Krankheit?

Diskutiere Krankheit? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Kann mir bitte irgendjemand helfen und mir sagen was mit meinem Vogel los ist? Seit ein paar Tagen verhält sie sich total komisch, pumpt die...

  1. #1 inga-marie, 4. März 2004
    inga-marie

    inga-marie Guest

    Kann mir bitte irgendjemand helfen und mir sagen was mit meinem Vogel los ist?
    Seit ein paar Tagen verhält sie sich total komisch, pumpt die ganze Zeit ganz stark, wippt hektisch mit dem Schwanz und gibt komische Geräusche, so wie fiepen, von sich. Ist auf der anderen Seite teilweise aber auch total munter, frißt und badet wie immer.
    Weiß irgendjemand, was mit ihr los ist?
    Wenn mir jemand helfen könnte wäre das echt nett.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hallo und herzlich willkommen hier im Welliforum.
    Das Schwanzwippen deutet darauf hin, dass der Pieper Atemprobleme hat, was auch die erwähnten Atemgeräusche erklären würde.
    Ursachen könnten ein Luftsackriss sein (hatte der Pieper in der letzten Zeit mal einen Unfall, der vielleicht erst gar nicht schwer aussah?), oder auch Luftsackmilben.
    Das solltest Du meiner Meinung nach schnellstmöglich von einem vogelkundigen Tierarzt untersuchen und behandeln lassen.

    Da ich aber nicht unbedingt Fachmann für so etwas bin, verschiebe ich Deinen Beitrag ins Forum für Vogelkrankheiten.
     
  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Willkommen,

    Atemgeräusche, Schwanzwippen und aufplustern deutet schon daraufhin, dass was nicht in Ordnung ist und du schnell handeln musst. Ein Tierarztbesuch lässt sich da wohl nicht umgehen.

    Wellis verbergen aus Instinkt Krankheiten sehr lange, da sie in der Natur sonst eine Gefahr für den Schwarm bedeuten. Zeigen sie Symtome, ist schon Eile geboten.
     
  5. #4 Alfred Klein, 5. März 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Denke auch daß es sich da um was größeres handelt.

    Der Vogel sollte schnellst möglich zu einem vogelkundigen Tierarzt.
    Denn das schwere Atmen stellt ein Symptom dar welches anzeigt daß der Vogel schon schwer erkrankt ist. Wie von Krabbi schon erwähnt versuchen Vögel sich ihre Krankheit nicht anmerken zu lassen. Deshalb merkt man erst daß was nicht stimmt wenn es schon ziemlich ernst ist. Daher mein Hinweis daß es schon einigermaßen eilig ist zu einem Tierarzt zu kommen.
    Wir haben hier auch eine Suchliste zu vogelkundigen Tierärzten denn nicht jeder Tierarzt kennt sich mit den Piepern aus.
    Hier klicken!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Krankheit?

Die Seite wird geladen...

Krankheit? - Ähnliche Themen

  1. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...
  2. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  5. Schnabel - mit Parasiten?

    Schnabel - mit Parasiten?: Hallo zusammen, unser Pauli (Graupapagei, ca. 1 Jahr alt) reibt sich für meine Begriffe ungewöhnlich oft den Schnabel. Er macht das natürlich...