Katharinasittiche schreien

Diskutiere Katharinasittiche schreien im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Wir haben eine große Voliere (komplettes Zimmer). Hier leben unsere Katharinasittiche mit...

  1. #1 Alex*78, 02.01.2021
    Alex*78

    Alex*78 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen
    Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Wir haben eine große Voliere (komplettes Zimmer). Hier leben unsere Katharinasittiche mit u.a. Wellis zusammen. Seit ein paar Wochen schreit der eine Katharinasittich pausenlos den ganzen Tag. Nun haben wir sie separiert in ein extra Zimmer und alles ist gut. Das ist natürlich nicht der Sinn der Haltung. Könnt ihr uns vielleicht weiter helfen, was wir evt unbewusst falsch machen? Danke euch.
     
  2. #2 Astrid Timm, 02.01.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    1.590
    Ort:
    34393
    Wellis und Kathis würde ich nicht zusammen halten. Wieviel Kathis hast Du? Pärchen? Im Allgemeinen empfinge ich Kathis Grundsätzlich als laut. Wenn sie im Schwarm fliegen, hört man sie nonstop. Wieso nun ausgerechnet einer schreit, kann ich Dir nicht sagen. Ohne Infos.
     
  3. #3 Alex*78, 02.01.2021
    Alex*78

    Alex*78 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Es sind zwei Stück. Vermutlich ein Paar. Wir hatten beide von verschiedenen Haltern wo es ihnen nicht so gut ging. Sie sitzen alle auch schon über ein Jahr zusammen und alles war in Ordnung. Sonst verhalten sie sich augenscheinlich wie immer. Es fing einfach so an...
     
  4. #4 Sittich-Pappa, 03.01.2021
    Sittich-Pappa

    Sittich-Pappa Der Kathiflüsterer.

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Im Reich der Kuckucksuhren
    Es kommt vor das Katharinasittiche auf bestimmte Töne oder Frequenzen in ihrer Umgebung reagieren, was hat sich in deinem Umfeld geändert, das ihn animiert ständig zu Rufen?
    z.b Auto mit Marderschreck oder sonstige Geräte die Frequenzen im nicht oder hörbaren Bereich erzeugen.
     
  5. #5 Alex*78, 03.01.2021
    Alex*78

    Alex*78 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Hmmm... das Zimmer ist neben der Garage. Aber sowas haben wir nicht. Es könnten im Zimmer nur die Zeitschaltuhren der Beleuchtung sein. Die Brummen ja etwas. In dem Zimmer wo sie jetzt stehen sind keine. Müssten wir ausprobieren.
     
  6. #6 Christian, 04.01.2021
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Überlegt mal, wann das Geschrei genau anfing und was sich zu dem Zeitpunkt im Vergleich zu vorher geändert hat ... vielleicht findet man so den Auslöser.
     
  7. #7 raptor49, 04.01.2021
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Raum München
    Kathis sind Stressanfällig. Evtl hat es auch was mit den Wellis zu tun. Welli und Kathis passen nicht unbedingt zusammen. Welli sind zu hektisch, Kathis eher die Chilligen Couch-Kartoffeln.
     
  8. #8 Stephanie, 04.01.2021
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    4.540
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ist denn ausgeschlossen, dass er Schmerzen hat und deshalb schreit?
     
  9. #9 Alex*78, 06.01.2021
    Alex*78

    Alex*78 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Danke für eure Tipps.
    Wir haben uns nochmal Gedanken gemacht und sie auch mit der extra Voliere zurück ins Zimmer gestellt. Dann ging es wieder los. Der eine Katharinasittich und Welli haben sich quasi „pausenlos unterhalten“. Da haben wir uns erinnert, dass der Katharinasittich ihm auch in der Voliere immer hinterhergelaufen ist - wie verliebt. Also bleibt nur die Möglichkeit die beiden getrennt zu halten um Ruhe zu haben. Damit kommen wir klar.
    Danke nochmal ins Forum.
     
    Sittich-Pappa und Christian gefällt das.
Thema:

Katharinasittiche schreien

Die Seite wird geladen...

Katharinasittiche schreien - Ähnliche Themen

  1. 2 Paare Katharinasittiche abzugeben

    2 Paare Katharinasittiche abzugeben: Hallo, wir müssen uns von unseren vier Katharinasittichen trennen, weil meine Frau und ich uns getrennt haben, und die Wohnsituation eine weitere...
  2. Funktioniert Carbon-Fliegengitter als Volierendraht für Balkonvoliere bei Katharinasittichen?

    Funktioniert Carbon-Fliegengitter als Volierendraht für Balkonvoliere bei Katharinasittichen?: Hallo zusammen, Bei der Google-suche mit "Glasfaser" und "Vögel" bekommt man nicht die Vögel die man möchte... Bis jetzt weiss ich: -...
  3. 58119 Hagen Wellis und Katharinasittiche

    58119 Hagen Wellis und Katharinasittiche: Hallo, aus persönlichen Gründen müssen wir schweren Herzens unsere Außenvoliere mit 7 Wellensittichen und 6 Katharinasittichen aufgeben. Wenn...
  4. Katharinasittiche

    Katharinasittiche: Hallo ist das wirklich so, dass Kathis große und flüssige Haufen machen, größere als bei Nymphen? Und sind das eher lebhafte oder ruhige Vögel?
  5. Katharinasittiche im Fresskoma?

    Katharinasittiche im Fresskoma?: Hallo, ich habe seit drei Monaten unter anderem hier wie auch auf diversen anderen Seiten über Katharinasittiche gestöbert. Gestern war es...