Kletteroptionen für einen Renner?

Diskutiere Kletteroptionen für einen Renner? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Wenn Wellis nicht fliegen können entwockeln sie große Kräfte und Geschick in den Beinchen. Ghostchen konnte im gleichen Thempo das Gitter...

  1. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Hallo,
    Wenn Wellis nicht fliegen können entwockeln sie große Kräfte und Geschick in den Beinchen. Ghostchen konnte im gleichen Thempo das Gitter runterklettern wie die anderen runterflogen. Ich wollte noch kurz anmerken das mein Ghostchen 7 Jahre lang abgestürzt ist und letztendlich einen Sturz (im Käfig) nicht überlebt hatte.

    Wenn es die Räumlichen und Handwerklichen gegebenheiten zulassen würde ich alles so bauen das der Vogel nicht (tief) stürzen kann. Von Fangnetzen o.ä. würde ich wegen der verhedderungsgefahr absehen.

    Ob die Rennerkrankheit (bzw ein Vierus der dazu führt) ansteckend ist oder nicht ist doch garnicht belegt... Ich würde mir jederzeit wieder einen holen!

    Gruß
    Mottchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sibse

    Sibse Guest

    @Ute

    blöde Frage - was heißt BHG?

    @Mottchen

    Genau davor habe ich Angst, denn der Kleine stürzt sich ja stellenweise wirklich kopfüber nach unten und trumpft auch entsprechend auf :(
    Ich habe zur Zeit wirklich Angst ihn überhaupt rauszulassen. Er scheint zu denken das er fliegen kann, denn seine "Absprünge" sehen wirklich professionell aus, nur dass er zwar igendwie "flattert", das aber nix nützt und er mit dem Kopf zuerst abstürzt.

    Ich hab im Forum "Vogelzubehör" jetzt mal einen Thread aufgemacht, bzgl. Kokosmatten als "Bodensicherung".
     
  4. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Ja das kenn ich.
    Mir tat das auch jedes mal mit weh wenn sie fiel.
    Mit der Zeit blieb sie immer nen Moment länger auf dem Boden sitzen bis sie wieder hochkletterte.

    Ich werde mir deinen anderen Thread mal angucken :D
     
  5. #24 Christianchen, 22. Juni 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    BHG = Buchenholzgranulat
     
  6. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das Granulat ist wesentlich besser als z.B. Sand, wenn man einen Wellie hat, der ab und zu runterfällt. Hatte früher auch einen Fußgänger. Jacki war ein Abgabewellie von meiner Cousine und konnte wohl noch nie fliegen. War aber voll befiedert, ein sehr schöner gelb-grüner Schecke ähnlich wie Dein Wellie, aber ein Weibchen. Sie plumpste immer wieder mal runter, zum Schluss sogar fast alle Viertelstunde, hat sich aber nie was getan. Ist nach ca. 12 Jahren wohl an Altersschwäche gestorben, als wir im Urlaub waren. :(
    Aber ich schweife ab - das Granulat federt richtig gut.
     
  7. Sibse

    Sibse Guest

    Dann werde ich mir mal so ein Granulat besorgen. Danke für den Tip :)

    Noch eine Überlegung:
    Zwei Hennen oder zwei Hähne dazu? Ich bin da unschlüssig, irgendwie erzählt jeder was anderes.
    Außerdem ist Dreissig ein kleiner Trottel, der läßt sich jetzt schon von Donald unterbuttern. Wird das mit Mädels im Käfig vielleicht noch schlimmer? Die sind doch dominater, oder?
     
  8. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Das kommt immer auf den Welli selber an....Jeder Welli verhält sich anders. daher kann man nicht pauschal sagen, dass Männchen nicht abweisend sind. Sogar Hennen können ganz lieb und schüchtern sein...

    Aber man sollte nicht mehrere Hennen ohne Hahn, oder nur mit sehr wenig Hähnen zusammensperren. Da ist ärger wegen Rangordnung und Revierkämpfen vorprogrammiert. Wenn das Verhältniss ausgeglichen ist, kann man von einer guten Stimmung ausgehen.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Sibse

    Sibse Guest

    *lol*
    Wie das Leben so spielt.... wird die Voli wohl etwas größer.... Eventuell "übernehme" ich ein Pärchen von einer Freundin. Damit hat sich die Frage nach Hähnen oder Hennen dann eh erledigt denke ich mal. Dann müssen noch zwei Weiber her, damit das Gleichgewicht stimmt :)
    Sind's eben 6, was soll's :D
     
  11. Sibse

    Sibse Guest

    Sorry kann nicht editieren (muß das so sein?) Na egal.

    Ich habe heute mal spaßenshalber ein dickes Handtuch zwischen Käfig und Tisch gespannt, und voila :D
    Wenigstens hat er begriffen, dass das funktioniert.

    Andere Frage an die Fachleute:
    Ich habe den Geier gerade mal genauer beobachtet (was bei dem immer etwas schwierig ist, der rennt so schnell :) )
    Seine Schwungfedern scheinen sehr "weich" zu sein, irgendwie nicht so richtig fest. Wenn er über den Boden rennt und mit den Flügeln schlägt, dann hebt er auch kurz ab, aber nie weit. Max. 5 Zentimeter hoch und vielleicht 15 Zentimeter weit, mehr nicht. Danach sehen die Federn an den Flügeln immer irgendwie "unaufgeräumt" aus.
    Was kann ich ihm zur "Unterstützung" geben, um das Federkleid "fester" zu machen?


    Die Frage paßt vielleicht besser in das Gesundheits-Forum, aber da es hier ja schon um den Kleinen geht *pfeif*
     
Thema:

Kletteroptionen für einen Renner?

Die Seite wird geladen...

Kletteroptionen für einen Renner? - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht

    Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht: Suche dringend für unseren flugunfähigen, ansonsten putzmunteren Wellensittich (Renner) einen neuen Partner(Hahn/Henne). Jonny kam als Abgabewelli...
  2. Film auf ARD "Das Millionen Rennen"

    Film auf ARD "Das Millionen Rennen": Film: "Das Millionen Rennen" http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/10318946_filmmittwoch-im-ersten/12775188_das-millionen-rennen
  3. Hilfe, wir haben einen Renner !

    Hilfe, wir haben einen Renner !: Hallo zusammen, ich fange mal mit der Geschichte von Anfang an an. Wir hatten 4 Wellis und Milka verstarb leider beim Doc...nun mußte ein weitere...
  4. Tod unseres Renners

    Tod unseres Renners: Hallo, gestern ist nach 3 1/2 jähriger Krankheit (PBFD) unsere Hühnchen verstorben. (hühnchen hatte zum schluß keine einzige Feder mehr und...
  5. Der neueste Renner...

    Der neueste Renner...: ... die hängebrücke! wenn ich gewusst hätte, dass nymphen total auf sowas stehen, hätt ich schon viel früher eins gebastelt!:zustimm: morgen...