3 Tage altes Kanarien Küken per Hand füttern. (leider nicht geschafft)

Diskutiere 3 Tage altes Kanarien Küken per Hand füttern. (leider nicht geschafft) im Forum Kanarienvögel allgemein im Bereich Kanarienvögel - Hallo ihr Lieben, Ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage. Meine Henne hat ein Küken bekommen, hat es bis gestern auch gefüttert und...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Arayah

Neuling
Beiträge
22
Hallo ihr Lieben,

Ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage.
Meine Henne hat ein Küken bekommen, hat es bis gestern auch gefüttert und warm gehalten. Seit heute morgen beachtet sie ihr Küken nicht mehr. Sie füttert es nicht und setzt sich nicht mehr drauf zum wärmen.
Meine Frage ist jetzt,kann ich das Küken selber durch bringen? Ich habe jetzt eine Wärmelampe aufgestellt. Zum füttern hätte ich das Eifutter von Quiko. Ich würde es dann durchsieben damit da keine Krümel drin sind. Kann ich das zur Fütterung nehmen? Und wenn ja,wie flüssig sollte es sein? Und mit was gebe ich es dem kleinen? Und wie oft muss ich es füttern?
Möchte gerne alles versuchen, damit es nicht stirbt.
Lieben Dank im voraus!
 
hier ist ein ähnlicher Fall, lies mal
Solange das lNutribird A 21 noch nicht bei dir ist, jage das Aufzuchtfutter beziehungsweise Eifutter durch eine Kaffeemühle Mit abgekochtem Wasser zu einem feinen Brei zubereiten.
Ich würde jetzt schon mal das Hand Aufzuchtfutter bestellen dann hast du es spätestens morgen Nachmittag. Oder im Zoofachgeschäft in deiner Nähe fragen. Drei Tage alt ist sehr kritisch. Füttert der Vater nicht?
 
Ich danke dir Karin für die schnelle Antwort, das hat mir schon sehr weitergeholfen :). Eine letzte Frage hätte ich trotzdem noch, am Tage wärme ich mit einer Wärmelampe, reicht es wenn ich über Nacht eine Wärmflasche rein lege?
 
Es muss auch tagsüber warm gehalten werden. Wärmflasche ist gut Wärme muss auch von oben kommen.
 
Solange das lNutribird A 21 noch nicht bei dir ist, jage das Aufzuchtfutter beziehungsweise Eifutter durch eine Kaffeemühle Mit abgekochtem Wasser zu einem feinen Brei zubereiten.
Ich würde jetzt schon mal das Hand Aufzuchtfutter bestellen dann hast du es spätestens morgen Nachmittag. Oder im Zoofachgeschäft in deiner Nähe fragen. Drei Tage alt ist sehr kritisch. Füttert der Vater nicht?
Nein,leider füttert auch er nicht. Er versucht auch das Nistmaterial raus zu rupfen, deshalb habe ich den kleinen Krümel jetzt separat.
Ich werde morgen ins Futterhaus und das Futter besorgen. Eine Kaffeemühle habe ich leider nicht, nur ein Sieb oder einen Mixer.
 
Mixer ist auch in Ordnung, solange es ganz fein ist. Der Hahn ist im Trieb und will natürlich neuen Nachwuchs zeugen, ebenso die Henne. Eventuell würde ich versuchen, den Hahn aus Hör-und. Sichtweite zu stellen, so dass die Henne ihn nicht wahrnimmt. Eventuell füttert sie dann, du musst alles in Erwägung ziehen und
 
Ok,weiß nur nicht ob man die Wärmelampe auch über Nacht anlassen kann oder sollte.
Mit was füttere ich das denn? Pinzette oder kleine spritze?

Kleine Spritze und am besten eine Kropfkanüle besorgen.
 
Es muss auch tagsüber warm gehalten werden. Wärmflasche ist gut Wärme muss auch von oben kommen.
Ich muss nochmal fragen, wegen der Wärme. Ich habe eine ganz normale Wärmelampe. Kann ich die bedenkenlos auch über Nacht laufen lassen? Ich denke mal das nur die Wärmflasche allein nicht genug Wärme bringt, oder? Ich habe den Boden vom Nest mit Watte ausgepolstert und dann das Nistmaterial darüber.
 
wie warm wird es denn auf der Höhe des Kükens?
und wie stehts mit der Luftfeuchtigkeit? Soll ja nicht austrocknen.
 
wie warm wird es denn auf der Höhe des Kükens?
und wie stehts mit der Luftfeuchtigkeit? Soll ja nicht austrocknen.
So habe ich es jetzt gemacht. Ich habe Fenster auf,natürlich nicht direkt neben dem Küken.
 

Anhänge

  • 17143197389976844552592817784920.jpg
    17143197389976844552592817784920.jpg
    463,1 KB · Aufrufe: 13
Das ist der kleine Krümel ♥️
 

Anhänge

  • 17143199511834173378990707000347.jpg
    17143199511834173378990707000347.jpg
    577,4 KB · Aufrufe: 16
Ich würde über die Ecke eventuell noch ein feuchtes Mikrofaser Tuch legen. Ich weiß nicht wie viel Watt diese Lampe hat.
 
Schützend über die Ecke, wo das Körbchen hängt. So dass die Wärme indirekt auf das Kükenkommt. Eine Henne bringt ca 41°, wenn sie brütet auf die Eier..
Ich würde auch das Nest in einen kleineren Behälter, Körbchen oder Ähnliches drapieren und ringsherum mit Tüchern auspolstern.
Da kann man auch gut mit Wärmflaschen arbeiten
 
Schützend über die Ecke, wo das Körbchen hängt. So dass die Wärme indirekt auf das Kükenkommt. Eine Henne bringt ca 41°, wenn sie brütet auf die Eier..
Ich würde auch das Nest in einen kleineren Behälter, Körbchen oder Ähnliches drapieren und ringsherum mit Tüchern auspolstern.
Da kann man auch gut mit Wärmflaschen arbeiten
Ok super vielen dank ich habe einen kleinen Karton da werde ich das Nest reinpacken und dann eine Wärmflasche darunter. Und die Wärmelampe dann lieber aus? Habe Angst dass sie platzt oder so.
 
So haben wir das damals gemacht einfach eine Nachttischlampe mit ganz schwacher Birne auf einen Rost gestellt. Eine tolle Konstruktion. Ich glaube die Glühlampe hatte nur 15 W,IMG_0685.jpeg ich kann es dir nicht mehr genau sagen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: 3 Tage altes Kanarien Küken per Hand füttern. (leider nicht geschafft)

Ähnliche Themen

Neueste Themen

Zurück
Oben