Kakaduehe zwischen Kira + Charly?

Diskutiere Kakaduehe zwischen Kira + Charly? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Liebe Kakaduler, jetzt ist es soweit. Wir haben eine Dame gefunden und gekauft. Ihr Name ist Kira und sie stammt aus einer Einzelhaltung und...

  1. MarieJo

    MarieJo Guest

    Liebe Kakaduler,
    jetzt ist es soweit. Wir haben eine Dame gefunden und gekauft. Ihr Name ist Kira und sie stammt aus einer Einzelhaltung und wurde wegen Zeitmangels abgegeben. Sie ist sehr verschmust - hat allerdings auch ab und zu Lust in den Finger zu beißen, warum??
    So geschehen heute früh beim Wechseln der Futternäpfe, habe fast das Gefühl Madame hat Angst um ihr Futter....
    Wie stelle ich die Vermählung der beiden denn am besten an? Im Moment können sie sich nur hören nicht sehen, stehen aber im gleichen Zimmer. Heute Mittag hat sich Charly auf Kiras Behausung gewagt und saß dann friedlich obendrauf, sie scheint es nicht zu stören.
    Hat jemand Erfahrung mit Verpaarung von Weißhaubenkakadus? Sind ja beide schon älter (11/12 Jahre)
    Vielen Dank und liebe Grüße Diana
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DanielT

    DanielT Vorsicht, bissig!

    Dabei seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54578
    Hi Diana!

    Sei bloß vorsichtig, nix überstürzen! Grad bei Weißhauben wär's nicht's erste mal, dass die Fetzen fliegen und ein Tier auf der Strecke bleibt...

    Die ersten Wochen nur Sichtkontakt, nur getrennter Freiflug, später die Zimmervolieren (so hoff ich doch...) dichter aneinander stellen, später noch dichter, wenn's zu keinen Aggressionen kommt der erste gemeinsame Freiflug (wenn möglich Zimmer "umdekorieren", dein Hahn hat "Hausrecht") nur unter Aufsicht und nicht allzu lange.

    Bitte, bitte, sei ganz arg vorsichtig! Kann ne heikle Sache sein...

    Viele Grüße

    Daniel
     
  4. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Diana da bin ich ganz anderer Meinung.

    Bewaffne dich mit Transportkäfig, Tüchern und eventuell Wasserspritze und lasse die zwei im Freiflug zusammen.

    Jetzt gibt es verschiedene Möglichkeiten die passieren können.

    Beide ignorieren sich - hier kannst du einfach weiter gemeinsamen Freiflug veranstalten.

    Beide gehen wie die Furien aufeinander los - dann hast du fast keine Chance aus den beiden ein Pärchen oder eine Gemeinschaft zu machen.
    Hier musst du eingreifen.

    Beide gehen vorsichtig aufeinander zu und fangen an zu kraulen.
    Hier brauchst du dir dann keine Sorgen mehr machen, aber in einen Käfig zusammensperren würde ich die zwei trotzdem nicht.
     
Thema:

Kakaduehe zwischen Kira + Charly?

Die Seite wird geladen...

Kakaduehe zwischen Kira + Charly? - Ähnliche Themen

  1. Neuvorstellung - Charly -> zum ersten Mal in einem Forum

    Neuvorstellung - Charly -> zum ersten Mal in einem Forum: Hallo zusammen, wahrscheinlich verdrehen 90% der Leser hier gleich die Augen u denken "Oh Mann, wie sind die denn drauf":roll: Die, das sind...
  2. Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen

    Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen: Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen, letzte Sichtung im Wald an der Straße Am alten Kirmesplatz / Düchtingstr. in...
  3. 72555 Metzingen Wellensittich-Henne Kira, ca. 8 Jahre alt, blau

    72555 Metzingen Wellensittich-Henne Kira, ca. 8 Jahre alt, blau: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung herangetragen: Wellensittichhenne Kira, ca. 8 Jahre alt Kira ist eine...
  4. Cora und Charly

    Cora und Charly: So, lange Zeit vergangen, aber ich fühle mich gerade nach einem Update. Die Konstellation Cora/Charly erwies sich leider dann doch als schwierig....
  5. Charly stellt sich vor!

    Charly stellt sich vor!: [ATTACH] Am Samstag ist Charly nun bei uns eingezogen. Er ist ein ganz lieber und noch sehr scheu. Aber das ist ja normal! Er ist gleich am...