Kanarien Handaufzucht oder Zebrafinken unterjubeln

Diskutiere Kanarien Handaufzucht oder Zebrafinken unterjubeln im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo Meine Kanarienhenne füttert ihre jungen nicht. Wie soll ich sie füttern? Habe heute Eifutter mit warmen Wasser vermischt und ihnen mit...

  1. N.S.

    N.S. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Meine Kanarienhenne füttert ihre jungen nicht. Wie soll ich sie füttern? Habe heute Eifutter mit warmen Wasser vermischt und ihnen mit einer Pipette diese Mischung gegeben. Der Kropf sieht jetzt gut gefüllt aus. Ist das das richtige Futter ? Wenn ja wie viel soll ich geben und muss ich sonst noch etwas beachten?
    Oder soll ich die Jungen einer anderen Henne unterjubeln die noch am brüten sind oder sogar Zebrafinken unterjubeln denn die sind ungefähr gleich alt, deren ihre Babys
     
  2. #2 charly18blue, 08.05.2020
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.747
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    besorg Dir Handaufzuchtfutter z.B. von Nutribird, das wäre das richtige Futter für eine Handaufzucht. Du fütterst immer dann, wenn der Kropf leer ist. Nie auf einen teilentleerten Kropf füttern. Wie alt sind denn die Kleinen?
     
  3. N.S.

    N.S. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok vielen Dank. Die kleinen sind jetzt 3 Tage alt
     
  4. #4 charly18blue, 08.05.2020
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.747
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    Hessen
    Oh je, das ist arg jung. Keine Ahnung ob da eine Handaufzucht gelingt. Versuchs einfach. Einer anderen Henne die Kleinen unterzuschieben weiß ich leider bei Kanarienvögeln nicht, ob das klappt. Eventuell schreib mal Heinrich an, der kennt sich explizit gut aus als Kanarienzüchter. Sein Profil 1941heinrich
     
  5. #5 SamantaJosefine, 08.05.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *****

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.300
    Zustimmungen:
    3.147
    Ort:
    Langenhagen
    Das Handaufz.Futter heßt Nutribird A21..
    Bei drei Tage alten Küknen hat jedoch nur ein ganz erfahrener Züchter die Chnacen die Kükne groß zu bekommen.
    Man benötigt dazu eine spezielle Futtespritze mit Futterrschlauch. You Tube zeigt sehr gute Vorgehensweisen.
    Ich deinem Fall würde ich die Kükne einem Ammenvogel unterschieben.
    Sehr gut Erfahrungen mit Handaufzucht hat auch @speedcats , ich hoffe, dass er helfen kann.
    Die Küken müssen minsdestens alles zwei Stunden gefütterrt werden, außer nachts.
    Wenn die Henne trotz aller Störungen noch hudert, hast du Glück, ansonsten ist ein Wärmenest dringend notwendig.
    mir bleibt in diesem Falle nur viel Glück zu wünschen.

    LG
    SamantaJo
     
  6. joerg

    joerg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    272
    Die Kleinen bei Zebrafinken unterzulegen, kannst du vergessen. Kanarien fehlt die typische Rachenzeichnung der ZF. Dementsprechend würden ZF die Kanarien nicht erkennen und damit auch nicht füttern.
     
    Elentari und SamantaJosefine gefällt das.
  7. #7 SamantaJosefine, 09.05.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *****

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.300
    Zustimmungen:
    3.147
    Ort:
    Langenhagen
    Danke dafür joerg, wie würdest du denn vorgehen?
    Siehst du eine Chance in der Hanaufzucht für drei Tage alte Kanarien?
     
  8. joerg

    joerg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    272
    Nein, ich sehe keine realistische Chance, die Vögel so per Hand aufzuziehen, dass sie zu gesunden un robusten Vögeln heranwachsen.
    Wenn unterlegen nicht geht, dann vielleicht den Hahn rausnehmen, sollte er noch dabei sein, denn irgendeinen Grund muss es ja geben, wieso die Henne nicht füttert.

    Vielleicht stimmt ja auch das Futter nicht. Einfach mal Vogelmiere anbieten und schauen, ob die verfüttert wird. Ich habe immer von Anfang an Grünfutter gegeben. Alternativ tiefgefrorene Erbsen besorgen, die unter heißem Wasser kurz auftauen und anbieten - könnte Wunder wirken.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
Thema:

Kanarien Handaufzucht oder Zebrafinken unterjubeln

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden