Ist Nashi einsam?

Diskutiere Ist Nashi einsam? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo liebe ZF-Fans, In den letzten Wochen habt Ihr mir ja ein wenig auf die Sprünge geholfen mit Euren Erfahrungen und dafür möchte ich mich...

  1. sinny

    sinny Shashi & Ninja

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo liebe ZF-Fans,

    In den letzten Wochen habt Ihr mir ja ein wenig auf die Sprünge geholfen mit Euren Erfahrungen und dafür möchte ich mich erstmal HERZLICH bedanken :o
    (nachzulesen unter http://www.vogelforen.de/showthread.php?p=685782#post685782 )

    Nun habe ich eine neue Frage :~
    Wie im o.g. Thread zu lesen, habe ich es verschlafen, das aufgegebene Gelege meiner beiden Kleinen zu entfernen. Daraufhin hat Shashi neue Eier gelegt 0l und brütet nun darauf rum. Jetzt muss ich ja wieder warten, bis sie das Nest aufgibt.

    Mir ist jedoch etwas aufgefallen: Nashi brütet kaum (eigentlich gar nicht) und fühlt sich - so glaube ich das zumindest - einsam, weil Shashi keine Augen mehr für sie hat :heul:
    Das äußert sich mittlerweile darin, dass Nashi öfter als zuvor Kontaktlaute von sich gibt, die Shashi nicht erwidert. Wenn ich dann pfeife oder mit Nashi rede, "määp"t Nashi die ganze Zeit zurück.Das geht manchmal fast 15 Minuten lang so, bis ich nicht mehr kann.

    Jetzt meine Frage: Sollte ich für Nashi einen anderen Partner holen (evtl einen Hahn?). Das Problem ist, ich müsste dann Shashi abgeben, weil ich keinen Platz für 2 Pärchen habe :heul: und das würde ich ungern tun...

    Ist das im Allgemeinen so, dass 2 Hennen nicht füreinander "ausreichend" sind als Gesellschaft? Sie kuscheln auch kaum noch...

    LG

    Sinny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munia maja, 21. August 2004
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Bayern
    Hallo Sinny,

    im Gegensatz zu anderen Forenteilnehmern habe ich noch keine großen Unterschiede zwischen gleichgeschlechtlichen Paaren bezüglich Harmonie usw. gesehen. Der Nachteil bei Hennen ist halt, dass sie Unmengen von Eiern legen, was sie auf Dauer unnötig schwächt. Hähne sind oft ein wenig territorialer, was sich bei den häufigeren Gerangeln um die Nester zeigt.

    Im Grunde genommen sind jedoch gegengeschlechtliche Paare die beste Konstellation: [​IMG]
    Ich habe mal drei Jahre lang nur noch 2 ZF-Hähne gehalten, die sich seit ihrer Kindheit kannten (Brüder!). Sie harmonierten recht gut. Als ich ihnen aber doch 2 Hennen zusetzte, war die Paarbindung nach einem halben Tag schon aufgehoben - ohne Streitereien. Zwei Tage später hatten sich die beiden mit je einer der Hennen fest verpaart. Das gegenseitige Bebalzen der Hähne hörte sofort auf, die neuen Paare waren "ein Herz und eine Seele" und ich hatte den Eindruck, dass die Hähne nun zufriedener waren (einer lebt heute noch: ist schon 8 1/2 Jahre alt und immer noch glücklich mit seiner Henne...). Seither halte ich möglichst nur noch gegengeschlechtliche Paare, auch wenn das für mich mehr Arbeit bedeutet (regelmäßige Nestkontrollen, usw.). [​IMG]


    MfG,
    Steffi
     
Thema:

Ist Nashi einsam?

Die Seite wird geladen...

Ist Nashi einsam? - Ähnliche Themen

  1. Dringend: Wer sucht einen einsamen Rosenköpfchenhahn oder hat eine Henne abzugeben? 87700 Memmingen

    Dringend: Wer sucht einen einsamen Rosenköpfchenhahn oder hat eine Henne abzugeben? 87700 Memmingen: Leider ist vor kurzem die Partnerin meines Rosenköpfchens verstorben. Nun suche ich dringend Ersatz. Wer kann helfen?
  2. Einsame Zwergwachteln

    Einsame Zwergwachteln: Hey meine Lieben! Ich habe einen super lieben Zwergwachtelhahn abzugeben (ca 4,5 Monate alt) weil er sich mit seinen Geschwistern nicht mehr...
  3. 1 Laufentenerpel und 2 weibl. Gänse

    1 Laufentenerpel und 2 weibl. Gänse: Da von unseren 2 Laufentenerpels einer vom Fuchs geholt wurde, ist er jetzt ganz alleine..... könnte ich 2 weibl. Gänse dazu setzen oder gibt das...
  4. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  5. Suche einsamen Katharinasittich (kein jungvogel) zum verkuppeln.

    Suche einsamen Katharinasittich (kein jungvogel) zum verkuppeln.: Hallo, wir suchen einen einsamen Katharinasittich, da unserer seinen Partner leider verloren hat. Möglichst aus Privat Besitz. Vielen Dank für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden