leichtes Flügelschlagen

Diskutiere leichtes Flügelschlagen im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute, mich beschäftigt schon länger eine Frage. Ich konnte schon mehrmals beobachten, dass meine Langflügelpapageien ihre Flügel leicht...

  1. Richard

    Richard Guest

    Hallo Leute,

    mich beschäftigt schon länger eine Frage. Ich konnte schon mehrmals beobachten, dass meine Langflügelpapageien ihre Flügel leicht anheben und dann wieder herunter schlagen, teilweise mit mehrmaliger Wiederholung. Dabei entsteht ein "Flapp"-Geräusch. Besser kann ich es nicht beschreiben.

    Ich bin mir nicht sicher, was dieses Geräusch bedeuten soll. Ich tendiere jedoch zur Drohgebärde?! 8) Hat jemand von euch dieses Verhalten auch bei seinen Papageien beobachten können?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 9. Juni 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hi Richard,

    ist das eine sehr schnelle Bewegung wo auch in dem Moment der Kopf kurz nach unten geht also wie kurz runterbeugen und wieder hoch?
    So Ruckartig?
    Wenn ja dann ist es eine Drohgebärde das machen meine Mohren z.b.wenn sie vor ihrem Kasten sitzen und mir drohen.:+schimpf
     
  4. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Richard,

    ich glaube, ich weiß, was Du meinst...ich beobachte das auch oft bei meinen Grünlingen.

    Ich habe so den Eindruck, dass sie sich dadurch etwas "Luft" verschaffen wollen, sich von Federstäuben befreien wollen oder einfach
    ein "Zurechtrücken" des Federkleides vor weiteren Aktionen.
     
  5. #4 Tierfreak, 9. Juni 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Richard,

    das Flügelklappen, welches ich jetzt nach deiner Beschreibung im Kopf habe und welches ich auch von meinen Mopas kenne, wird meist als Übersprungshandlung gezeigt, wenn Verunsicherung oder auch Anspannung herscht oder nachlässt. Dabei kann man wirklich ein leichtes Klappen hören.

    Schau doch mal zum Vergleich hier unter Flügelzucken (Video) nach, ob es das ist was ich
    meine :zwinker:.
     
  6. Richard

    Richard Guest

    Hallo @ll!

    Vielen Dank für eure Antworten! Ihr habt den Nagel auf dem Kopf getroffen! Genau wie im Video sieht es auch bei meinen Papageien aus!
     
Thema: leichtes Flügelschlagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fluegelschlagen voegel

    ,
  2. welche bedeutung hat das flügelschlagen beim spatz

Die Seite wird geladen...

leichtes Flügelschlagen - Ähnliche Themen

  1. Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis

    Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis: Hallo ihr Lieben, ich bin schon eine ganze Weile hier angemeldet und habe ein bisschen geschaut und gelesen. Jedoch mag ich jetzt mal etwas...
  2. Mischlingszucht "Leicht gemacht"

    Mischlingszucht "Leicht gemacht": [MEDIA]
  3. kleine, leicht verletzte Blaumeise gefunden

    kleine, leicht verletzte Blaumeise gefunden: Hallo guten Tag, vielleicht hat hier jemand einen Rat für uns. In unser Dachgeschoss (Berliner Hinterhaus, 5.Etage) hat sich am Wochenende...
  4. Flügel liegen nicht sauber an/hängen leicht

    Flügel liegen nicht sauber an/hängen leicht: Servus zusammen, Nachdem sich mein Gouldamadinen-problem gelöst hat, bereiten mir meine Kanaries nun Sorgen...mir ist aufgefallen, dass sie die...
  5. Blaustirnamazone leichte Aspergillose u. Bakterien

    Blaustirnamazone leichte Aspergillose u. Bakterien: Hallo, ich bin eine 16 jährige Blaustirnamazone und war vor zwei Tagen bei einem vogelkundigen TA, da ich nicht mehr meine Liedchen gesungen und...