gedanken darüber machen ob es normal ist?

    Ich würde sagen, leg mal etwas Backpapier aus und schau dir die Kothaufen unverfälscht vom Sand an. Sind das Luftblasen im Kot, oder täuscht da das Foto?

    Was gibt es derzeit zu fressen? Ist die Henne gerade in Brutlaune? Wie die algemeinverfassung? Kloake sauber? Singt sie?
     
  4. #3 Alexandra86, 18. März 2011
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Ich denke so einfach ist das nicht gesagt, es fällt halt nur auf, wenn etwas von der gewohnten Norm abweicht, es muss ja nicht gleich etwas Schlimmes sein, nur einfach ungewöhlich...

    Sie ist super munter, immer aktiv, frisst normal und singt wie eine Verrückte, anders als die Hennen die ich bisher hatte. Die Kloake ist immer sauber, sie kratzt auch nicht mit dem Füßchen dran rum.

    Zu fressen gibt es die Wellensittichmischung Nr. 2 von Rico´s Futterkiste, gemischt mit Knaulgras, täglich frisches Wasser und 1-2 Mal die Woche frisches Obst oder Gemüse (Apfel, Gurke, Möhre...)

    Über die Brutstimmung kann ich nicht viel sagen, damit kenn ich mich nicht genug aus, die Wachshaut sieht normal aus, nicht besonders dunkel wie in der Brutstimmung.
    Der Vogel ist etwa ein halbes Jahr alt.
     
  5. #4 Alexandra86, 21. März 2011
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Kann mir hier sonst keiner weiter helfen? :traurig:
     
  6. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Meine Wellidame die Megas hat, hat auch manchmal so große Haufen.
    So lange sie sonst weiter keinen kranken Eindruck machen, würde ich das erstmal so lassen.
    Sollte sie mal krank werden, dass im Hinterkopf behalten und dem TA berichten.
     
  7. #6 Alexandra86, 21. März 2011
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Hallo Cat,

    danke für die Antwort. :0-

    Ja, wahrscheinlich mache ich mir wieder einmal umsonst Sorgen, aber so ein großer Haufen hat mich doch sehr verwundert...aber so aktiv wie die kleine Maus ist macht sie auch überhaupt keinen kranken, schwachen Eindruck, im Gegenteil, so etwas freches hab ich selten erlebt. :~

    Dein bunter Haufen, den dein Benutzerbild zeigt sieht übrigens genauso aus wie meine 4, genau die gleiche Farbverteilung :D
     
  8. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Lieber einmal mehr hin schauen, könnte ja doch was sein. Wichtig ist, sowas nicht zu vergessen, falls doch nochmal andere Symptome hinzu kommen.
    :D Ich finde es schön, wenn sie alle so anders aussehen. Ich kann immer nicht verstehen, warum viele ein Pärchen haben, das fast gleich aussieht. Ist doch langweilig.
    Gibt es von deinen hier irgendwo Fotos?
     
  9. #8 Alexandra86, 21. März 2011
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Ich hab eines als Profilbild von meiner Bande, muss noch mal neue hochladen, ansonsten hab ich in alten Threads Bilder von ihnen hochgeladen aber noch keine wo alle 4 drauf sind :D
     
  10. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Ah, jetzt hab ich das Profilbild gesehen. Sind ja auch süß deine vier. :zustimm:
    Un dich weiß, dass es schwer alle auf ein Bild zu kriegen. :zwinker:
     
  11. #10 RasselBande_w, 21. März 2011
    RasselBande_w

    RasselBande_w Nino´s Putze

    Dabei seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo alexandra :)

    Der Kot meiner Sittiche ist auch je nachdem wie viel Hunger sie hatten, mal größer und mal kleiner.. Als ich meinen TA fragte meinte dieser, völlig normal und eventuell den Sittichen Kohle zum verdauen anbieten..

    Meiner Meinung nach, keine Gedanken drüber machen, sofern kein anderer Verdacht kommt wie z.B. rapider Gewichsverlust, Durchfall etc..

    Grüße ;)
     
  12. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Zunächst einmal, Top:zustimm:, das Du anfängst den Kot als Gesundheitsindikator zu "lesen" :beifall:
    Der Kot deiner Wellis sieht ausgesprochen gut aus, "bilderbuchmäßig", Du kannst natürlich noch einmal, wie die Leonard empfahl, Pergamentpapier oder Butterbrotpapier rein legen, dann siehst Du es genauer.
    Ich persönlich würde sagen das der voluminöse Kot von Lemon darauf zurückzuführen ist, das sie reichlich Obst und Gemüse gefressen hat, das macht den Kot oft "mehr", manchmal auch wässriger. Je nachdem was sie vermehrt fressen.
    Schau doch mal, ob der größere Haufen vielleicht immer nur dann auftritt, wenn Du Grünfutter oder Obst gibst ;) Vielleicht frisst sie besonders gerne von diesem "Frischfutter". Vielleicht Apfel? :idee:
     
  13. #12 Alexandra86, 21. März 2011
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Ja, das kann durchaus sein, sie liebt Frischfutter, wobei es meist mehr nach zerstören als fressen aussieht, gerade gestern hat sie eine halbe Möhre zerlegt :~ :+schimpf

    Ich werde mal vermehrt darauf achten, ob die Monster-Haufen nach dem Frischfutter auftreten, würde auf jeden Fall Sinn machen.

    Ansonsten wüsste ich ja auch bei ihrem Verhalten nicht, worüber ich mir Sorgen machen müsste, sowas aktives hab ich selten erlebt...aber man geht bei dem geliebten Federvieh natürlich doch lieber auf "Nummer sicher" :D
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Eine Rückantwort über deine Beobachtung wäre super :0-
     
  16. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hi,

    hast PN.

    Im übrigen würde ich Dir raten, Kotproben zu sammeln. 3-5 Tage. Und diese einem vk TA einzureichen.

    Dann bist Du auf der sicheren Seite.

    Jegliche weitere Foren-Analysen wären eh sinnlos.

    Viel Erfolg
     
Thema:

Ist das normal??