Krank oder nicht krank?

Diskutiere Krank oder nicht krank? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, meine zwei Agas (Schwarzköpfchen) sind seit über 10 Jahren zusammen. Ich bin seit einem halben Jahr die dritte Besitzerin. Der eine,...

  1. #1 Tini21680, 10. Mai 2005
    Tini21680

    Tini21680 Guest

    Hallo,

    meine zwei Agas (Schwarzköpfchen) sind seit über 10 Jahren zusammen. Ich bin seit einem halben Jahr die dritte Besitzerin. Der eine, Poldi, hatte schon immer einen kahlen Kopf. Seit ungefähr 8 Wochen zieht sich die "Kahlheit" schon über den Hals bis zu Teilen des Rückens und des Bauches hin. Wir hatten bis jetzt vermutet, dass sein Partner ihn aus "lauter Liebe" rupft, weil mehrere Tierarztbesuche keine Klärung gebracht haben.

    Die erweiterte "Federlosigkeit" beunruhigt mich jetzt aber doch schon.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BoeserENGEL, 10. Mai 2005
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    ich kenn mich zwar nicht besonders mit krankhaiten aus.
    aber keine federn ist sicherlich kein gutes zeichen. besonders wenn es immer mehr kahle stellen gibt.
    geh lieber mal mit dem kleinen zum einem ta, der sich mit vögeln auskennt.
     
  4. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Kann sein.

    Das kann schon sein, vielleicht bekommst du das in den Griff wenn du ihnen regelmäßig einen frischen Großen Ast in den Käfig hängst, dann hätten sie was anderes zu tun.

    Wie groß ist eigentlich dein Käfig, vielleicht ist der auch zu klein.

    Zeigen die Vögel irgend welche Krankheitszeichen z.B. Augeplustert, weiße Punkte auf den Federn (Milben).
     
  5. #4 Tini21680, 11. Mai 2005
    Tini21680

    Tini21680 Guest

    Also, die beiden leben alleine in einer Voliere, die zwei Meter hoch, zwei Meter breit und 1,50 m tief ist. Sie bekommen täglich frische Zweige, die sie auch gerne zerlegen.
     
  6. #5 Die Mietz, 11. Mai 2005
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Bei dem Platzangebot wie wärs denn mit noch einem Pärchen oder auch zwei. Vielleicht würde etwas mehr Abwechslung auch vom Rupfen ablenken :)

    Wegen des Rupfens: Konntest du schon beobachten das der Partner ihn rupft? Wir hatten mal ein Paar wo der eine den anderen am Kopf gerupft hat. Nach DNA-Analyse stellte sich heraus das es zwei Hähne waren. Der Dominantere rupfte den anderen wohl aus Frust. Sie bekamen beide die passende Henne und das Rupfen ist nie wieder aufgetreten.

    Vielleicht kannst du ja mal eine DNA-Analyse durchführen lassen?
     
  7. #6 Tini21680, 11. Mai 2005
    Tini21680

    Tini21680 Guest

    Danke, das werde ich mal versuchen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 stefanderwolf, 11. Mai 2005
    stefanderwolf

    stefanderwolf Guest

    halli-hallo tini,
    konntest du die beiden schon mal beim gegenseitigen putzen, füttern oder sogar balzen :trost: beobachten? wenn nicht wäre das ein hinweis auf gleichgechlechtlichkeit. und wenn noch nie in den 10 jahren eier gelegt wurden sind es mit sicherheit 2 hähne.
    tschau
    stef
     
  10. #8 Tini21680, 11. Mai 2005
    Tini21680

    Tini21680 Guest

    Sie balzen und haben auch schon Eier gelegt, aber anscheinend waren die nicht befruchtet.
     
Thema:

Krank oder nicht krank?

Die Seite wird geladen...

Krank oder nicht krank? - Ähnliche Themen

  1. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  2. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  3. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  4. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...
  5. Kranken Wellensittich gekauft

    Kranken Wellensittich gekauft: Der Beitrag ist zwar sehr alt, aber ich muss mal loswerden, dass mein welli aus dem dehner dauerkrank ist, seitdem ich ihn habe Anmerkung der...