Männchen und Weibchen

Diskutiere Männchen und Weibchen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, da ich mich jetzt lange informiert habe bin ich mir sicher, dass ich gerne 2 Nymphen hätte. Nun würde ich aber noch gerne wissen, ob es...

  1. carrie1998

    carrie1998 Guest

    Hallo,

    da ich mich jetzt lange informiert habe bin ich mir sicher, dass ich gerne 2 Nymphen hätte.
    Nun würde ich aber noch gerne wissen, ob es unbedingt gegengeschlechtliche Vögel sein müssen? Da man bei Jungtieren ja nicht zwischen Männlein und Weiblein unterscheiden kann es ja sein, dass man 2 gleichgeschlechtliche erwischt.
    Wäre das ein Problem?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tina Einbrodt, 21. November 2005
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Hallo wenn Du zufriedene Tiere möchtest solltest Du in jedem Fall Hahn und Henne nehmen. Gute Züchter wissen aus den Vererbungslinien ob sie männlein oder weiblein haben.Leider habe ich das auch erst zu spät erfahren und habe mich auf das dumme gequatsche von Zooverkäuferinnen eingelassen. Du kannst auch mal ne Anfrage hier im Forum starten.:zustimm:
    Ich wünsche Dir viel Erfolg und viel Spaß mit den Nymphies :freude:
     
  4. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Das stimmt leider nicht ganz....es gibt zwar Vererbungslinien , bei denen sich das Geschlecht anhand der Farbe vorraussagen läßt, aber das ist relativ selten.
    Alle naturfarbenen oder gescheckten Küken können sowohl Hahn als auch Henne sein , ebenso bei den meisten geperlten.
    Eine DNA-Analyse bringt in solchem Fall Gewißheit...oder Du nimmst etwas ältere augefärbte Tiere!Bei Schecken allerdings kann man leider auch im späteren Alter das Gerschlecht nur am Verhalten festmachen weil Schecken keine geschlechtsspezifische Färbung aufweisen.
    Gleichgeschlechtlich sollten sie in jedem Fall sein ....ansonsten ist die Gefahr 2 unglückliche Einzelvögel zu beherbergen doch recht groß.
     
  5. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    Du meinst wohl eher Gegengeschlechtlich !!!:?
     
  6. maxima

    maxima Guest

    hallo katrin

    das stimmt so nicht ganz, daß man vererbungsmäßig schecken und wildfarbene nicht definieren könnte.

    denn wenn die verpaarung dementsprechend ist, dann kommen eben genau nur wildfarbene hähne oder nur wildfarbene scheckenhähne als nachkommen raus, und die hennen haben dann eine andere farbe.

    leider gibt es aber nicht allzuviele züchter die die vererbung so beherrschen, da hat auch nicht viel mit gutem oder schlechtem züchter zu tun, sondern einfach mit dem daß sich hier züchter um einiges theoretisches wissen kümmern müssen, aber nicht viele tun, und dann sollten sie es auch noch begreifen.
    erst gestern auf der bundesschau hatte ich wieder ein gespräch mit einem züchter, der von einer geperlten henne spalt in lutino erzählte.
    da merkt man dann sofort daß er die vererbung noch nicht inne hat.

    @ CARRIE

    wenn du dir von dem züchter bevor du die vögel mit nach hause nimmst bitte die genauen farbbezeichungen der eltern geben lässt, noch besser wären dann bilder von den eltern und eventuell den geschwistern, dann können wir hier mithelfen, daß du die richtigen erwischt, oder wir sagen dir dann, es ist bei dieser verpaarung nicht möglich das geschlecht anhand irgend eines merkmales zu erkennen.

    lg meo
     
  7. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ups...natürlich !
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Männchen und Weibchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wobei unterscheiden unterscheiden sich Männchen oder Weibchen von nymphen sittiche

Die Seite wird geladen...

Männchen und Weibchen - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  4. Welcher Vogel ist das , und Männchen oder Weibchen

    Welcher Vogel ist das , und Männchen oder Weibchen: [ATTACH] Hallo wisst ihr vielleicht was das für ein Vogel ist und ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist. Schon mal danke voraus:zustimm:
  5. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...