Komplettcheck ?!?!??

Diskutiere Komplettcheck ?!?!?? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Melde mich mal wieder zurück!!! Nachdem jetzt auch ich erstmal gesundheitlich außer Gefecht gesetzt war, war mein erster Gang am Freitag zum...

  1. Gin@Wild

    Gin@Wild Gin@Wild

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Neustadt Weinstraße
    Melde mich mal wieder zurück!!!

    Nachdem jetzt auch ich erstmal gesundheitlich außer Gefecht gesetzt war, war mein erster Gang am Freitag zum Tierarzt der ja längstens überfallig war. :traurig:

    Alsoooo..... :+klugsche

    Erstmal wurde nicht nur mein Sorgenkind untersucht, sondern hab gleich beide den Komplettcheck unterzogen. Röntgenbilder, Rachen-,Afterabstrich um demzufolge ne Kultur anzulegen. Diese Ergebnisse bekomme ich wenns noch klappt am Montag abend sonst Mittwoch. Da der Feiertag natürlich dazwischen liegt.
    Jetzt will ich mal hoffen, dass bei dem Ergebniss nichts mit Bakterien und/oder Pilzen rauskommt! :nene:
    Parasiten wurden gleich ausgeschlossen. :freude: wenigstens eine gute Nachricht.
    Die Röntgenbilder gaben Aufschluss, dass beide zuwenig Grit aufnehmen und der untere Organbereich (Leber, Magen ect.) im Vergleich zum Herz/Lungenbereich viel zu klein ist.

    Habe nun erstmal Leberaufbau Präparat und Alamin erhalten. Bzw es wurden noch jeweils eine Aufbauspritze für jeden der beiden Flugsaurier verteilt.

    Hab schon ziemlich Bammel vorm Ergebnis am "Montag"!!! :traurig:

    Meine nächste Amtshandlung war BirdLamp Arcadia 36W/120cm und Luftbefeuchter kaufen. Hab jetzt einen von Venta habt ihr mit der Marke Erfahrungen?
    Und um die beiden zum Grit fressen zu bringen gibts jetzt erst mal kein normales Körnerfutter, sondern nur Keimfutter mit De Imme STI-HO-DRU damit das Grit besser haftet und Obst/Gemüse sowieso mit Grit angereichert. :zwinker:

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Gin@Wild,

    ich persönlich war erst vor kurzem mit meinem Grauen bei Dr. Richter in Öhringen-Cappel.
    Für die Papageien ist Herr Dr. Richter zuständig.
    Mit dem Preis war ich für Röntgen, Kot- und Rachenabstrich, Blutuntersuchung und Chip setzten voll und ganz zufrieden.
    Auch alle Fragen die der TA mit stellte, zeigte mir, dass es sich wirklich gut mit Papageien auskennt.

    Erkundige dich noch ein wenig mehr über die angedachte Beleuchtung, denn mit einer 36 Watt Lampe kommst du meiner Meinung nach nicht weit,
    hier hat User Ingo schon einiges geschrieben.
     
Thema:

Komplettcheck ?!?!??