Lernt er jemals die Papageiensprache?????

Diskutiere Lernt er jemals die Papageiensprache????? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ich habe doch den Jacko (Profilbild),mir ist aufgefallen das er wenn irgendeine Streiterei in der Voliere auftritt er keine abwhrhaltung...

  1. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe doch den Jacko (Profilbild),mir ist aufgefallen das er wenn irgendeine Streiterei in der Voliere auftritt er keine abwhrhaltung einnimmt wie die anderen sondern er redet den anderen Grauen ne Frikadelle ans Ohr.
    Die anderen sind dann immer total verwirrt.
    Mein Mann meint er disskutiert halt gerne,kann er ja aber doch nicht so.Er ist 42jahre und hat immer alleine gesessen wie ich von den Vorbesitzern weiss.
    Wer von euch hat ähnliche erfahrung ?
    Gruss Elke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Eventuell will Jacko ja doch noch Politiker werden :zustimm:
     
  4. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Ja warscheinlich bei den Grünen.
     
  5. xAndreax

    xAndreax Guest

    Unser Sid macht ganz genau das gleiche 8)

    Zickt sein Mäuschen rum laabert Sid von Gott und der Welt. Dann rasselt er wirklich alles runter was er kann.
    Von "Guten Morgen" bis "Mein dick Mäuschen" pla pla plaaa :~

    Und Sid war noch nie alleine.
    Da würde ich mir also keine Gedanken machen.
     
  6. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Wehrt sich Sid denn?Jacko lasst sich atakkieren und wehrt sich dann nur indem er etwas böser redet er hackt nicht zurück oder so.
    Gruss Elke
     
  7. #6 DerGeier20, 14. Juni 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Als unser Jack krank war hat er sich gegen Luna auch nicht gewährt, aber seit dem wir mit ihm inalieren bekommt Luna öfters mal eine gezogen.
     
  8. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Aber Jacko ist kerngesund.
    Deshalb ja auch meine Frage ,wenn er Krank wäre würde ich mich auch nicht wundern.
    Gruss Elke
     
  9. #8 DerGeier20, 14. Juni 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Bist du dir da denn 100% sicher?
     
  10. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Ja bin ich und der TA auch
     
  11. #10 DerGeier20, 14. Juni 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Wenn er ein männchen ist und sie z.B. ein weibchen, dann wehrt er sich eventuell nicht, weil er sie mal beseigen will:zwinker:
    Naja das währe eine möglichkeit, ansonsten weiß ich da auch nicht weiter.
     
  12. xAndreax

    xAndreax Guest

    Wenn Mäuschen Sid wirklich massiv angreift weil sie mal wieder launisch ist dann wehrt Sid sich natürlich. Dann wird zurückgehackt was das Zeug hält.

    Aber ansonsten rasselt er auch nur all das was er sprechen kann, runter.
    Er ist ein ganz gemütlicher freundlicher Papagei.

    Wenn so gar keine Abwehrreaktion gezeigt wird (Bei heftigen Schnabelkämpfen) dann könnte schon etwas dahinterstecken. Das ist mal meine Vermutung nun.
    Dann würde ich ihn schon komplett von einem vogelkundigem Tierarzt durchcheken lassen.
    Vorsicht ist da immer besser als Nachsicht. Aber wenn du ja schon weisst das er kerngesund ist?!
    Ich denke mal das auch ein Tierarzt seelische Schäden(woher auch immer) nicht diagnostizieren kann?!

    Ich drück die Daumen.
     
  13. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Wie ich bereits geschrieben habe ist Jacko gesundheitlich superfit und auch von einem Vogelkundigen TA untersucht .Ich denke einfach das er wirklich langsam lernen muss das er kein Mensch ist .
    Gruss Elke
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. xAndreax

    xAndreax Guest

    Ich wünsche Euch das es der Grund ist.
    Leider kann ich dir nicht mehr dazu sagen.
     
  16. #14 Kerstin2008, 15. Juni 2008
    Kerstin2008

    Kerstin2008 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elke,

    meine Sammy war neun Jahre allein und hat seit April einen Partner in der Voliere sitzen. Hannibal Pepper ist jünger, sehr "energiegeladen" und im Verhalten sehr viel mehr Papagei. Wenn er mit seinen Freizeitaktivitäten inkl. seiner Schreie und Pfiffe Sammy auf die Nerven geht, mault diese ihn an mit "Spinnst Du" und "Hör auf"... Das klingt nicht nach krank, sondern zu sehr Mensch... :D

    Sammy ist eine HZ und Hannibal eine Naturbrut. So verstehen sie sich eigentlich sehr gut, es gibt aber einige "Sprachbarrieren" - liegt meiner Meinung nach eindeutig daran, wie sie groß geworden sind.

    Liebe Grüße
    Kerstin
     
Thema:

Lernt er jemals die Papageiensprache?????

Die Seite wird geladen...

Lernt er jemals die Papageiensprache????? - Ähnliche Themen

  1. Ich gab eine Anzeige auf - da lernt man "Sie" kennen!

    Ich gab eine Anzeige auf - da lernt man "Sie" kennen!: Heute Vormittag kam mir die Idee, einige älteren Jouyi zu verschenken. Es handelte sich um Tiere aus dem Jahr 2008, es zeigten sich doch die...
  2. man lernt doch nie aus.......

    man lernt doch nie aus.......: und die Weißaugen sind für jede Überraschung gut : vor einigen Tagen gabs im Vogelzimmer wieder frischen Salat. Eigentlich gedacht für die 2.0...
  3. Hat jemand Erfahrung mit ehem. flugunfähigem Grauen der wieder Fliegen lernt?

    Hat jemand Erfahrung mit ehem. flugunfähigem Grauen der wieder Fliegen lernt?: Ich hole jetzt erst etwas aus, wer direkt zur Frage will, kann den Anfang ja überspringen ;) Vor etwas über einem Jahr machten mich Bekannte...
  4. Wie lernt man Arten?

    Wie lernt man Arten?: Hallo ihre Bestimmungsexperten, :0- wie lernt man am besten Arten, also Bild + Merkmale + Artnamen? Nimmt man sich ein Bestimmungsbuch, geht...
  5. Wie lange lernt sich ein Vogelpaar kennen?

    Wie lange lernt sich ein Vogelpaar kennen?: Hallo, nachdem unser kleiner alleine war und dieses jahr zum ersten mal geschlechtsreif ist, fing er sich die letzten tage an komisch zu...