Leberschaden

Diskutiere Leberschaden im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Meine Katharinasittichhenne Lucie wirkte matt, schläfrig, flog nicht mehr gut, hatte etwas Durchfall. Ich habe daraufhin erstmal eine Kotprobe zum...

  1. vonni

    vonni Guest

    Meine Katharinasittichhenne Lucie wirkte matt, schläfrig, flog nicht mehr gut, hatte etwas Durchfall. Ich habe daraufhin erstmal eine Kotprobe zum TA gefahren, welche im gesamten bakteriologischen und prasitologischen Bereich negativ war. Aber unverdautes Futter fand ich dann im Kot. Also bin ich heute mit Lucie zum TA und hab sie röntgen lassen.

    Ergebnis: vergrößerte Leber. Nach erneutem Röntgen unter Kontrastmittelgabe konnte der TA immerhin eine Erweiterung des Drüsenmagens ausschließen.

    Augrund der vergrößerten Leber wurde noch Blut abgenommen; in den beim TA durchgeführten Testes ergaben sich bis zu 20-fach (!) von der Norm abweichende Werte, der Bluteiweißgehalt liegt bei 0,0 ... kaum möglich eigentlich. Lucie kann so gut wie kein Futter verwerten. Im Paradoxon dazu ist sie laut TA gut genährt....

    Es wird jetzt noch weiter das Blut untersucht, im Labor, u.a. auf Gallenflüssigkeit etc. (Hepatitis?). Der TA geht von einer akuten Entzündung aus, da die Symptome alle plötzlich auftraten und der Vogel nach wie vor in guter Verfassung ist.

    Hat jemand von Euch Erfahrung bei solch extrem erhöhten Werten? Der TA war mit seiner Prognose eher vorsichtig....

    Und wie sieht das eigentlich mit der Ansteckung bei Hepatitis aus - beim Menschen gibt es ja sowohl ansteckende aus nicht ansteckende Formen? Ich hab am Telefon vorhin total vergessen, den TA danach zu fragen, zumal noch nicht raus ist, ob es sich um Hepatitis handelt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. vonni

    vonni Guest

    Hat sich erledigt, Lucie ist soeben verstorben :traurig:
     
  4. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Hallo Vonni,

    lass Dich mal drücken :trost:

    Es tut mir so leid dass Deine Lucie verstorben ist :(

    Denk immer an die schöne Zeit die ihr zusammen hattet.

    Denke an Dich
     
  5. #4 CocoRico, 6. Mai 2006
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Vonni,

    lass dich auch von mir ganz feste druecken.

    Bewahre dir all die schoenen Erinnerungen an deine Lucie auf. Es ist so schrecklich, ein geliebtes Wesen zu verlieren.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Leberschaden

Die Seite wird geladen...

Leberschaden - Ähnliche Themen

  1. Leberschaden?

    Leberschaden?: Hallo an Alle! Ich war jetzt eine Weile nicht im Forum. Jetzt habe ich allerdings wieder eine wichtige Frage an Euch wegen angeblichem...
  2. Rote Kanarienvögel - Leberschaden vom Farbstoff?? Wie rot ist so ein Vogel wirklich?

    Rote Kanarienvögel - Leberschaden vom Farbstoff?? Wie rot ist so ein Vogel wirklich?: Da wir einen orangefarbenen Hahn haben, suchte ich die ganze Zeit nach einem intensiv roten oder schwarz-roten Weibchen. Nun habe ich erfahren,...
  3. Behandlung Rosenköpfchen mit Leberschaden

    Behandlung Rosenköpfchen mit Leberschaden: Ich habe im Agaporniden-Forum schon mal einen Thread zum Leberschaden meines Rosenköpfchens geschrieben. Was bisher passiert ist: Im Februar...
  4. BT-Amin = Volamin? Leberschaden

    BT-Amin = Volamin? Leberschaden: Hallo, ich habe für einen Wellensittich der einen Leberschaden hat eine Flasche BT-Amin bekommen, bin mir jedoch unsicher ob ich das wirklich...
  5. Rosenköpfchen: Rote Federn auf Bauch und Rücken - Leberschaden?

    Rosenköpfchen: Rote Federn auf Bauch und Rücken - Leberschaden?: Bei meinem Rosenköpfchen-Weibchen fällt mir nun schon seit ca. einem Monat auf, dass auf Bauch und Rücken - also, überall da, wos sonst grün ist -...